Die Suche ergab 62 Treffer

von KKN50
So 6. Mär 2016, 02:43
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Auto-Responder selbst bauen?
Antworten: 9
Zugriffe: 1843

Re: Auto-Responder selbst bauen?

Hab jetzt die Antwort vom db3om-Forum, undzwar dieses Programm: http://www.f6dqm.fr/soft/simplex/simplex.zip

So einfach und genial... Kann übrigens auch als Simplex-Repeater oder Crossband-/Monoband-Transponder oder Relais genutzt werden...

:banane:
von KKN50
So 6. Mär 2016, 02:34
Forum: CB - Funkgeräte
Thema: Lafayette Urano
Antworten: 54
Zugriffe: 14375

Re: Lafayette Urano

Wer sind denn die Sponsoren?
von KKN50
So 6. Dez 2015, 02:42
Forum: CB - Funkgeräte
Thema: Lafayette Urano
Antworten: 29
Zugriffe: 4370

Re: Lafayette Urano

So, hab's mir geholt und schon ausgiebig getestet und fotografiert :-D seit neustem hat Lafayette auch die Staboantenne beiliegen, der postalische Adler wird durch "CE1313" ersetzt, die längere Antenne (CL27) macht 2 S-Stufen mehr, immernoch keine Ladeschale verfügbar -.-, Modulation und Leistung su...
von KKN50
Do 26. Nov 2015, 01:07
Forum: CB - Funkgeräte
Thema: Lafayette Urano
Antworten: 29
Zugriffe: 4370

Re: Lafayette Urano

Erstmal zur Theorie: Im Exportmodus zieht das Gerät 12,6W (= angebliche 1,7A)! Mit 2,2Ah-Akku ist da nach etwa 75 Minuten Sprechzeit der Saft raus.... Weder für DX-ing noch QSO-betrieb zu empfehlen, sendemäßig bekommt dich deine Gegenstelle mit einer halben S-Stufe mehr mit, also +3dB Sinad, die 3dB...
von KKN50
Sa 31. Okt 2015, 11:22
Forum: CB - Funkgeräte
Thema: Lafayette Urano
Antworten: 54
Zugriffe: 14375

Re: Lafayette Urano

Hallo erstmal :-) Wollte jetzt keinen neuen Thread öffnen, hoffe das geht so in Ordnung. Habe hier gelesen Albrecht 2990 holen und Lafayette in die Tonne hauen, ich habe eine Albrecht AE29 8 0, ich wollte lieber die Albrecht in die Tonne hauen und mir das Lafayette holen (eventuell): Meine tolle Abl...
von KKN50
Do 29. Okt 2015, 06:33
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Auto-Responder selbst bauen?
Antworten: 9
Zugriffe: 1843

Re: Auto-Responder selbst bauen?

Aber klar!!!! Jetzt ist es mir gerade durch den Kopf gegangen... Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr :dlol: Also: der Transceiver hat ja ein Interface mit PTT-Schaltung (RTS über COM = PTT auf Masse) und Sounkarteneingang (RX-NF) und Soundkarten ausgang für Sendedaten...... Man ...
von KKN50
Mo 19. Okt 2015, 23:23
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Icom IC-725 = welches Tischmikrofon?? EK/Dyn....
Antworten: 12
Zugriffe: 2934

Re: Icom IC-725 = welches Tischmikrofon?? EK/Dyn....

Hatte gerade Langeweile und mal recherchiert: einige Preise wie die kompatibelen Icom Tischmikes neu kosten und gebraucht gehandelt werden: Tischmike ||| gebraucht bei eBay Schnäppchen||| gebraucht bei eBay Maximal ||| Neupreis ... bei ... ||| Ausstattung Mikrofon SM-2 ||| EUR 33,50 ||| EUR 42,49 ||...
von KKN50
Sa 10. Okt 2015, 18:59
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Icom IC-725 = welches Tischmikrofon?? EK/Dyn....
Antworten: 12
Zugriffe: 2934

Re: Icom IC-725 = welches Tischmikrofon?? EK/Dyn....

Ein 8-pol Japaner :tup: Es gibt ja aber noch den "OPC-589" als Adapter, bzw. wenn es einfach nur um den Anschlusstyp und Belegung geht, ich löte sehr gerne und hab noch nen 8-poler hier rumliegen, falls das Mike einen Western dran hätte. Das wäre eine gute Wahl :D Also ich werde mir wohl ein Icom Ti...
von KKN50
Sa 10. Okt 2015, 05:52
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Icom IC-725 = welches Tischmikrofon?? EK/Dyn....
Antworten: 12
Zugriffe: 2934

Re: Icom IC-725 = welches Tischmikrofon?? EK/Dyn....

Ich habe mal geschaut, doch also hatte ich doch richtig in Erinnerung: Masse vom Trx wird 1:1 zum Mikro übertragen und die Platine des MC902 also denke ich mal wohl auch. Die Elektretkondensator-Kapsen wird ja über das weisse Kabel gespeist und dann noch mit dem grünen und die beiden Leitungen sind ...
von KKN50
Fr 9. Okt 2015, 03:22
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Icom IC-725 = welches Tischmikrofon?? EK/Dyn....
Antworten: 12
Zugriffe: 2934

Icom IC-725 = welches Tischmikrofon?? EK/Dyn....

Hallo zusammen, bin mein Shack am aufbauen, drum hab ich viele Fragen im praktischen Bereich :tup: Ich habe ein Icom IC-725 , vorhanden ist auch ein Katsumi MC-902 , ein Sprachprozessor mit Mikrofon-Kompressor. Ich habe die 4-pol Buchse durch eine 8-pol ausgewechselt: alle Anschlüsse gehen 1:1 zum T...
von KKN50
So 4. Okt 2015, 06:37
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Auto-Responder selbst bauen?
Antworten: 9
Zugriffe: 1843

Re: Auto-Responder selbst bauen?

Nachtrag: man könnte ja evtl. das hier umbauen / erweitern mit besagter Funktion irgendwie, weil dieses Gerät ist ja schon die "halbe Miete", verzögert allerdings die PTT wenn man selbst die PTT gedrückt hat (nach dem Sprechen) und erzeugt einen Sinuston (sehr kurzer Rufton1) anstatt selbst zu taste...
von KKN50
So 4. Okt 2015, 06:31
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Auto-Responder selbst bauen?
Antworten: 9
Zugriffe: 1843

Re: Auto-Responder selbst bauen?

Gute Ideen, hört sich schonmal ganz gut an :-) Bin allerdings leider kein Microcontroller-Experte, mehr der Starkstromelektriker :crazy: Also irgendwas an der RX-NF-Leitung muss ja "hören" und auf den Rufton1 > 1 sek. reagieren: die PTT auf Masse legen und einen 440Hz-Ton eine Sekunde lang senden un...
von KKN50
Di 29. Sep 2015, 18:14
Forum: Eigenbau
Thema: Doppeldipol (nicht Kreuzdipol) Selbstbau!!! ???
Antworten: 16
Zugriffe: 4980

Re: Doppeldipol (nicht Kreuzdipol) Selbstbau!!! ???

Danke schonmal für den Doppel-Dipol-Tipp, werde mir Stäbe besorgen und zusammenbauen und an das SEM25 anschließen. Noch ist das 6m-Band ja tabu aber auf 10m kann man ja mal CQ rufen. Ein anderer OM hat das SEM35 mit Blattantenne, auf 29,60 FM geht das ja und Vielleicht hört man ja England, Frankreic...
von KKN50
Di 29. Sep 2015, 18:05
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Auto-Responder selbst bauen?
Antworten: 9
Zugriffe: 1843

Auto-Responder selbst bauen?

Hallo zusammen, ich habe mir überlegt eine Art Auto-Responder zu Versuchszwecken zu bauen. Er soll im Prinzip im Shack eingebaut sein und auf den 1750Hz "Rufton I" reagieren, weil der ist ja in 99% aller VHF-Afu-Geräte serienmässig eingebaut, mit dem man ja bekantlich auch die Relais öffnet. Er soll...
von KKN50
Do 24. Sep 2015, 14:36
Forum: Eigenbau
Thema: Doppeldipol (nicht Kreuzdipol) Selbstbau!!! ???
Antworten: 16
Zugriffe: 4980

Re: Doppeldipol (nicht Kreuzdipol) Selbstbau!!! ???

Danke für die professionelle Hilfe! Das hört sich sehr gut an :-) Also ich würde die Antenne - um jetzt mal konkreter zu werden - an einer PL-Einbaubuchse ...die meistens merkwürdigerweise bei vielen Shops "UHF-Buchse" heissen obwohl für UHF ansich nur N oder BNC / SMA verwendet wird wegen der höhe...

Zur erweiterten Suche