Die Suche ergab 17 Treffer

von S3000
Mi 18. Jul 2018, 14:40
Forum: CB - Zubehör
Thema: Zetagi BV 131
Antworten: 40
Zugriffe: 4863

Re: Zetagi BV 131

@Kid_Antrim Leider weiss ich nicht welche Version des BV 131 du hast. Wenn deiner einen horizontal eingebauten Widerstand direkt unterhalb des Röhrensockels hat dann den mal einseitig ablöten. Meist ist der auch schon gut warm geworden. Wenns dann noch nicht so richtig läuft mal das Relais auslöten ...
von S3000
Do 12. Jul 2018, 13:17
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.
Antworten: 15
Zugriffe: 970

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

@do8ail Nö, der 1750Hz Ton ist gemeint, nicht CTCSS. Wenn der 10...50 Hz daneben liegt, hört man das nicht so einfach, das Relais aber schon :) . Je nach dem wie penibel das Relais eingestellt ist, macht es auf oder nicht. Oszi an den 1750 Tongenerator dran und messen, dann sind wir alle schlauer ;)...
von S3000
Mi 11. Jul 2018, 23:13
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.
Antworten: 15
Zugriffe: 970

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

Moin Moin,

stimmt denn die Ruftonfrequenz? Einige Relais sind da Pingelich, ein paar Hertz daneben und schon gehen die nicht auf. Kommt auch Leistung aus dem TS-780? Kannst du mit dem Handfunkgerät das Relais öffnen und dann mit dem Kenwood arbeiten?

VG S3000
von S3000
Mi 11. Jul 2018, 22:52
Forum: CB - Allgemein
Thema: Zetagi B47 Schaltplan
Antworten: 22
Zugriffe: 3147

Re: Zetagi B47 Schaltplan

Moin Moin, C7 56p C8/C9 120p (sind parallel geschaltet) R4 33k bzw. 18k sind mir auch schon untergekommen Die Kondensatoren gehen aber idR nie kaputt, von den Elkos mal abgesehen. Die Spule ist immer verkohlt, wenn du das Ding eh sanieren willst, wickel dir eine neue aus 1.5mm² Kupfer, durch stauche...
von S3000
Do 28. Jun 2018, 11:13
Forum: Technik allgemein
Thema: DNT Carat mit "ER" Meldung im Display
Antworten: 15
Zugriffe: 1187

Re: DNT Carat mit "ER" Meldung im Display

@daf-xf-95
Moin Moin,

Umbau auf 40/40 sollte möglich sein. Allerdings wird die Umschaltung AM/FM hier vom Mikrocontroller gemacht. Man muß das also mit einem Stück Hardware umgehen. Ein Schalter und eine Diode sollten aber genügen, schaue es mir heute Abend aber nochmal genauer an.

VG S3000
von S3000
Mo 5. Feb 2018, 21:49
Forum: Eigenbau
Thema: Lüftersteuerung über PTT mit ATtiny13
Antworten: 19
Zugriffe: 1012

Re: Lüftersteuerung über PTT mit ATtiny13

Moin andy, sorry, in dem Screenshot ist der gleiche Quellcode ohne Interrupts wie im Beitrag. Du hast die interrupts.h geladen und mit sei() die Interrupts freigegeben aber da ist keine Interruptroutine die abgearbeitet werden kann. Die kommen idR. direkt als erstes nach den includes und defines. Au...
von S3000
So 4. Feb 2018, 23:43
Forum: Eigenbau
Thema: Lüftersteuerung über PTT mit ATtiny13
Antworten: 19
Zugriffe: 1012

Re: Lüftersteuerung über PTT mit ATtiny13

Moin Moin, also erstmal, nett gemacht. Ginge aber auch einfacher mit einem Widerstand, einer Diode und einem Kondensator vor dem Lüfter :) . Als Taktfrequenz für den AVR würden 1 MHz oder noch weniger reichen. 8 MHz für sowas ist doch sehr viel. Du hast alles für die Nutzung von Interrupts im Quellt...
von S3000
Fr 2. Feb 2018, 20:36
Forum: CB - Funkgeräte
Thema: Ranger RCI-2950 DX
Antworten: 7
Zugriffe: 585

Re: Ranger RCI-2950 DX

Moin Moin, Wenn es nicht eine "Spezialversion" des 2950 ist, kannst du es auf einen Versuch ankommen lassen und die Batterie nachrüsten. Die Kontakte sind hinter dem Display. Günstig ist es auch die Batterie gleich an einen Ort zu verlegen wo sie später auch wieder einfach gewechselt werden kann, z....
von S3000
Fr 2. Feb 2018, 10:48
Forum: CB - Zubehör
Thema: Frage zu Zetagi BV 131
Antworten: 9
Zugriffe: 1114

