Die Suche ergab 8 Treffer

von rgbprogressive
So 13. Okt 2019, 10:46
Forum: Eigenbau
Thema: Weiterleitung von 868 MHz Signalen
Antworten: 6
Zugriffe: 827

Weiterleitung von 868 MHz Signalen

Ich betreibe ein umfangreiches Homematic System, meist aber in der Drahtversion ("Wer Funk kennt, nimmt Draht"). Nun ist die Wetterstation auf dem Flachdach gelandet das unterhalb der Dämmung ein "Notdach" aus Alukaschiertem Butyl hat: die perfekte Abschirmung nach unten. Manche Aktoren empfangen da...
von rgbprogressive
Fr 26. Jul 2019, 22:05
Forum: Modifikationen
Thema: Wo ist hier die Antenne?
Antworten: 8
Zugriffe: 6130

Re: Wo ist hier die Antenne?

Nach einigem Suchen habe ich endlich im Netz das Datenblatt für den ersten Typ aus dieser Chipreihe KT0602, leider ist der für VHF. Dort wird aber das Anpassnetzwerk grundsätzlich beschrieben, das hilft schon einmal. Der hier verwendete KT0623 kann mittels EEPROM 24C02 gesteuert werden (der ist auch...
von rgbprogressive
Do 11. Jul 2019, 08:53
Forum: Modifikationen
Thema: Wo ist hier die Antenne?
Antworten: 8
Zugriffe: 6130

Re: Wo ist hier die Antenne?

Nasa: im ersten Bild sind links nur noch die Anschlüsse der beiden AA Batterien, ansatzweise noch sichtbar. Die Lötinseln sind etwas größer als für die Blechteile erforderlich wären aber für 863MHz trotzdem zu klein. Mir fällt jetzt bei genauem Hinsehen das große unbenutzte Lötauge an der Minusinsel...
von rgbprogressive
Mi 10. Jul 2019, 19:53
Forum: Modifikationen
Thema: Wo ist hier die Antenne?
Antworten: 8
Zugriffe: 6130

Re: Wo ist hier die Antenne?

Der Frequenzzuteilungsplan sagt aber auch: Funkanwendungen geringer Reichweite (SRD) Frequenzteilbereich(e): 863 - 865 MHz Frequenznutzungsbedingungen: Drahtlose Audioanwendungen Maximal zulässige äquivalente Strahlungsleistung: 10 mW ERP Da treiben sich auch die Dauerstrichkopfhörer mit Musikprogra...
von rgbprogressive
Mi 10. Jul 2019, 15:57
Forum: Modifikationen
Thema: Wo ist hier die Antenne?
Antworten: 8
Zugriffe: 6130

Wo ist hier die Antenne?

Liebe Forenmitglieder, ich möchte ein 863 MHz Sendemodul aus einem Funkmikrofon für die Verwendung als stationärer Sender für andere Audioanwendungen umwidmen. Das Mikro ist Bestandteil einer Kleinst PA, man kann also direkt vom Mikro auf den Aktivlautsprecher sprechen. Es wäre wünschenswert, neben ...
von rgbprogressive
Di 23. Jan 2018, 13:56
Forum: Modifikationen
Thema: Bitte um Hinweise für externen Antennenanschluß
Antworten: 11
Zugriffe: 1978

Re: Bitte um Hinweise für externen Antennenanschluß

Ich benutze diese Anlagen aber nicht auf einem Sportplatz, sondern überwiegend in geschlossenen Räumen mit jede Menge Publikum (300-600) zwischen Sender und Empfänger (Mikrofone werden in der Hand gehalten, die Empfänger stehen auf einem Tisch). Da sind also alle menschlichen Körper dazwischen, ganz...
von rgbprogressive
Do 18. Jan 2018, 09:20
Forum: Modifikationen
Thema: Bitte um Hinweise für externen Antennenanschluß
Antworten: 11
Zugriffe: 1978

Re: Bitte um Hinweise für externen Antennenanschluß

Zuerst einmal vielen Dank für die Kommentare! Nach meinem Verständnis darf ich selbstverständlich NICHT die Sendeleistung erhöhen. Aber es kann nicht sein, daß ich auf der Empfangsseite keine bessere Antenne verwenden darf! Schließlich erhöhe ich damit nicht die Reichweite des Senders an sich, was d...
von rgbprogressive
Mi 17. Jan 2018, 23:03
Forum: Modifikationen
Thema: Bitte um Hinweise für externen Antennenanschluß
Antworten: 11
Zugriffe: 1978

Bitte um Hinweise für externen Antennenanschluß

Als gelernter Elektriker und studierter MaschBauer bin ich nicht so fit in Funkthemen und suche Hilfe für eine Modifikation der Empfänger von Funkmikrofonen. Ich verwende hobbymäßig drei verschiedene Frequenzbänder: um 200MHz, 823-832MHz und 863-865MHz. In diesen freien Bändern können die Handgeräte...

Zur erweiterten Suche