Was ist mit Commander-1 ??

Was ist mit Commander-1 ??

Beitragvon Whiskey_Kilo » Fr 13. Mär 2015, 22:48

warum wird hier gesperrt ?

geht den admins das tun und wirken von unserem Karl Heinz auf den sack oder wo liegt das Problem.

vielleicht möchten noch ein paar leute die mit Karl Heinz gesprochen haben oder anderweitig von ihm profitiert haben hier im Forum ein paar kongratulations wünsche bzw. grüße hinterlassen.

hier gibt soviele threats die von absoluten volliditen eröffnet werden und seitenweise gequirlte scheiße füllen,

da ist es doch nicht allzu viel verlangt wenn ein Karl Heinz widmungs threat offen bleibt.

oder was ?

gruß
Whiskey Kilo/München
Whiskey_Kilo
Santiago 8
 
Beiträge: 929
Registriert: Fr 13. Feb 2004, 00:36
Wohnort: Obermenzing

Re: Was ist mit Commander-1 ??

Beitragvon Hombre » Fr 13. Mär 2015, 22:52

***Edit

Kann gelöscht werden, Sorry, hab mich da verlesen :clue:
Die Leute sagen immer, Die Zeiten werden schlimmer! Die Zeiten bleiben immer, Die Menschen werden schlimmer. Bild
Benutzeravatar
Hombre
Santiago 8
 
Beiträge: 998
Registriert: So 3. Jun 2007, 14:01

Re: Was ist mit Commander-1 ??

Beitragvon Turner+3 » Fr 13. Mär 2015, 22:55

2 Bier weniger auf nüchternen Magen und alles ist gut.

War ein netter, manchmal bockiger Kollege.

Aber leider nicht mehr unter uns.

Insofern, again R.I.P. und weiter geht´s ...

Klaus
Je suis Charlie, ihr Fusselbartträger!
Benutzeravatar
Turner+3
Santiago 8
 
Beiträge: 939
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 01:06
Wohnort: Dahoam

Re: Was ist mit Commander-1 ??

Beitragvon Romeo Oscar ( 13RO763) » Fr 13. Mär 2015, 23:14

Was / Wo ist das Problem?

Nach unseren Informationen ist Karl-Heinz verstorben.
Aus Pietätsgründen sollte über einen Verstorbenen nicht diskutiert werden.
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 800 m.ü.N.N. )
QRZ.COM: http://www.qrz.com/db/do8jr
Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
 
Beiträge: 4576
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald

Re: Was ist mit Commander-1 ??

Beitragvon Whiskey_Kilo » Fr 13. Mär 2015, 23:43

hallo Joachim,

freilich sollte über verstorbene nicht diskutiert werden,
das geht meine Meinung mit dir konform,

aber,

im ersten commander threat wurde gefragt was mit Karl Heinz los ist,
darauf hat ein anderer Funk kollege geantwortet das er leider nicht mehr unter uns ist.

wo wurde hier diskutiert,

hier wurde eine Information verbreitet die auch mich ziemlich traf da ich Karl Heinz persönlich kannte und ihn gern mochte und vor allem zu schätzen wies.

auch wenn seit geraumer zeit keiner mehr auf auf seinen ablebenshinweis geantwortet hat gibt's hier einfach nichts zu sperren.
hier wurde weder beleidigt noch ist irgendwas verbal entglitten wie in vielen anderen threats wo nicht gesperrt wird.

ich versteh´s nicht.

gruß
Whiskey Kilo/München
Whiskey_Kilo
Santiago 8
 
Beiträge: 929
Registriert: Fr 13. Feb 2004, 00:36
Wohnort: Obermenzing

Re: Was ist mit Commander-1 ??

Beitragvon Edelweiss » So 15. Mär 2015, 02:46

That´s Funkbasis :finger: :clue: :seufz:

Wolfi take it easy :mrgreen:

:heart: CB :heart:
128 vom Tom
QRV Freenet:149.0875
PMR: 446.04375
DX: 13TH2368
QTH Locator: JN58ME

2363 m unter der Zugspitze
Sechse wia mir fünfe,gibt´s koane viere net,weil mir drei de oanzigen zwoa san!
Benutzeravatar
Edelweiss
Santiago 7
 
Beiträge: 612
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 13:13
Wohnort: Bayern

Re: Was ist mit Commander-1 ??

Beitragvon KLC » So 15. Mär 2015, 07:55

Da will ich dem Joachim auch kein Recht geben ...
aber wie hier in der etwas längeren Vergangenheit und zu seinen Lebzeiten über den Karl Heinz hergezogen wurde, kann man nachvollziehen, daß er hier als Admin mehr Angst hat Vaterlandsliebe zeigt. Wahrscheinlich hat er sinniert, daß der Thread dann eh spätestens nach der vierten Seite entgleist.

Ich kannte den Comander 1 nicht persönlich, ich hatte nur schriftlichen Kontakt über das Forum hier.
Er hat gern geholfen und geteilt. Der Sache wegen, für lau , vielleicht noch gegen Versandkostenerstattung, zum "klassischen Comander-Preis". Solche Tugend kannte ich in dieser Art von meinen Eltern.
Es ist schön, in einer dunklen Zeit des allgegenwärtigen Internet-Betrugs, falscher-Fake-Book-Freundschaften und Iiiiih-Bäääh-Kultur, wenn da einfach einige so eine Kerze anmachen. Und der Commander war wohl einer ihnen.
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.
Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3556
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 22:08
Wohnort: Dehemm

Re: Was ist mit Commander-1 ??

Beitragvon wasserbueffel » So 15. Mär 2015, 12:49

KLC hat geschrieben:Er hat gern geholfen und geteilt. Der Sache wegen, für lau , vielleicht noch gegen Versandkostenerstattung, zum "klassischen Comander-Preis". Solche Tugend kannte ich in dieser Art von meinen Eltern.
Es ist schön, in einer dunklen Zeit des allgegenwärtigen Internet-Betrugs, falscher-Fake-Book-Freundschaften und Iiiiih-Bäääh-Kultur, wenn da einfach einige so eine Kerze anmachen. Und der Commander war wohl einer ihnen.


Und genau deshalb finde ich es gut das solch ein Thread nicht direkt dichtgemacht wird...
Die üblichen Verdächtigen können sich ja auch mal etwas zurückhalten.
Fehler haben wir alle(auch die Moderatoren),manchmal ist weniger mehr..

Kommt in der heutigen Zeit sowieso selten genug vor das die guten Seiten eines Verblichenden genannt werden.

Karlheinz hatte mir ein Funkgerät zu einem Vergleichs-Test(wovon wir alle profitieren!! ) geschickt.
Wer macht heute sowas noch???

Wir sind alle Funker!!!
Halten wir Ihn in guter Erinnerung...

Walter
Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
 
Beiträge: 4848
Registriert: Di 26. Sep 2006, 18:43
Wohnort: JO30BT

Re: Was ist mit Commander-1 ??

Beitragvon Flunder » So 15. Mär 2015, 13:02

Er soll in Ruhe ruhen. In meinen Augen ein sehr lieber intelligenter Mensch. Wie wurde er hier angegriffen. Auch von Admins weil er viel verschenkte. Ich habe oft mit ihm am Telefon verbracht.Solche Menschen wie er es war kannste an einer Hand abzählen. Er hatte immer meinen Respekt. Hatte auch mit seiner Frau gesprochen. Eben ein herzensguter Mensch... :thup: :tup:
Flunder
 

Re: Was ist mit Commander-1 ??

Beitragvon Edelweiss » So 22. Mär 2015, 00:05

Flunder hat geschrieben:Er soll in Ruhe ruhen. In meinen Augen ein sehr lieber intelligenter Mensch. Wie wurde er hier angegriffen. Auch von Admins weil er viel verschenkte. Ich habe oft mit ihm am Telefon verbracht.Solche Menschen wie er es war kannste an einer Hand abzählen. Er hatte immer meinen Respekt. Hatte auch mit seiner Frau gesprochen. Eben ein herzensguter Mensch... :thup: :tup:



@ Flundi :thup: :thup: :thup:

:heart: C B :heart:
128 vom Tom
QRV Freenet:149.0875
PMR: 446.04375
DX: 13TH2368
QTH Locator: JN58ME

2363 m unter der Zugspitze
Sechse wia mir fünfe,gibt´s koane viere net,weil mir drei de oanzigen zwoa san!
Benutzeravatar
Edelweiss
Santiago 7
 
Beiträge: 612
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 13:13
Wohnort: Bayern


Zurück zu Das Forum betreffend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste