Weihnachten 2016

Weihnachten 2016

Beitragvon Gummipuppe » Do 22. Dez 2016, 13:05

Nun ist es bald wieder soweit :roll:

Das Weihnachtsfest ist die Feier der Geburt von Jesus Christus am 24. Dezember. Als Hauptfesttag galt der 25. Dezember, also der Tag nach der Geburt Christus.
In sehr vielen Ländern der Welt wurde die Geburt noch an einem zweiten Tag gefeiert, so auch in Deutschland. Diese beiden Feiertage bezeichnet man als die weihnachtliche Freudenzeit, die Adventszeit vor der Geburt Christus als vorweihnachtliche Bus- und Fastenzeit.

Wünsche allen besinnliche Festtage :heart: :holy:

Dann auch noch ein Guten Rutsch ins Jahr 2017 :sup:

P.S. Denn ganzen Funkbasis Team(Administratoren) :hurra: schön das es euch (Funkbasis)gibt :banane: :tup: :tup: Weiter so auch im neuen Jahr.
Simsalabim eure GUMMIPUPPE :wave:CHLEBO
Ich habe gar kein Adapter und brauche auch kein(-:
SIMSALABIM CHLEBO
Benutzeravatar
Gummipuppe
Santiago 9
 
Beiträge: 1006
Registriert: Do 11. Apr 2013, 19:32

Re: Ho-Ho-Hoo (-;

Beitragvon Klerenc » Do 22. Dez 2016, 13:24

Ebenfalls von meiner seite aus.

Wünsche ich euch fröhliche Weihnachten und eine guten Rutsch ins Neue Jahr!


Man hört sich denk ich am Weihnachtsfunken!

Grüße aus der Oberpfalz
QTH: Wackersdorf QRV: 26.985 Mhz 3 FM
DX: 13HN89 Locater: JN69CH
Benutzeravatar
Klerenc
Santiago 1
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 15. Dez 2015, 13:25

Re: Ho-Ho-Hoo (-;

Beitragvon M73 » Do 22. Dez 2016, 20:39

Gummipuppe hat geschrieben:Nun ist es bald wieder soweit :roll:

Das Weihnachtsfest ist die Feier der Geburt von Jesus Christus am 24. Dezember. Als Hauptfesttag galt der 25. Dezember, also der Tag nach der Geburt Christus.
In sehr vielen Ländern der Welt wurde die Geburt noch an einem zweiten Tag gefeiert, so auch in Deutschland. Diese beiden Feiertage bezeichnet man als die weihnachtliche Freudenzeit, die Adventszeit vor der Geburt Christus als vorweihnachtliche Bus- und Fastenzeit.

Wünsche allen besinnliche Festtage :heart: :holy:

Dann auch noch ein Guten Rutsch ins Jahr 2017 :sup:

P.S. Denn ganzen Funkbasis Team(Administratoren) :hurra: schön das es euch (Funkbasis)gibt :banane: :tup: :tup: Weiter so auch im neuen Jahr.
Simsalabim eure GUMMIPUPPE :wave:CHLEBO



Ich freue mich über diesen Beitrag und diese kurz wirkliche schöne Erklärung über Weihnachten und Jesus Christus :thup:

Ja genau.. und Danke dann alle die mit Ihren Ressourcen diese Funkbasis oben halten.


Haut Euch fein die Kessel voll und freut Euch mit Euren liebsten.

Wünsche allen besinnliche Feiertage und einen Guten Rutsch.
Vorname: Michael
OTH: 35075 Gladenbach
CB: Kanal 26
PMR: Kanal 3
Skip: Pluto, 13HN350
Funkgeräte: AE6110 (CB), TT Duro XS (PMR)
Basisantenne: I-MAX 2000
Mobilantennen: DV27-L, Hustler 1-C-100-B
E-Mail: Funkwellen@web.de
M73
Santiago 1
 
Beiträge: 29
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 22:47

Re: Ho-Ho-Hoo (-;

Beitragvon Alfa Yankee » Do 22. Dez 2016, 21:35

Ebenfalls die besten Grüße und ein wunderschönes Weihnachtsfest vom Zwerg vom Berg, ALFA YANKEE,
Armin aus Buchau :king: :-P

PS: lasst euch bitte von geisteslosen mit bomben und anderen bösen absichten nicht die Stimmung verderben.
das wäre ihr SIEG!!!!!
der Zwerg vom Berg ( obbe nue halb um!!!)

DER Superstar-Freak ! Wer hat, hat WATT!!! ( aber alles in maßen)
Benutzeravatar
Alfa Yankee
Santiago 2
 
Beiträge: 66
Registriert: Sa 17. Okt 2015, 21:03
Wohnort: 95336 Mainleus

Re: Ho-Ho-Hoo (-;

Beitragvon DocEmmettBrown » Do 22. Dez 2016, 22:33

Alfa Yankee hat geschrieben:PS: lasst euch bitte von geisteslosen mit [...] anderen bösen absichten nicht die Stimmung verderben.
das wäre ihr SIEG!!!!!
Och, ich will aber trotzdem! :mrgreen:

Also: Eigentlich wurde ursprünglich an Weihnachten die Wintersonnenwende gefeiert, weil ja jetzt die Tage wieder länger werden. Wer sich ein bißchen mit Kirchengeschichte auskennt, weiß, daß nicht etwa durch einen irrwitzigen Zufall der maschinenlesbare Personalausweis von Jesus in Judäa gefunden wurde, sondern daß der Vatikan den Geburtstag dieser ideellen Figur willkürlich auf die Wintersonnenwende gelegt hat. Damit konnte man im fernen Germanien den Barbaren ("Bärtigen", Bart war damals in Germanien Mode) die neue monotheistische Religion schmackhaft machen. Nur in einem Punkt wollten die Germanen nicht von ihrem Kult lassen: Sie verehrten schon immer Bäume, die es vor der Flurbereinigung hierzulande ja auch noch zahlreich gab. Und so wurde der Baum nach und nach zum heutigen "Christbaum", obwohl eigentlich gar nichts Christliches an ihm ist.

Und das mit der Stimmung ist so eine Sache. Weihnachtssüßigkeiten gibt es seit September, in den Supermärkten und im Fernsehen kommt nur noch Weihnachtsgedudel und -spielfilme, das von meiner Kindheit eigentlich mit positiven Erinnerungen belegte Fest ist kommerziell vermurkst, daß es einem die Laune verdirbt, und wenn man sich dann vor Augen hält, daß die Selbstmordrate an den Feiertagen sprunghaft ansteigt, um danach wieder auf Normalniveau zu sinken, dann fragt man sich schon, was aus dem Weihnachten, was man als Kind kannte, eigentlich geworden ist. Oft denke ich bzgl. Kommerz: "Weniger wäre mehr."

Mein Tip: Fernseher an Weihnachten aus und feiert schön mit der Familie! ;)

73 de Daniel
Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2286
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37

Re: Ho-Ho-Hoo (-;

Beitragvon Alfa Yankee » Do 22. Dez 2016, 22:49

Hey Doc, perfekt ausgedrückt, absolut korrekt erklärt und richtig!
Wird zeit, das wir uns wieder dem ursprünglichem sinne des Weihnachtsfestes erinnern.
Grüße Armin und feiere schön und vor allem besinnlich!
der Zwerg vom Berg ( obbe nue halb um!!!)

DER Superstar-Freak ! Wer hat, hat WATT!!! ( aber alles in maßen)
Benutzeravatar
Alfa Yankee
Santiago 2
 
Beiträge: 66
Registriert: Sa 17. Okt 2015, 21:03
Wohnort: 95336 Mainleus

Re: Ho-Ho-Hoo (-;

Beitragvon Silverstar01 » Do 22. Dez 2016, 23:17

@Daniel
"Respekt" genau auf den Punkt gebracht...
In diesem Sinne wünsche ich dem Funkbasisteam und allen Funkfreunden ein besinnliches, ruhiges friedvolles Weihnachtsfest im Kreise eurer Familien, sowie allen einen gesunden Rutsch ins neue Jahr 2017.


...gesendet via Rauchzeichen vom Wellenlauscher
Silverstar01
 

Re: Ho-Ho-Hoo (-;

Beitragvon KLC » Do 22. Dez 2016, 23:20

Da darf ich mich dem Doc gerne anschließen. :tup:
Auch wenn ich Anderes glaube ;-} als er ... und die meisten anderen ....

Ich , der in meinem Leben wohl schon (!?) ein halbes Dutzend mal eine Kirche von innen gesehen hat, würde wenn einer fröhlichen Weihnachtsgesang im Gotteshaus bis zum ab<ac<en anbieten würde, wirklich ernsthaft überlegen, ob das mal nicht was Interessantes wäre.
Kein Konsum , kein Run, kein Zwang ...

Meins läßt den ganzen Tag die übliche Verdummungs-Weihnachtskacke-made-in-USA.
Am [iron]Besten[/iron] ist da Weihnachtsmann & Co. KGaus der TOOGO-(oder so)-Kinder-Verdummung. TOGGO-Top- :link:
Die Message von u.A.diesem Machwerk: Der gute Weihnachtsmann wohnt im Nordpol, dort wo auch die ganzen Spielsachen gemacht werden (seit wann ist der Nordpol chinesisches Hoheitsgebiet ?? PRC ??) und die werden nur von (nicht gewerkschaftlich org.? ) Wichteln in freudiger (prekärer ??) Arbeit gefertigt. Und alle lieben Kinder glauben das und an den "Santa" und dafür gibts auch Geschenke. Und wer das nicht glaubt, ist ein böser Grantelbart und will dem Santa ans Bein pieseln oder selbiges stellen.
In anderen ähnlichen Machwerken ist man der böse Grinch und vor lauter Mißgunst in der häßlichen Visage ganz grün.
:kotz: :kotz: :kotz:
In anderen "Weihnachts"filmen" muß "Santa" allgemeine männ-/menschliche Probleme meistern: Die "Alte" befriedi ... ääh zufriedenstellen :geil: , die eigenen Gören durch die Pubertät bringen (Rocky Balboa ist da glaubhafter), die Schwiegereltern dissen, die Wichtel zum rackern bringen, beim Schlittenfahren nicht besoffen an den Baum knallen usw.
Da weiß man doch gleich , wo der aufgeklärte Nachwuchs hinerzogen werden soll. Für jeden halbwegs gläubigen Christen muß die Verknüpfung dieser NWO-populistischen Demagogig eine höchst verachtens- und verbannenswerte Blasphemie darstellen.

Na dann Prost Weihnacht !
Alfa Yankee hat geschrieben:PS: lasst euch bitte von geisteslosen mit bomben und anderen bösen absichten nicht die Stimmung verderben.
das wäre ihr SIEG!!!!!
Ich würde auch gerne , wie der DOC, aber dann treibt der Schwarzwälder "Herr der Schlösser" sein "Unwesen".
Also bitte keine opportunistischen populistischen Kanzel- & Stammtisch-Parolen, egal aus oder in welcher Richtung. Das ist ein Funkforum.
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.
Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3479
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 22:08
Wohnort: Dehemm

Re: Ho-Ho-Hoo (-;

Beitragvon DocEmmettBrown » Fr 23. Dez 2016, 00:29

Kleine Idee, was man an Weihnachten ohne Fernseher machen kann:

Hier war der Weihnachtsmann am 8. Oktober 2016 zwar schon etwas früh dran, aber ich denke, sowas taugt auch für den Heiligabend. Dann muß man sich wenigstens nicht diesen Grinch oder ähnliches, unsägliches Weihnachtsprogramm aus der Volksverblödungskiste antun. ;)
:banane: Allen Nutzern, Moderatoren, Mitlesern und Webcrawlern ein schönes Fest! :banane:

73 de Daniel
Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2286
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37

Re: Ho-Ho-Hoo (-;

Beitragvon Wurstauge » Fr 23. Dez 2016, 01:11

So ihr Spacken...
Meistens mag ich euch.
Ich wünsche fast allen ein frohes Fest !
Speziell Burn-Hard und Freakfunker Peter (Gurken schubsen is not a Crime) alles gute
Lizens to Christmas
pse k
13LR666

www.unchained-horizon.de
Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 8
 
Beiträge: 824
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 08:52

Re: Ho-Ho-Hoo (-;

Beitragvon Wolf » Fr 23. Dez 2016, 01:39

Vielleicht hilft zur friedlichen weihnachtlichen Einstimmung das Vorwort zum Buch "Gegen den Hass" von Carolin Emcke.

Auch ich wünsche allen Funkfreunden hier ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest! Und ein besonderer Dank geht an die Betreiber und Admins des Forums für ihre mitunter wohl nicht ganz einfache Arbeit, diesen Laden zusammenzuhalten. :tup:

Gruß
Wolf :-)

(Und falls es jemanden beruhigt: Entgegen einer Legende steigen die Suizidraten zu Weihnachten nicht sprunghaft an...)
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert
Wolf
Santiago 9
 
Beiträge: 1272
Registriert: Sa 10. Dez 2005, 21:33

Re: Ho-Ho-Hoo (-;

Beitragvon DocEmmettBrown » Fr 23. Dez 2016, 02:48

Wolf hat geschrieben:Vielleicht hilft zur friedlichen weihnachtlichen Einstimmung das Vorwort zum Buch "Gegen den Hass" von Carolin Emcke.
Nicht wirklich, eher versaut es einem noch die Einstimmung. Es gibt viele Menschen, die einfach irgendwelchen Parolen hinterherlaufen. Meistens geht das schief. Ich will jetzt nicht mit Politik kommen, weil der Thread hier gerade so schön läuft. Daher nur folgendes: Man muß nicht irgendeine vorgekaute Meinung übernehmen, man darf auch selber denken. ;)
Wolf hat geschrieben:(Und falls es jemanden beruhigt: Entgegen einer Legende steigen die Suizidraten zu Weihnachten nicht sprunghaft an...)
Ich habe das noch so in Erinnerung, wie es in Linz festgestellt wurde. Aber in diesem Punkt möchte ich gerne irren. Wer an Weihnachten alleine ist und sich depressiv fühlt, dem rate ich dringend zum Kauf von Tageslichtleuchtmitteln für die dunkle Jahreszeit zu.

73 de Daniel
Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2286
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37

Re: Weihnachten 2016

Beitragvon Hotel Fox 42 » Fr 23. Dez 2016, 16:31

moin Doc Da bist Du nicht allein mit Deiner Meinung........
Frohes Fest Kalle aus HH
Hotel Fox 42
Santiago 3
 
Beiträge: 103
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 14:19
Wohnort: Hamburg

Re: Weihnachten 2016

Beitragvon 13HN516 » Fr 23. Dez 2016, 16:50

Hallo liebe Funkollegen/innen
Ich wünsche ebenfalls schöne Weihnachten.

Grüße

73&55 Peter
13HN516
 

Merry Xmas, liebes Forum!

Beitragvon VictorPapa » Fr 23. Dez 2016, 19:11

Wünsche allen im Forum schöne Weihnachten.

Schreibt mal was der Weihnachtsmann so an neuem Equipment vorbeigebracht hat. Bin ja selbst schon sooooo gespannt.
Euch ein schönes Fest.

73 Victor. :-)
VictorPapa
Santiago 2
 
Beiträge: 76
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 18:55

Nächste

Zurück zu Das Forum betreffend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste