Funkfreak in Sachsen

Im Urlaub, oder bei der Arbeit unterwegs

Funkfreak in Sachsen

Beitragvon DD1GG » So 22. Mai 2016, 12:24

Mal die Ossis besuchen :)

So ab 19 Uhr Richtung Chemnitz QRV.
DD1GG
 

Re: Funkfreak in Sachsen

Beitragvon Plattfisch » Mi 25. Mai 2016, 18:32

Schade!! Zu spät gelesen. Ich war zu dem Zeitpunkt auch dort. Wie fast immer. Hätte mich sehr darüber gefreut. Ha ha... :dlol:
Plattfisch
Santiago 2
 
Beiträge: 56
Registriert: So 19. Apr 2015, 08:46
Wohnort: Palma

Re: Funkfreak in Sachsen

Beitragvon Foliant » Mi 25. Mai 2016, 22:34

Wenn er wirklich Kontakt hätte haben wollen stünde oben ne Frequenz.
13PR87 - Wellenfilet, der hochfränkische Milliwattfunker

Weniger Fernsehen - mehr durchsehen!
Benutzeravatar
Foliant
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2398
Registriert: Mo 18. Jun 2012, 20:21

Re: Funkfreak in Sachsen

Beitragvon Plattfisch » Fr 27. Mai 2016, 10:37

:banane: :tup:
Plattfisch
Santiago 2
 
Beiträge: 56
Registriert: So 19. Apr 2015, 08:46
Wohnort: Palma

Re: Funkfreak in Sachsen

Beitragvon DD1GG » Fr 27. Mai 2016, 14:12

Foliant hat geschrieben:Wenn er wirklich Kontakt hätte haben wollen stünde oben ne Frequenz.


Da darfst Du eh nicht funken, mein Froind.
DD1GG
 

Re: Funkfreak in Sachsen

Beitragvon Plattfisch » Mo 30. Mai 2016, 16:30

Was man darf und was nicht, obliegt jedem selber.Fertsch...
Plattfisch
Santiago 2
 
Beiträge: 56
Registriert: So 19. Apr 2015, 08:46
Wohnort: Palma

Re: Funkfreak in Sachsen

Beitragvon Plattfisch » Sa 14. Okt 2017, 14:51

Tja inzwischen bin ich sesshaft im Vogtland geworden. Funken tue ich mobil sehr viel. Fahre jeden Tag zur Arbeit mit Funk. Allerdings nicht auf die Eierkanaele.
Plattfisch
Santiago 2
 
Beiträge: 56
Registriert: So 19. Apr 2015, 08:46
Wohnort: Palma


Zurück zu Funker unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste