Hannover - Umgebung

Im Urlaub, oder bei der Arbeit unterwegs

Hannover - Umgebung

Beitragvon 13endstufe » So 9. Aug 2015, 08:41

Moin;
ich arbeite als Gerüstbauer in Hannover und der Umgebung und habe in unserem LKW ne Funke :banane:
Gibts es in Hannover zwischen 1 und 40 noch irgendeine Ortsrunde?
Bin meist so gegen 12:00 QRV und schalte mal durch.... Wäre ja mal super jemanden zu Hören.

73
Dennis
QRV: 6 FM / Mobil 9 AM
QTH: Sande (Friesland)
Skip: Endstufe, Rz: 13TH2373
Benutzeravatar
13endstufe
Santiago 3
 
Beiträge: 173
Registriert: So 21. Okt 2012, 15:13
Wohnort: Celle

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon groggy1 » Mi 9. Sep 2015, 17:10

Huhu,

Kanal 36 FM, 37 SSB und 52 oder 53 FM mal reinrufen :D

Gruß
Andymon
Benutzeravatar
groggy1
Santiago 1
 
Beiträge: 31
Registriert: So 30. Mär 2014, 21:29

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon Jogibaer01 » Sa 1. Apr 2017, 10:30

Moin.
Ich war gestern abend ca. 20Uhr mit dem Auto in Burgdorf und Hänigsen unterwegs und habe ein bisschen die Kanälen durchforstet.
Da konnte ich auf Kanal 3, 12 und 23 ein paar Gesprächen lauschen. Allerdings kamen fast alle nur mit Ca. S2 bis S3 rein.
Ist hier jemand im Forum der zur genannten Zeit auf den Kanälen unterwegs war und ungefähr in meiner nähe?
Ist nur mal infohalber, damit ich weiß wo ich ungefähr jemand mal erreichen kann.
Bisher hat sich hier im Ort oder umgebung noch nicht viel getan in sachen Funk.

Gruß
Tim
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter
Jogibaer01
Santiago 1
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon ax73 » Sa 1. Apr 2017, 12:59

Auf Kanal 28 abends später in USB die Heiderunde...
Benutzeravatar
ax73
Santiago 7
 
Beiträge: 717
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:45

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon Sandmännchen » Mo 3. Apr 2017, 20:46

Hallo Tim,

wir waren zu der Zeit auf Kanal 3 QRV, wir sind derzeit auf Kanal 3 mit 5-6 Stationen aus dem Bereich Nienburg- Sulingen- Diepholz- Bremen

Vielleicht hört man sich mal.

73

Olaf
Kann denn Höhe Sünde sein? 13TH2130, 13HN273
Sandmännchen
Santiago 3
 
Beiträge: 111
Registriert: Do 16. Mär 2006, 12:01
Wohnort: Asendorf

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon Jogibaer01 » Mo 3. Apr 2017, 21:21

ax73 hat geschrieben:Auf Kanal 28 abends später in USB die Heiderunde...

Leider habe ich kein ssb Gerät. Sonst gerne.

Sandmännchen hat geschrieben:Hallo Tim,

wir waren zu der Zeit auf Kanal 3 QRV, wir sind derzeit auf Kanal 3 mit 5-6 Stationen aus dem Bereich Nienburg- Sulingen- Diepholz- Bremen

Vielleicht hört man sich mal.

73

Olaf

Ja kann sein das ich euch gehört habe. Aber ich habe meine Antenne auch noch nicht am richtigen Ort(auf dem Dach)

Auf Kanal 75 hatte ich welche aus Lehrte.
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter
Jogibaer01
Santiago 1
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon Jogibaer01 » Di 4. Apr 2017, 10:57

Kennt jemand zufällig gute Plätze im Harz( zwecks Berg DX)wo man sich mobil mit dem Auto oder auch zufuß hinstellen (setzen) kann, wo auch der Empfang gut ist. Ich war zwar öffter im Harz aber habe noch nicht so sehr drauf geachtet.
Aus Erzählungen von früher(70er 80er Jahre) habe ich noch den Begriff steile wand im Harz im Gedächtnis.
Aber keine Ahnung wo das sein soll.

Vielleicht kennt ja jemand ein Platz und kann die Koordinaten hier rein schreiben.

Gruß
Tim
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter
Jogibaer01
Santiago 1
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon glbrauer » Mi 5. Apr 2017, 07:14

:-)

Langsam kommen Kindheitserinnerungen wieder auf LOL

https://de.wikipedia.org/wiki/Steile_Wand_(Berg)

Gruß aus Burgdorf
glbrauer
Santiago 1
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 12. Jan 2010, 18:34
Wohnort: Burgdorf bei Hannover

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon Jogibaer01 » Mi 5. Apr 2017, 10:58

Danke @glbrauer

Ich bin irgendwie nicht auf die Idee gekommen nach steile Wand zu suchen. :oops:
Aber mit diesen Koordinaten kann man was anfangen.

Allerdings wenn es heißt Kindheitserinnerungen dann ist dieser Ort wohl bekannt.
Auch in Sachen Funk?

Bist du auch auf 11m aktiv?
Weil Burgdorf ist ja nun um die Ecke.

Gruß
Tim
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter
Jogibaer01
Santiago 1
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon DF5WW » Mi 5. Apr 2017, 11:23

Wenn es 100 m Höhe mehr sein sollen: https://de.wikipedia.org/wiki/Langfast :wink: :wink:

Und Nein, ich bin dort nicht QRV kenne das aber auch von früheren Wochenend Trips wo man sich dann schonmal mit 2m/70 cm Allmode was gesucht hat :D :D
DF5WW
 

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon Grüner Baron » Mi 5. Apr 2017, 11:42

glbrauer hat geschrieben::-)

Langsam kommen Kindheitserinnerungen wieder auf LOL

https://de.wikipedia.org/wiki/Steile_Wand_(Berg)

Gruß aus Burgdorf


Dann frage ich mich wirklich wo du in deiner Kindheit gespielt hast :dlol:

Dieser Link mit den dazugehörigen Koordinaten ist nämlich Bullshit und wird dem Bären Jogi nicht die Bohne weiter helfen.

Die Krönung ist aber das Nachgeplapper und Bessergewisse vom lizensierten Bauwagenfunker.....einfach nur lächerlich.....
Grüner Baron
Santiago 2
 
Beiträge: 50
Registriert: Do 11. Feb 2016, 14:45

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon DF5WW » Mi 5. Apr 2017, 13:29

Jogibaer01 hat geschrieben:Ich bin irgendwie nicht auf die Idee gekommen nach steile Wand zu suchen. :oops:
Aber mit diesen Koordinaten kann man was anfangen.


@ Grüner Baron (man kann sich offensichtlich nicht mal selbst einen Nick suchen sondern muss abkupfern),

Der Jogibär scheint die Sache aber wohl anders zu sehen wie man im Quoting sieht. Scheint Dir aber abgegangen zu sein.
Die Höhe aus dem 2. Link ist nicht allzuweit entfernt. Aber vermutlich hast Du überlesen das er nach Plätzen im Harz
sucht ??

Im übrigen Funke ich nicht mit einem Bauwagen sondern habe schon Funkgeräte für den Zweck. Und "aus" dem Bauwagen
dann auch eher nur einmal im Jahr bei unserem Sommerfest.

Aber sülz weiter und freu Dich ohne Dominator Power, denn das hast Du vom Roten eher wohl nicht abgekupfert.

:wall: :wall:
DF5WW
 

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon Grüner Baron » Mi 5. Apr 2017, 16:20

DF5WW hat geschrieben:@ Grüner Baron (man kann sich offensichtlich nicht mal selbst einen Nick suchen sondern muss abkupfern)


Darum geht es hier leider nicht, sondern um vernünftige, realisierbare Plätze im Oberharz zu finden, die man (problemlos) zum funken aufsuchen kann.

Und DU hast eben keine Ahnung von diesen Orten als Forenjunkie und plapperst nur nach was der unwissende "glbrauer" gepostet hat, gehst ihm auf den Leim und setzt in deiner Unwissenheit noch einen drauf und empfiehst einen Ort der 100m höher liegt und genauso schwachsinnig ist.

Die "Steile Wand" im Oberharz ist eben nicht das was "glbrauer" gepostet hat, sondern ein ganz anderer Ort! Aber ich habe weder Lust noch Zeit hier mit dir zu streiten, oder zu diskutieren. Sülz einfach weiter rum und mach dir bitte über die Leistung meiner Anlage keine weiteren Gedanken.

Allen anderen Interesserten und dem Jogibären empfehle ich eine PN an mich zu senden, dann bekommen sie von mir gern die Koordinaten und keinen Bullshit!
Grüner Baron
Santiago 2
 
Beiträge: 50
Registriert: Do 11. Feb 2016, 14:45

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon Jogibaer01 » Mi 5. Apr 2017, 16:56

Mädels vertragt euch! :sdown:

Ich habe doch nur nach ein paar schönen Plätzen im Harz gefragt wo man sich für ein paar gute Qsos hinstellen kann.

Die ersten koordinaten sind doch die Antwort auf die steile wand.
Da gibt es bestimmt einen Parkplatz oder so.

Die anderen koordinaten sind ja auch im Harz. Also alles jut!


Nicht immer gleich die Köppe einhauen! :wall: :wall: :wall:
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter
Jogibaer01
Santiago 1
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12

Re: Hannover - Umgebung

Beitragvon DF5WW » Mi 5. Apr 2017, 17:13

Joo, deshalb hab ich ja auch einen Tip im Harz angegeben.

Kurz nach der Wende hab ich in Thüringen gearbeitet und öfter waren wir über die Wochenenden dort Gebieben und nicht Heimwärts gefahren.
Von daher war ich ab und an mal mit 2m/70 cm dort auf einigen "Höhen". Der "Grüne" bezieht sich jetzt zwar auf den Oberharz aber das war ja
nicht Deine explizite Fragestellung und da Du dem Kollegen der die "Steile Wand" gepostet hat ja bereits quasi zugestimmt hattes und mein Tip
nicht sooo weit wech davon ist dachte ich mir ich bring den mal ein.

Aber ich hab kein Problem damit wenn sich jemand vom (Kotz) Brocken moniert weil er die Fragen nicht versteht.

:clue: :clue:
DF5WW
 

Nächste

Zurück zu Funker unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste