Die Suche ergab 526 Treffer

von 13STW
Mi 11. Dez 2019, 21:33
Forum: CB - Funkgeräte
Thema: Hilfestellung erbeten
Antworten: 9
Zugriffe: 657

Re: Hilfestellung erbeten

Es gibt ja prinzipiell zwei Wege, wie die Störungen ins Funkgerät gelangen können: Über die Stromversorgung und über die Antenne. Was unabhängig vor der Ursache helfen kann, ist die Gerätezuleitung direkt an der Batterie abzugreifen und die Leitung möglichst weit entfernt von den Kabelbäumen und den...
von 13STW
Mi 27. Nov 2019, 20:29
Forum: CB - Antennen
Thema: Magnetic Loop Eigenbau
Antworten: 34
Zugriffe: 2306

Re: Magnetic Loop Eigenbau

Und das ohne tote Haustiere, HF Verbrennungen und einer völligen Neukonstruktion nach allerneuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.. :dlol: :dlol: :dlol:
Glückwunsch.
Ich habe meine ML am Balkongeländer mit einem Sat-Wandausleger ein Stück nach außen gesetzt, das bietet etwas mehr Möglichkeiten.
von 13STW
Mi 27. Nov 2019, 20:19
Forum: CB - Antennen
Thema: Schlechte SWR bei Der Imax 2000
Antworten: 10
Zugriffe: 945

Re: Schlechte SWR bei Der Imax 2000

Die beiden Stellringe sind eigentlich nur einer, der ist zweiteilig ist um ihn gegen verdrehen sichern zu können.
von 13STW
Mi 27. Nov 2019, 12:43
Forum: CB - Antennen
Thema: Tip für Antenne im starken Wind
Antworten: 67
Zugriffe: 7305

Re: Tip für Antenne im starken Wind

Die Blizzard ist ja als primär als Stationsantenne für Festmontage gedacht und es macht wenig Sinn, so eine Antenne viel höher als notwendig zu konstruieren. Auf einem Dach montiert macht es mehr Sinn, die Antenne inkl. Radiale Gerade und möglichst weit weg von der Gebäudestruktur zu montieren, da h...
von 13STW
Mo 25. Nov 2019, 01:09
Forum: CB - Antennen
Thema: HB9RU selber bauen 10 / 11 m
Antworten: 65
Zugriffe: 4821

Re: HB9RU selber bauen 10 / 11m

Jo.
Der Vergleich war ja bereits bekannt und das Ergebnis entspricht den Erwartungen.
Es blieb alleine die Frage nach der passenden Strahlerlänge und der einzig wahren Einspeisung.
von 13STW
Mo 25. Nov 2019, 01:04
Forum: CB - Antennen
Thema: Schweissfuss GP Beam Antenne
Antworten: 96
Zugriffe: 6513

Re: Schweissfuss GP Beam Antenne

Glückwunsch. Was hast Du gemacht? Den 2. Direktor gekürzt?
Untertreibe aber bloß nicht mit den 2 S-Stufen ;) ... ich weiß dass es mehr war (man will ja aber nicht unseriös klingen, stimmts? ;) ... sind ja schon 2 S-Stufen unglaubwürdig - aber ich glaub Dir das!)
Hä?
von 13STW
Fr 22. Nov 2019, 09:00
Forum: CB - Antennen
Thema: HB9RU selber bauen 10 / 11 m
Antworten: 65
Zugriffe: 4821

Re: HB9RU selber bauen 10 / 11 m

mir ist klar, worum es Dir geht. 15 Grad ist kein schlechter Wert für in Bodennähe aufgebauter Antennen auf durchschnittlichem Untergrund. Auf Kurzwelle arbeitet man ja -eigentlich- eher nicht über Ausbreitung am Boden. Viel interessanter als der Winkel des maximalen Gewinns ist ja der Winkel der Nu...
von 13STW
Fr 22. Nov 2019, 05:18
Forum: CB - Antennen
Thema: HB9RU selber bauen 10 / 11 m
Antworten: 65
Zugriffe: 4821

Re: HB9RU selber bauen 10 / 11 m

http://cliptv.top/swiss-hb9ru-homebrew-vertical-beam-antenna-for-50mhz_HfPkv4lmwtOs.html http://cb.kkp.cz/clanek1989-hb9ru.htm Wenn man sucht, findet sich eine ganze Menge zur HB9RU http://www.dg0om.gmxhome.de/html/hb9ru_fur_uhf.html die Höhe über Grund war bei den neuesten Simulationen 1.8 m (h). A...
von 13STW
Do 21. Nov 2019, 12:31
Forum: CB - Antennen
Thema: HB9RU selber bauen 10 / 11 m
Antworten: 65
Zugriffe: 4821

Re: HB9RU selber bauen 10711m

@kml ich behaupte mal, das die Einspeisung/ Anpassung zweitrangig ist. Es wurde auch eine Variante mit Drehkondensator zur Anpassung erwähnt. Das Ding ist ein Viertelwellenstrahler mit Reflektor/Direktor. Mehr nicht. Ich denke, Winkler hat schon genug Antennen gebaut, im Zweifelsfall müsste man ihn ...
von 13STW
Do 21. Nov 2019, 12:22
Forum: CB - Antennen
Thema: HB9RU selber bauen 10 / 11 m
Antworten: 65
Zugriffe: 4821

Re: HB9RU selber bauen 10 / 11 m

Hallo Christian, Für den Abstrahlwinkel kann die Antenne nichts. Der ist, wie er bei einer Antenne dieser Länge, Aufbauhöhe und bei den gegebenen Bodeneigenschaften eben ist. Daran ändern die parasitären Elemente nichts. 15-20Grad ist Kein schlechter Wertfür eine niedrig montierte Antenne, man müsst...
von 13STW
Do 21. Nov 2019, 05:59
Forum: CB - Antennen
Thema: HB9RU selber bauen 10 / 11 m
Antworten: 65
Zugriffe: 4821

Re: HB9RU selber bauen 10 / 11 m

Die Maße sind natürlich in Zentimetern zu verstehen... :oops:
von 13STW
Mi 20. Nov 2019, 21:10
Forum: CB - Antennen
Thema: HB9RU selber bauen 10 / 11 m
Antworten: 65
Zugriffe: 4821

Re: HB9RU selber bauen 10 / 11 m

er Rothammel in der 13. Auflage sagt zur HB9RU für 27,2MHz:
D=183mm
S=364mm
R=320mm
Bei einem Abstand von.
S-D=110mm
S-R=166mm
und einen Kondensator in der Einspeisung von 80pF

Wörtlich, weiter unten im Kapitel:
"Wen der zu lange Stahler stört, kann einen L/4 Strahler mit 0,242L bauen."
von 13STW
Mi 20. Nov 2019, 21:04
Forum: CB - Antennen
Thema: T2LT - Keine 50 Ohm
Antworten: 9
Zugriffe: 1307

Re: T2LT - Keine 50 Ohm

Gelöscht, falscher Thread
von 13STW
Mi 20. Nov 2019, 06:10
Forum: CB - Antennen
Thema: HB9RU selber bauen 10 / 11 m
Antworten: 65
Zugriffe: 4821

Re: HB9RU selber bauen 10 / 11 m

ie Simulation zeigt ein horizontales Richtdiagramm, das längst der Boomache völlig symmetrisch ist und lediglich zur Seite einen kleinen Einbruch hat. Es ist ein Oval. Damit entspricht die Simulation nicht den Beobachtungen, die sowohl Christian als auch ich gemacht haben und auch nicht den Erkenntn...
von 13STW
Di 19. Nov 2019, 06:35
Forum: CB - Antennen
Thema: HB9RU selber bauen 10 / 11 m
Antworten: 65
Zugriffe: 4821

Re: HB9RU selber bauen 10 / 11 m,

Wie haben hier ja eine fertige Antenne vor uns und kein virtuelles Projekt. Ich würde die Antenne deshalb nicht totsimulieren, sondern mich zunächst mal bei der Einstellung an die Vorgebe von Winkler halten. Völlig doof ist der nicht. Der Tausch der beiden letzten Elemente war ja nur ein kurzer Vers...

Zur erweiterten Suche