NRW-Runde CH-15 USB

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon minibip » So 4. Feb 2018, 13:10

Hallo. Es wird wohl daran liegen, dass ich in der Masse der Stationen untergegangen bin, gerade weil ich hier keine Heizung in Betrieb habe und nur die normale Geräteleistung nutze.

An meinem Equipment kann es grundsätzlich nicht gelegen habe. Habe knappe 200 km Luftlinie zur Station Kalmit überbrücken können. War zwar keine Radio 5, aber es hat funktioniert. Nach Norden sind es weniger Kilometer zu den nächsten Stationen, der Bergbereich rund um die Schneeeifel und Schwarzer Mann mit knapp 700 m üNN schirmt mich aber wohl zu stark ab.

Gruß
minibip
Santiago 2
 
Beiträge: 77
Registriert: So 1. Jan 2012, 16:21

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon dax » So 4. Feb 2018, 13:26

Grundig-Fan hat geschrieben:Minibip, da funkt keiner mit 4 Watt. Die Kollegen haben alle mehr auf der Pfanne und kommen gut raus, hören aber keine Stationen mit normaler Leistung. Ist halt nicht 600Ohm [emoji16]

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


warum sollte auch jemand mit 4 Watt funken, wenn er mit 12 Watt funken darf? Wäre ja QRP ;)
Auf die Dauer hilft nur Software-Power - Albrecht AE 7300
dax
Santiago 1
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 24. Okt 2017, 15:10

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon dax » So 4. Feb 2018, 13:31

minibip hat geschrieben:Hallo. Es wird wohl daran liegen, dass ich in der Masse der Stationen untergegangen bin, gerade weil ich hier keine Heizung in Betrieb habe und nur die normale Geräteleistung nutze.

An meinem Equipment kann es grundsätzlich nicht gelegen habe. Habe knappe 200 km Luftlinie zur Station Kalmit überbrücken können. War zwar keine Radio 5, aber es hat funktioniert. Nach Norden sind es weniger Kilometer zu den nächsten Stationen, der Bergbereich rund um die Schneeeifel und Schwarzer Mann mit knapp 700 m üNN schirmt mich aber wohl zu stark ab.

Gruß


Wie ich schon schrieb, das hat wenig damit zu tun, dass Du nicht gehört wirst, sondern viel mehr damit, dass es gerade im Ruhrgebiet viele Stationen gibt, die natürlich wegen der geografischen Nähe stärker sind - gerade nach dem "Startschuss" melden sich schon mal 50 Stationen in der ersten Stunde rein, dass Du da von "weiter weg" nicht zwischen kommst ist sonnenklar. Wir haben aber fast immer Stationen mit guten Ohren mit drin, sobald sich der erste Staub gelegt hat funktioniert das auch mit den entfernteren Stationen - die Andrea und der Georg aus der Eifel sind z.B. fast jedes Wochenende dabei, und sogar aus der Rhön und aus dem tiefsten Bayern haben wir regelmäßige Besucher.

Nach 23 Uhr wird es meistens ruhiger, manchmal dauert das aber auch bis nach 0 Uhr - ein Patentrezept gibt es nicht, ausser Geduld, Geduld und noch einmal Geduld.

Viel Spass beim Hobby,

Michael
Auf die Dauer hilft nur Software-Power - Albrecht AE 7300
dax
Santiago 1
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 24. Okt 2017, 15:10

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon Tim » So 4. Feb 2018, 14:35

Hallo,
es war mal wieder eine schöne NRW-Runde, zwar nicht ganz so viel los wie letzte Woche, aber dennoch einiges los. Wir haben eine Halbwelle aufgebaut in Halver auf 435 m ü. NN. Der Schiebemast war beim Abbau total vereist, sodass wir die Übergangsstellen erst auftauen mussten, um ihn zusammenschieben zu können.

Vielen Dank an alle Stationen die wieder an der Runde teilgenommen haben. Besonders an das Team von der Sorpetalsperre, ich freue mich immer wieder, wenn andere auch trotz des Wetters sich auf den Berg begeben, um unser schönes Hobby zu betreiben und zu bereichern. Eisregen ist meiner Meinung nach so ziemlich das blödeste was passieren kann, weil dann der Schiebemast sich nicht mehr einschieben lässt.

73 de Tim
Tim
Santiago 1
 
Beiträge: 32
Registriert: Di 5. Apr 2016, 15:22

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon minibip » So 4. Feb 2018, 15:19

Hallo Michael,

ich werde es nächstes Wochenende nochmal versuchen. Vielleicht klappt es ja dann durchzukommen. Bedingt durch Karneval und co. wird vielleicht nicht soviel los sein, aber das Ganze könnte ja auch evtl ein Vorteil zum Durchkommen sein.

Gruß
minibip
Santiago 2
 
Beiträge: 77
Registriert: So 1. Jan 2012, 16:21

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon Grundig-Fan » So 4. Feb 2018, 16:29

Sollt ihr ja auch alle machen. Das war völlig wertfrei aber Tatsache. Warum nur 4 Watt? Meine Mühle ist eine AE 5800 und die macht postalisch 4 Watt und nicht 12. Ganz einfach. Macht aber auch den Kohl nicht fett. Unter 50-60 Watt, was weitaus weniger ist als die meisten auf der Lampe haben, macht es nicht viel Sinn. Zumindest nicht ohne exponierten QTH. Jedem das Seine. Ich habe vor einigen Wochen ebenfalls teilgenommen und hatte Spass dabei. Leider wurde an dem Abend kein Logbuch geführt obwohl die beiden Kollegen das sehr gut im Griff hatten.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
QRV seit 1981 mit 141 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5800
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mikes: Sadelta Bravo Plus, Herald M-102A

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1708
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon Charly Whisky » So 4. Feb 2018, 18:07

Hallo :wave:

wer meint, dass er von der Station gehört wird, die er selbst hört, muss einen Lernprozess durchlaufen :sup:

Bei mir hatte Petrus Einspruch gegen mein NRW- Abo erhoben: Erst warf er mir tonnenweise Schnee in den Weg, so dass ich auf den optimalen Standort nicht gelangen konnte und da war noch das Prasseln mit S5 (Eisregen), der das Unternehmen scheitern liess.

73
Christian
Rufzeichen: Charly Whisky ;-)
QTH locator : JN48DX (home)
Charly Whisky
Santiago 2
 
Beiträge: 89
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Wohnort: Karlsruhe

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon Ruhrgraf » So 4. Feb 2018, 21:42

Hier jetzt mal unsere Liste:

Standort Sorpetalsperre/Sauerland
Funkstationen
DL 11,Joachim / DL 11 Alpha,Martina / Ruhrgraf,Thorsten /
Goldfisch,Udo alle aus Arnsberg
Rufname, Vorname,Ort, Radio & Santiagowert,Luftentfernung
01.Fliegenfischer – Peter Velbert 5 8 61,51 KM
02.13CT123 - Michael Essen 5 7 64,22 KM
03.Nemaris - Lisa Dortmund Lüdgendortmund 5 7 42,69 KM
04.Whyski Bravo – Frank Bielefeld 5 6 83,04 KM
05.Catweazle Josef Bedburg 2 1 102,72 KM
06.13MW070 - Michael Moers 3 5 90,45 KM
07.Hotel Bravo - Herbert Exertalsperre 5 7 113,71 KM
08.13CT131 - Klaus Dortmund-West 5 7 35,76 KM
09.Rasenmolle - Carsten Ennepetal 4 6 40,00 KM
10.Knightrider - Holger Bielefeld 5 7 83,04 KM
11.Lotte 01 Andrea Hellenthal 5 7 143,01 KM
12.Salamander - Uwe Erftstadt Friesheim 2 1 102,66 KM
13.Atlantis - Michael Dülmen 5 7 68,03 KM
14.Ralf Schermbeck 57 81,41 KM
15.Echo Lima1 - Michaela Wesel 5 7 95,64 KM
16.Michael Ennepetal 3 5 40,00 KM
17.Käpt´n Blaubär - Dirk Wulfen 5 8 73,94 KM
18.Jupiter - Kalle Wulfen 5 8 73,94 KM
19.Vera am Abend – Essen 5 7 67,71 KM
20.13GE847 - Lars Gelsenkirchen 5 8 59,64 KM
21.Enterprise - Christoph Oberhausen 3 3 75,07 KM
22.13CT85 Dorsten Kein Wert
23.Reiner Rösrath 2 2 73,85 KM
24.Hotel Hotel - Holger Hilden 4 5 72,77 KM
25.Floyd - Alexander Arnsberg-Neheim 5 9+20 9,37 KM
26.13CT291 – Udo Essen 5 7 64,22 KM
27.Robert62 Robert Gelsenkirchen 5 7 59,64 KM
28.Dirk - Essen 3 3 64,22 KM
29.Großvater - Andreas Bottrop 5 4 71,12 KM
30.13GE174 - Hermann Essen Dellwig 5 7 70,17 KM
31.DH 7 – Tim Halver 5 8 35,92 KM
32.13RF900 - Meinolf Bottrop 2 2 71,12 KM
33.Karl-Heinz Bonn Hardthöhe 4 6 96,65 KM
34.Bürgermeister Wesel - Harry Wesel 5 7 95,64 KM
35.Hopi - Chris Linz am Rhein 3 3 97,06 KM
36.Manny – Hemer 5 9+25 10,66 KM
37.Romeo Golf - Georg Gemünd 3 2 197,58 KM
38.13KT - Carsten Recklinghausen 5 8 57,30 KM
39.19LR121 - Rene Almelo (NL) 2 2 139,97 KM
40.Condor - Carsten Werne an der Lippe 5 9 39,50 KM
41.Norbi – Osnabrück 5 4 100,86 KM
42.Markus Gelsenkirchen 5 5 59,64 KM
43.Enterprise - Willi Duisburg 2 1 81,24 KM
44.Hotel Sira - Hans Marienthal 5 6 98,00 KM
45.13CT2002 - Arne Borken 5 6 90,71 KM
46.Phönix - Gerd Kemnader Stausee 5 6 49,79 KM
47.Oma - Berthold Gelsenkirchen 5 7 59,64 KM
48.Colonia - Klaus Oberhausen 2 2 75,07 KM
49.Mike India - Rainer Moers 5 6 90,45 KM
50.Rowa 1 - Rolf Witten Stockum 5 8 40,60 KM

Vielen Dank Udo für Deine Schriftführung!
Albrecht AE 5890 EU Kompressor-Benson´s Edition, Albrecht AE 7500, Grundig CBH 2000, Turner plus three, Sirio Gain-Master 5/8
Benutzeravatar
Ruhrgraf
Santiago 2
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:56
Wohnort: Arnsberg

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon Ruhrgraf » So 4. Feb 2018, 21:44

Charly Whisky hat geschrieben:Hallo :wave:

wer meint, dass er von der Station gehört wird, die er selbst hört, muss einen Lernprozess durchlaufen :sup:

Bei mir hatte Petrus Einspruch gegen mein NRW- Abo erhoben: Erst warf er mir tonnenweise Schnee in den Weg, so dass ich auf den optimalen Standort nicht gelangen konnte und da war noch das Prasseln mit S5 (Eisregen), der das Unternehmen scheitern liess.

73
Christian


Christian, beim nächsten Mal klappt das wieder! ;)
Albrecht AE 5890 EU Kompressor-Benson´s Edition, Albrecht AE 7500, Grundig CBH 2000, Turner plus three, Sirio Gain-Master 5/8
Benutzeravatar
Ruhrgraf
Santiago 2
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:56
Wohnort: Arnsberg

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon DD1GG » Mi 7. Feb 2018, 16:48

Mich habt ihr vergessen ;)
DD1GG
Santiago 6
 
Beiträge: 450
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 08:45

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon Fliegenfischer » Do 8. Feb 2018, 20:17

DD1GG hat geschrieben:Mich habt ihr vergessen ;)


Liegt daran das du zu früh dabei warst die Jungens von der Sorpetalsperre haben sich erst später reingemeldet.
Im Log von 13CT123 Michael, welchen der Hermann 13HN174 hier eingestellt hat bist du die 15. Station
Die Jungs von der Sorpetalsperre hatten sich aber bei mir erst als 26. Station gemeldet .

In diesem Sinne auch von mir ein Danke an alle die sich mal wieder an der Runde beteiligten. Hat mal wieder richtig spass gemacht !
@ Vera und Michael ,danke fürs notieren :paper: :tup:

73 Peter
SSB ! denn ich mag kein Rauschefunk ...
Fliegenfischer
Santiago 7
 
Beiträge: 514
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 19:32

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon Ruhrgraf » Sa 10. Feb 2018, 08:49

Guten Morgen, heute Abend wird wieder das Team von der Sorpetalsperre aufbauen. Der Wetterbericht meldet keinen Schnee, keinen Sturm, nur kalt. Was will man mehr? :D
Viele Grüße
Thorsten
Albrecht AE 5890 EU Kompressor-Benson´s Edition, Albrecht AE 7500, Grundig CBH 2000, Turner plus three, Sirio Gain-Master 5/8
Benutzeravatar
Ruhrgraf
Santiago 2
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:56
Wohnort: Arnsberg

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon Nightrider » Sa 10. Feb 2018, 09:07

Da freue ich mich doch wenn wir uns wieder hören....

:wave: :banane:
Viele Grüße aus JO42HC / Herford !!!

Meine Antenne , mein Funkgerät.....meine Kaffeemaschine !!!

APRS......find ich prima !!!!

aprs.fi und http://www.cbaprs.de

13GHOST oder N8rider on cbaprs.de
Benutzeravatar
Nightrider
Santiago 8
 
Beiträge: 911
Registriert: So 22. Dez 2002, 01:15
Wohnort: 32049 Herford

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon Claudio P » Sa 10. Feb 2018, 11:44

Hallo zusammen,

Ohren spitzen, Rauschsperre auf :D ... Ich versuch von der Kalmit (Neustadt/Weinstrasse) aus, durchzurufen :wave: (wer ist das Team :clue: zwecks CQ).

es grüsst ...
Bild
...Ironie ist die Lösung vieler Probleme...
Benutzeravatar
Claudio P
Santiago 1
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 19:41

Re: NRW-Runde CH-15 USB

Beitragvon Ruhrgraf » Sa 10. Feb 2018, 12:35

Wir sind fast immer zu 4 Leuten auf dem Berg. Das sind DL11, DL11Alpha, Goldfisch und Ruhrgraf. Ich denke das wir ab 21 Uhr QRV sind.
Albrecht AE 5890 EU Kompressor-Benson´s Edition, Albrecht AE 7500, Grundig CBH 2000, Turner plus three, Sirio Gain-Master 5/8
Benutzeravatar
Ruhrgraf
Santiago 2
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:56
Wohnort: Arnsberg

VorherigeNächste

Zurück zu Berg - DX - Bodenwelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste