Stabo xf4012 (ohne n!)

Stabo xf4012 (ohne n!)

Beitragvon xF4ilSh0oter » Mo 5. Feb 2018, 20:29

Hallo liebe Bastler... :)

Weiss jemand von euch, wie ich meine Stabo xf4012 (ohne n!) Heimstation auf 40 Kanal AM/FM umbauen kann?
Ich weiss es müsste irgentwas mit der Umschaltung von AM/FM beim Relai zu tun haben... Jedoch will ich nicht einfach drauf los basteln!

Liebe Grüsse :banane:
xF4ilSh0oter
Santiago 0
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 18:11

Re: Stabo xf4012 (ohne n!)

Beitragvon Mike India » Di 6. Feb 2018, 01:52

Zum Bleistift...... Guckst du hier. https://freie-funker-hochrhein.jimdo.com/technik/

Gruß Rainer
Benutzeravatar
Mike India
Santiago 7
 
Beiträge: 578
Registriert: Do 19. Okt 2006, 01:48
Wohnort: Moers

Re: Stabo xf4012 (ohne n!)

Beitragvon 13DL04 » Di 6. Feb 2018, 06:01

Laß das lieber vom Fachmann machen.

Vielleicht von diesem: http://funkservice.at/cb_frequenz.htm
73' "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)
Benutzeravatar
13DL04
Santiago 8
 
Beiträge: 961
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Wohnort: Kailua Kona

Re: Stabo xf4012 (ohne n!)

Beitragvon Grundig-Fan » Di 6. Feb 2018, 11:27

Oder lass es direkt sein. Wer funkt schon auf AM? Das lohnt leider nicht.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
QRV seit 1981 mit 131 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5800
Mikes:Herald M-102A,AMB+4S

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1707
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

Re: Stabo xf4012 (ohne n!)

Beitragvon bwhisky » Di 6. Feb 2018, 17:52

Bild

Hier eine Lötbrücke machen

73 Jürgen
Sommerkamp Sprechfunken ist besser.
http://www.13dl.de/
Benutzeravatar
bwhisky
Santiago 9
 
Beiträge: 1104
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 08:44
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Stabo xf4012 (ohne n!)

Beitragvon Grundig-Fan » Di 6. Feb 2018, 18:37

Der Stabomann weiss Rat. Oder Stabopabst?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
QRV seit 1981 mit 131 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5800
Mikes:Herald M-102A,AMB+4S

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1707
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

Re: Stabo xf4012 (ohne n!)

Beitragvon der_Jeff » Di 6. Feb 2018, 19:21

Grundig-Fan hat geschrieben:Der Stabomann weiss Rat. Oder Stabopabst?

Und Chuck Norris kann die Stabo4012 auch auf SSB aufrüsten.
der_Jeff
Santiago 4
 
Beiträge: 220
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 16:37

Re: Stabo xf4012 (ohne n!)

Beitragvon bwhisky » Di 6. Feb 2018, 20:43

der_Jeff hat geschrieben:
Grundig-Fan hat geschrieben:Der Stabomann weiss Rat. Oder Stabopabst?

Und Chuck Norris kann die Stabo4012 auch auf SSB aufrüsten.



SSB mit der 4012 geht auch
Sommerkamp Sprechfunken ist besser.
http://www.13dl.de/
Benutzeravatar
bwhisky
Santiago 9
 
Beiträge: 1104
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 08:44
Wohnort: Mönchengladbach


Zurück zu Modifikationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast