Die Suche ergab 1016 Treffer

von Schimaere
So 20. Jan 2019, 00:39
Forum: Uservorstellungen
Thema: Hallo aus Baden Württemberg
Antworten: 11
Zugriffe: 629

Re: Hallo aus Baden Württemberg

Dann sage ich auch mal herzlich willkommen und grüße dich aus dem Landkreis Tübingen nach Tübingen :-)
von Schimaere
Mi 16. Jan 2019, 21:07
Forum: Eigenbau
Thema: Achse oder Knopf für Foliendrehko
Antworten: 7
Zugriffe: 483

Re: Achse oder Knopf für Foliendrehko

Nimm ein passendes Messingrohr aus dem Baumarkt, säge dir deine Achse in der gewünschten Länge ab und löte diese an den Stummel des Drehkos an. Aufpassen musst du nur, dass du a.) einen Lötkolben mit genügend Leistung nimmst b.) schnell bist und c.) die Schnittfläche des Rohres auch plan und gerade ...
von Schimaere
Di 9. Okt 2018, 13:04
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Automatic Loop Controler
Antworten: 8
Zugriffe: 869

Re: Automatic Loop Controler

Bei der Kritik mit dem Teensy gehe ich voll d'Accord. Ich selbst wäre auch auf Arduino Nano oder ähnliches gegangen, hätte ich das Ding entworfen. Da ich nun aber schon die Platine habe und die Dinger sicher nicht in Serie bauen werde (einmal genügt), kann ich auch einmal in den sauren Apfel beissen...
von Schimaere
Sa 6. Okt 2018, 23:21
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Automatic Loop Controler
Antworten: 8
Zugriffe: 869

Re: Automatic Loop Controler

Ich werde mich relativ eng an das Projekt von Frederic anlehnen. Er hat alles - bis hin zu den ausgewählten Teilen und Ihrer Herkunft / Warenkorb - ziemlich gut dokumentiert. Siehe hierzu https://en.golb.be/the-automatic-magnetic-loop-tuner/ . Ob ich eine meiner bereits vorhandenen Loops umbaue oder...
von Schimaere
Fr 5. Okt 2018, 21:49
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Automatic Loop Controler
Antworten: 8
Zugriffe: 869

Re: Automatic Loop Controler

Noch nicht - aber ich habe am Donnerstag die Platine dafür bekommen und werde ihn in Kürze mal nachbauen. Wer ebensowenig wie ich layouten kann, kann sich die PCB entweder bei TF3LJ direkt bestellen oder sich bei ON5IA eine modifizierte Platine ordern, die einen stärkeren Treiber für größere Motoren...
von Schimaere
Di 24. Jul 2018, 19:35
Forum: Eigenbau
Thema: Eigenbau: OVI40, µBITX
Antworten: 6
Zugriffe: 696

Re: Eigenbau: OVI40, µBITX

Ich hab kürzlich nen uBITX zusammengetackert und bin durchaus begeistert, wie viel Tranceiver man für das wenige Geld bekommt. Ein paar Modifikationen habe ich gemacht: 1 x AGC nachgerüstet - ohne ist es grausam 1 x eine Anti-Popp-RX-TX-Umschaltungsmodifikation ( in der letzten Revision aber nicht m...
von Schimaere
So 20. Mai 2018, 11:38
Forum: Das Forum betreffend
Thema: Forum Update Pfingsten
Antworten: 115
Zugriffe: 8926

Re: Forum Update Pfingsten

[...] und Chat sind schon wieder da [...] Öhmmm. Bleibt der so? Ich bin ja eigentlich keiner von den Ewiggestrigen - aber die alte Version war allein schon im Hinblick auf die Übersichtlichkeit DEUTLICH besser als das jetzt. Das ist ja doch mehr eine Shoutbox. Weniger was für längere Unterhaltungen.
von Schimaere
Mi 16. Mai 2018, 23:07
Forum: Das Forum betreffend
Thema: Forum Update Pfingsten
Antworten: 115
Zugriffe: 8926

Re: Forum Update Pfingsten

Ein SSL-Zertifikat wäre super :holy:

Chat sollte drin bleiben. Mitglieder-Karte war auch toll - wie das aber in Zeiten der DSGVO mittlerweile rechtlich aussieht, puhhhhh :angry:
von Schimaere
So 6. Mai 2018, 21:12
Forum: CB - Funkgeräte
Thema: Legales "Export"-Gerät
Antworten: 55
Zugriffe: 4022

Re: Legales "Export"-Gerät

Parallel würde ich noch einmal die Lektüre dieses Theads http://funkbasis.de/viewtopic.php?f=2&t ... ilit=mader empfehlen.

Hennig hatte hierzu auch mal was nettes geschrieben http://funkbasis.de/viewtopic.php?f=2&t ... 30#p339481.
von Schimaere
Do 15. Feb 2018, 21:24
Forum: AFU - Allgemein
Thema: MP-1 oder HFP-1
Antworten: 10
Zugriffe: 1173

Re: MP-1 oder HFP-1

Danke für die vielen, vielen Antworten. Jetzt bin ich erst mal erschlagen und muss mal erneut evaluieren in welche Richtung es gehen soll... :rolleyes: Wenn der Betrieb während der Fahrt nicht möglich ist, ist das natürlich für MP1/HFP1 ein dicker Minuspunkt. Klassichen Mobilbetrieb hätte ich eh nic...
von Schimaere
Mi 14. Feb 2018, 00:03
Forum: AFU - Allgemein
Thema: MP-1 oder HFP-1
Antworten: 10
Zugriffe: 1173

MP-1 oder HFP-1

Hallo zusammen, da ich gerne im Sommerurlaub (dauert ja noch ne Weile) ein wenig auf KW QRV sein möchte, würde ich mir gern eine passende Mobil-/Portabel-Antenne hierfür zulegen. Meine Idee war es nun mir so eine eierlegende Wollmilchsau zuzulegen, die sowohl als Portabel-, aber auch als Mobilantenn...
von Schimaere
So 7. Jan 2018, 16:31
Forum: Digitalfunk
Thema: Alexa-Skill für DMR
Antworten: 0
Zugriffe: 760

Alexa-Skill für DMR

Ty Weaver, KG5RKI, der auch den Branch TyMD380Toolz von der alternativen Firmware für das MD380/RT3 entwickelt, ist gerade mit der Programmierung eines Brandmeister Skills für Amazons Echo bzw. Echo Dot ("Alexa") beschäftigt und sucht dafür noch weitere Beta-Tester. Wer einen Echo oder Echo Dot besi...
von Schimaere
Di 17. Okt 2017, 00:48
Forum: CB - Antennen
Thema: Suche Entscheidungshilfe: DV- oder PL-Fuß ins Auto ??
Antworten: 9
Zugriffe: 929

Re: Suche Entscheidungshilfe: DV- oder PL-Fuß ins Auto ??

PL-Fuß. Der Ist deutlich flexibler, weil du eben beide Kontakte, SIgnal & Masse hast. Beim Bergfunk könntest du oben auf den Dach auch sogar dein RG213 anschliessen, wenn du mit externer Antenne funken willst. Das geht mit DV-Fuß einfach nicht, Ich hab meinen (massiven) PL-Fuss mit großer Auflageflä...
von Schimaere
Do 12. Okt 2017, 00:09
Forum: CB - Funkgeräte
Thema: CRT-Mike: Störungen durch Musikanlage
Antworten: 7
Zugriffe: 800

Re: CRT-Mike: Störungen durch Musikanlage

So, heute habe ich neue Erkenntnisse gewonnen (nachdem ich gestern im Schnelltest zuerst kaum Störungen wahrgenommen hatte) . Unter normalen Umständen, bei niedrigem Grundrauschen schlägt die NF des Verstärkers eigentlich nicht in das CB Gerät durch. Dies passiert scheinbar immer nur dann bzw haupts...
von Schimaere
Di 10. Okt 2017, 00:41
Forum: CB - Funkgeräte
Thema: CRT-Mike: Störungen durch Musikanlage
Antworten: 7
Zugriffe: 800

Re: CRT-Mike: Störungen durch Musikanlage

Nein, keine getrennte Stromversorgung. Beide Geräte werden durch die AGM Batterie im Kofferraum gespeist, welche wiederum per Relais an Generator und Starterbatterie vorne geladen wird. Die Audioanlage wird durch ein ca 15 cm langes Kabel direkt an der AGM gespeist, die Funkgeräteversorgung findet ü...

Zur erweiterten Suche