Die Suche ergab 792 Treffer

von heavybyte
Mi 21. Okt 2020, 21:32
Forum: SDR
Thema: HDSDR nach Neustart Bandbreite verändern.
Antworten: 3
Zugriffe: 91

Re: HDSDR nach Neustart Bandbreite verändern.

Versteckt nicht, aber beim Start wird eine ExtIO_RTL2832.dll geladen und von dieser gibt es verschiedene Versionen im Netz.

Vielleicht versuchst du es mal mit einer andern (anderes datum), bei mir hat es nichts gebracht, aber das will ja nichts bedeuten.

Gruß
Lothar
von heavybyte
Mi 21. Okt 2020, 19:14
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Antennentuner Unterschiede
Antworten: 22
Zugriffe: 601

Re: Antennentuner Unterschiede

doppelpost, sorry
von heavybyte
Mi 21. Okt 2020, 15:55
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Antennentuner Unterschiede
Antworten: 22
Zugriffe: 601

Re: Antennentuner Unterschiede

Hallo Jack, die ganze Sache ist tatsächlich nicht einfach, denn was ein Tuner mit einer Speiseleitung macht, kann auch schnell in Rauch übergehen....feiner chinesischer Rauch aus der Tunerbox. Aber ich will mir hier nicht das Rad neu erfinden und mir die Finger wund schreiben, das haben andere schon...
von heavybyte
Mi 21. Okt 2020, 13:49
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Antennentuner Unterschiede
Antworten: 22
Zugriffe: 601

Re: Antennentuner Unterschiede

Gerade wenn du mittels Hühnerleiter speist ist der Fusspunktwiderstand der Antenne eigentlich egal solange sie symetrisch ist. Die Hühnerleiter wird den Fusspunktwiderstand entsprechend Transformieren, je nach Wellenwiderstand und Länge und der Tuner macht 50 Ohm draus. Es ist wie ich schrieb, hast...
von heavybyte
Mi 21. Okt 2020, 11:43
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Antennentuner Unterschiede
Antworten: 22
Zugriffe: 601

Re: Antennentuner Unterschiede

Da ich aber keine Ahnung habe, welche Impedanzen dann beim Speisepunkt auftreten, Du hast dann keinen Speisepunkt mehr. Dein Speisepunkt ist der Ausgang des Tuners! Ab dem Tuner ist Antenne. Deshalb macht ein Indoor-Tuner nur Sinn, wenn du verschiedene Antennen mit Impedanzen benutzt, welche mit de...
von heavybyte
Mi 21. Okt 2020, 10:28
Forum: SDR
Thema: HDSDR nach Neustart Bandbreite verändern.
Antworten: 3
Zugriffe: 91

Re: HDSDR nach Neustart Bandbreite verändern.

Nach einem System Neustart fährt HDSDR automatisch mit hoch und ich muß jedesmal in HDSDR die Bandbreite hoch und wieder runter stellen damit ich ordentlichen empfang habe. Hallo Lars, ich benutze ebenfalls HDSDR und habe mit einem meiner Rechner das gleiche Problem. Manchmal muss ich sogar die Ban...
von heavybyte
Di 20. Okt 2020, 18:36
Forum: Ohne Rubrik
Thema: Sensation: Vermutlich Leben auf der Venus entdeckt!
Antworten: 22
Zugriffe: 943

Re: Sensation: Vermutlich Leben auf der Venus entdeckt!

Daniel, du triffst des Pudels Kern, oder, das ist der Punkt wo der Hund das Wasser lässt :tup: :dlol:
von heavybyte
Di 20. Okt 2020, 12:52
Forum: CB - Antennen
Thema: Anfängerfrage für Richtantennenaufbau
Antworten: 34
Zugriffe: 1458

Re: Anfängerfrage für Richtantennenaufbau

Bei einer vertikalen wie horizontalen Yagi kann eine Beeinflussung der Antenne (und aus Blitzschutzgründen) dadurch vermieden werden, indem man das Koaxialkabel durch das senkrechte Drehrohr (Alu, GFK) führt. Also oben an der Drehrohrspitze rein und unten am Oberlager oder Rotor raus. Bei einem "Vo...
von heavybyte
Mo 19. Okt 2020, 21:39
Forum: CB - Antennen
Thema: Modulare Eierlegende Wollmilchsau gesucht
Antworten: 120
Zugriffe: 4773

Re: Modulare Eierlegende Wollmilchsau gesucht

Sorry, wenn ich dir etwas Ungemach beschert habe, es war nur so ein Gedanke von mir. Natürlich beeinflusst ein angebrachter Strahler das Verhalten eines Schwingkreises gewaltig. Da hilft nur ausprobieren.....und sei es drum, als Lohn nur die Erfahrung zu bekommen, dass es nichts gebracht hat. Dennoc...
von heavybyte
Mo 19. Okt 2020, 18:05
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Antennentuner Unterschiede
Antworten: 22
Zugriffe: 601

Re: Antennentuner Unterschiede

Ich glaube dem Fragesteller geht es um eine andere Frage: Die Meisten automatischen Tuner werden ja angepriesen über Coax gespeiste Antennen abzustimmen und keine Langdrähte oder ähnliche Gebilde. Meine Frage nun, wo ist denn genau der Unterschiedn zwischen Tunern, die zwei einfache Drähte abstimmen...
von heavybyte
Mo 19. Okt 2020, 17:45
Forum: CB - Antennen
Thema: Modulare Eierlegende Wollmilchsau gesucht
Antworten: 120
Zugriffe: 4773

Re: Modulare Eierlegende Wollmilchsau gesucht

@heavybyte: Waren die 6,5 Wdg. Geraten oder hast du da schon Erfahrungswerte? Passt ja wie die Faust aufs Auge! Hallo, das war einfach mal geschätzt. Ich habe auf 2m soviel rumgemacht....5Wdgn. Silberdraht auf 8mm Kern und n´ Trimmer der bei ca. 12pF steht, müsste ins Schwarze treffen, wenn nicht, ...
von heavybyte
So 18. Okt 2020, 21:08
Forum: CB - Antennen
Thema: Modulare Eierlegende Wollmilchsau gesucht
Antworten: 120
Zugriffe: 4773

Re: Modulare Eierlegende Wollmilchsau gesucht

Du wirst lachen, ich hab mit einem solchen Trimmer: Jo, Lufttrimmer reagieren sehr empfindlich auf die Luftfeuchtigkeit, d.h. es ist nicht auszuschliessen, dass er dir irgendwann durchschlägt. Wäre halt nicht so schön für die Senderendstufe, wenn plötzlich die ganze HF wieder zurück käme :sup: btw....
von heavybyte
So 18. Okt 2020, 20:56
Forum: CB - Antennen
Thema: Modulare Eierlegende Wollmilchsau gesucht
Antworten: 120
Zugriffe: 4773

Re: Modulare Eierlegende Wollmilchsau gesucht

Ja, solche Anpassungen kenne ich, funktionieren hervorragend.
Der Kondensator sollte halt ein bisschen Spannung ab können.

Na gut, dann bist du ja gut bedient :mrgreen:
von heavybyte
So 18. Okt 2020, 20:49
Forum: CB - Antennen
Thema: Modulare Eierlegende Wollmilchsau gesucht
Antworten: 120
Zugriffe: 4773

Re: Modulare Eierlegende Wollmilchsau gesucht

Okay, viele Wege führen nach Rom :mrgreen:

wenns passt, passts :sup:
von heavybyte
So 18. Okt 2020, 20:33
Forum: CB - Antennen
Thema: Modulare Eierlegende Wollmilchsau gesucht
Antworten: 120
Zugriffe: 4773

Re: Modulare Eierlegende Wollmilchsau gesucht

Du meinst also mit Koaxstub? Nö, z.B. hier meine Topfkreisantenne: Topfkreis 144.jpg Nach dem gleichen Prinzip arbeitet auch die Sperrkreisantenne und auch die J-Pole. Insgesamt erreicht die Antenne eine Länge von 1,50m. Sie ist auch sehr einfach abzustimmen. Du brauchst nur ein Rohr von 50cm (Lamb...

Zur erweiterten Suche