Re: Frage zu Zetagi BV 131

Die Anodenkappe sitzt auf einem Träger der unten am Gehäuse verschraubt ist,nix löten! Alles nix neues. Es steht auch nirgends dass es ohne Löten absolut unmöglich ist. Klar geht das, aber wie geschrieben setzt es etwas Geschick voraus und einen nicht allzu hohem Verschleiß des Gerätes. Mit Anodenk...
von S3000
Fr 2. Feb 2018, 10:11
Forum: CB - Zubehör
Thema: Frage zu Zetagi BV 131
Antworten: 9
Zugriffe: 1114

Re: Frage zu Zetagi BV 131

Dann habe ich ja total wendige Finger. :lol: 73 Na dann, Glückwunsch Herr Gynäkologe :sup: . Der letzten Reparatur eines 131 ist ein Versuch des Besitzers vorausgegangen, es ohne Lötkolben zu versuchen. Das Ergebnis war eine abgerissene Anodenkappe und eine zerbröselte Platine. Der Anodendraht sitz...
von S3000
Do 1. Feb 2018, 22:12
Forum: CB - Zubehör
Thema: Frage zu Zetagi BV 131
Antworten: 9
Zugriffe: 1114

Re: Frage zu Zetagi BV 131

Dass die EL509 ausgelutscht ist, wäre durchaus möglich. Selbst wechseln ist ohne Lötkolben nicht so ohne weiteres möglich... Du weißt schon das da ne Röhrenfassung verbaut ist ? Ja, und wenn du sone Büxe schonmal von innen gesehen hättest, wüßtest du, dass man spätestens beim Anschluss der Anodenka...
von S3000
Do 1. Feb 2018, 15:44
Forum: CB - Zubehör
Thema: Frage zu Zetagi BV 131
Antworten: 9
Zugriffe: 1114

Re: Frage zu Zetagi BV 131

Moin Moin, vom BV131 gibt es mehrere Varianten. Dass die EL509 ausgelutscht ist, wäre durchaus möglich. Selbst wechseln ist ohne Lötkolben nicht so ohne weiteres möglich (Je nach Version und ob du Gynäkologenfinger hast :D ) . Prüfe zuerst bitte inwieweit innen der Kunststoff verformt ist (Messwerk,...
von S3000
Mi 10. Jan 2018, 21:12
Forum: CB - Allgemein
Thema: PLC Störungen und wie die BNA dagegen vorgeht, mein Bericht
Antworten: 770
Zugriffe: 70724

Re: PLC Störungen und wie die BNA dagegen vorgeht, mein Beri

@LJ80

Eine Norm ist kein Gesetz, man muß sich nicht dran halten... leider. Manche Normen sind das Papier nicht Wert auf dem sie gedruckt sind. Solange es keine Vorschrift oder ein Gesetz wird, können die Hersteller soviel HF Dreck in die Luft blasen wie sie lustig sind.

VG S3000
von S3000
Mi 13. Dez 2017, 15:48
Forum: CB - Funkgeräte
Thema: DNT Cockpit / Cockpit 2 Abgleich
Antworten: 5
Zugriffe: 700

Re: DNT Cockpit / Cockpit 2 Abgleich

Moin Moin, also sie empfängt wieder. Problem war nicht der Eingangs Mosfet sondern der VCO. Da gabs einige kalte Lötstellen, wenn auch nur schwer bzw. garnicht sichtbar. Irgendwo hier im Forum wurda das auch schonmal besprochen. Unterm VCO ist jetzt alles nachgelötet. Der Lautsprecher ist allerdings...
von S3000
Mo 11. Dez 2017, 22:07
Forum: CB - Funkgeräte
Thema: DNT Cockpit / Cockpit 2 Abgleich
Antworten: 5
Zugriffe: 700

Re: DNT Cockpit / Cockpit 2 Abgleich

Moin Moin, vielen Dank für die Infos, @blauescabrio der Transistor ist im Gerät verblieben, die Basis wurde auf GND gelegt und das Kabel von der Kanalplatine entfernt und isoliert. So kann man das Gerät recht leicht wieder in den Originalzustand versetzen. @Lattenzaun Diese Angaben sind mir bisher n...

Zur erweiterten Suche