Dänemark Urlaub

Im Urlaub, oder bei der Arbeit unterwegs

Dänemark Urlaub

Beitragvon trucky46 » Sa 11. Dez 2010, 12:25

Moin Liebe Funkfreunde
Werde mich vom 26.12 .10-02.01 .11 In Dänemark aufhalten,nehme meine ganzen Funkutensilien mit und wollen mal sehen was geht! Abreise am 26.12.10 gegen 6.00 Uhr von Bremen.
Gruß Norbert/13Charly Bravo7 :wave:
Charly-Bravo7 / 13 TH 2376 Kann denn Höhe Sünde sein?
trucky46
Santiago 7
 
Beiträge: 538
Registriert: So 3. Jan 2010, 19:23

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon David » Sa 11. Dez 2010, 12:41

Ochhhh nach Dänemark und ich kann nicht mit!

Mit einer der freundlichsten Menschen und Region, die ich über überhaupt kennengelernt habe. Ich nehme mal an das du 27Mhz gemeint hast. Da glaube ich nicht, dass es bis zu mir geht, weil erstensmal die Bedingung nicht gegeben sind und der Bereich über die Raumwelle etwas zu kurz ist. Jedenfalls habe ich selten Leute aus der gegen in diesem Frequenzbereich bis jetzt gehört.

Also dann einen erholsamen und angenehmen Urlaub, bei der blonden Bevölkerung.

55 & 73 David
http://www.funkbasis.de

Eisenbahn Funkamateure in der Stiftung BSW Region OST
Benutzeravatar
David
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2320
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 17:01
Wohnort: Leipzig

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon daf-xf-95 » Sa 11. Dez 2010, 13:13

den laß mal auf den normalen 40 kanälen von dir hören

ich werd mal ein wenig lauschen eventuell klappt es ja

den soweit ist dk nicht weg von mir

wo willst du den genau da hin , habe jahrelang dort oben gearbeitet , und sogar meine "yl" kommt von da

mfg marco
Benutzeravatar
daf-xf-95
Santiago 7
 
Beiträge: 706
Registriert: So 25. Apr 2004, 00:00

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon Flunder » Sa 11. Dez 2010, 17:22

Gebe Bescheid wenn da, wann und welche Frequenz Du QRV bist. :wink:
Flunder
 

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon trucky46 » Sa 11. Dez 2010, 22:14

daf-xf-95 hat geschrieben:den laß mal auf den normalen 40 kanälen von dir hören

ich werd mal ein wenig lauschen eventuell klappt es ja

den soweit ist dk nicht weg von mir

wo willst du den genau da hin , habe jahrelang dort oben gearbeitet , und sogar meine "yl" kommt von da

mfg marco

Hallo Marco
Mein Urlaubsort ist Harboöre-Vrist an der Nordsee! :banane:
Kanal wird 3 sein 26,985 Uhrzeit ca.ab 18.00 Uhr welche Tage kann ich nicht sagen!Einfach mal reinhören.
Mfg Norbert/13Charly Bravo7 :wave:
Charly-Bravo7 / 13 TH 2376 Kann denn Höhe Sünde sein?
trucky46
Santiago 7
 
Beiträge: 538
Registriert: So 3. Jan 2010, 19:23

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon daf-xf-95 » So 12. Dez 2010, 02:44

cool den machaber auf jeden fall mal ne besichtigung in der harboo brauerrei von dort kommt das tuborg bier
und noch ein paar andere dänische spezialitäten

eventuell hören wir uns ja mal

mfg und schönen urlaub

marco
Benutzeravatar
daf-xf-95
Santiago 7
 
Beiträge: 706
Registriert: So 25. Apr 2004, 00:00

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon 13sf1508 » So 12. Dez 2010, 11:43

Viel Spass im Urlaub.

Auf der Insel Fünen hatte ich mit einer 5x 5,50m Selbstbau-Multiband-Groundplane hervorragende Erfolge im Afu-Bereich. Doch selbst auf 10m konnte ich noch mit England ein QSO auf Bodenwelle fortführen, nachdem das Band gerade zu ging. Da ging's halt einfach im Grundrauschen und sehr schwach weiter. :sup:
Allerdings mit 100W SSB, das muss ich fairerweise sagen. Doch vielleicht hast Du auch ein CB-SSB-Gerät und kannst damit noch in manchen Fällen etwas retten !?

Auf 20m waren problemlos tägliche QSO's zu den heimatlichen Funkkollegen möglich.

Die Meeresnähe sowie das Flachland sind natürlich absolute spitze ! Kein Vergleich zu unserer (funk-)"kurzstreckigen" Pforzheimer Umgebung hier. :dlol:

Selbst 4 Jahre zuvor in Jütland konnte ich mit dem FT-817 und seiner Originalantenne auf 2m/70cm je nach Wetterlage QSO's zu Relaisstationen führen, die mehrere hundert Kilometer entfernt waren. Auch das war eine ganz neue Erfahrung für mich.

Was allerdings dort lokal auf CB los ist, kann ich Dir leider nicht beantworten. Ebenso sind nicht alle Gesprächspartner auch der englischen Sprache mächtig - und das Dänische versteht man nicht wirklich. :sup:

vy 73 + viel Spass,
Jochen
13sf1508
 

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon 0815-Ulli » So 12. Dez 2010, 14:23

Na dann viel Spaß im Urlaub. Ich war die letzten Jahre auch immer in Dänemark. Ein tolles Land und super nette Leute.
Hatte jedes Mal einiges an Funkgeraffel dabei, allerdings nur Amateurfunk. Seit letztem Jahr bin ich sogar im Besitz eines dänischen Rufzeichens. Das macht riesen Spaß von dort zu funken, vor allem wenn man dann noch auf ner Insel sitzt.
http://www.qrz.com/db/5p5l

73 und gute Reise

Ulli
Benutzeravatar
0815-Ulli
Santiago 4
 
Beiträge: 264
Registriert: So 3. Apr 2005, 20:20

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon ODO55 » Mo 13. Dez 2010, 10:26

trucky46 hat geschrieben:Moin Liebe Funkfreunde
Werde mich vom 26.12 .10-02.01 .11 In Dänemark aufhalten,nehme meine ganzen Funkutensilien mit und wollen mal sehen was geht! Abreise am 26.12.10 gegen 6.00 Uhr von Bremen.
Gruß Norbert/13Charly Bravo7 :wave:



Hey geil! Ich auch :D :D allerdings vom 21.12.- 26.12.

ich habe mir dieses Jahr auch vorgenommen meine Funkutensilien mitzuschleifen :D Jackson1 "Lichtenberger Edition" 12,5m GFK Mast von "DX Wire" und eine Drahtantenne von "Lambdahalbe"

Mal sehen was so geht. Vornehmlich auf 15 USB und/oder auf den Frequenzen wo man nicht hin darf :-) sonst natürlich auch auf allen anderen CB Kanälen.



Gruuß ODO55
Benutzeravatar
ODO55
Santiago 8
 
Beiträge: 802
Registriert: Sa 31. Dez 2005, 03:15
Wohnort: Zossen

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon trucky46 » Mo 13. Dez 2010, 12:34

Das ist ja prima.Werde mal reinlauschen wenn es soweit ist!
Viel Spass und alles Gute :!:
Gruß Norbert :wave:
Charly-Bravo7 / 13 TH 2376 Kann denn Höhe Sünde sein?
trucky46
Santiago 7
 
Beiträge: 538
Registriert: So 3. Jan 2010, 19:23

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon ODO55 » Do 23. Dez 2010, 17:38

Hi Leute,
viele liebe Grüße aus den verschneiten Dänemark. Wir haben statt der normalen 4h glattweg 10h gebraucht aber gut angekommen. Der Aufbau der Funkanlage gestaltete sich äußerst schwierig, Schneesturm ohne Ende (Sturm bitte wörtlich nehmen)

Ich habe die Drahtantenne leider nicht optimal anbringen können.

Bisher ist wenig zu hören nur gaaanz leise Sigale auf der tribble five, auf den regulären 80 Kanälen .... gähnende Leere.

Das Funkgerät ist quasi ständig "online" hauptsächlich USB auf 555 oder "Deutsche Welle" wer Lust hat kann ja mal reinhören!

Bitte denkt auch an die Gesetzeslage in DL :-) (für alle Erbsenzähler)

Ich wünschen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest für alle...!


Gruuuuuuuuuuuuuuuß ODO55
Nur noch 49 Jahre bis Star Trek...
Benutzeravatar
ODO55
Santiago 8
 
Beiträge: 802
Registriert: Sa 31. Dez 2005, 03:15
Wohnort: Zossen

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon trucky46 » Do 23. Dez 2010, 18:57

Hallo odo55
Das hört sich ja gar nicht gut an. :sdown: Wo habt ihr denn in Dänemark die Zelte Aufgeschlagen?
Mfg Norbert :wave:
Charly-Bravo7 / 13 TH 2376 Kann denn Höhe Sünde sein?
trucky46
Santiago 7
 
Beiträge: 538
Registriert: So 3. Jan 2010, 19:23

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon ODO55 » Do 23. Dez 2010, 19:01

Insel Als, Norre Kettingskov direkt am Meer.
Nur noch 49 Jahre bis Star Trek...
Benutzeravatar
ODO55
Santiago 8
 
Beiträge: 802
Registriert: Sa 31. Dez 2005, 03:15
Wohnort: Zossen

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon Beam » Do 23. Dez 2010, 19:23

Wenn ich mir die Mitgliederkarte im Norden ansehe und die Entfernung zu deinem Urlaubsort dann wären da schon Einige die du erreichen könntest, wenn sie denn QRV wären :!:

Ich bin zwar etwas weiter von dir entfernt aber wer weiss ein Versuch kann ja nicht schaden. Ich werde es heute Abend ( 23:00 Uhr ) auf der 27. ??? :mrgreen: USB mal versuchen.

Gruß
Jürgen ( Kilo Mike Bremen )
Beam
Santiago 7
 
Beiträge: 532
Registriert: Di 20. Jul 2010, 10:40

Re: Dänemark Urlaub

Beitragvon trucky46 » Do 23. Dez 2010, 21:49

Moin Jürgen
Werden es Sehen,Wenn es Heute klappt Vieleicht auch nächste Woche! :P
Gruß Norbert :wave:
Charly-Bravo7 / 13 TH 2376 Kann denn Höhe Sünde sein?
trucky46
Santiago 7
 
Beiträge: 538
Registriert: So 3. Jan 2010, 19:23

Nächste

Zurück zu Funker unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste