Im Auto besser AM oder FM?

Re: Im Auto besser AM oder FM?

Beitragvon BirgerS » Sa 26. Okt 2013, 09:06

Hihi, danke Leute ^^
Besucht meinen Blog: www.birgers.de
BirgerS
Santiago 2
 
Beiträge: 80
Registriert: Do 1. Aug 2013, 00:52

Re: Im Auto besser AM oder FM?

Beitragvon NightCaller » Sa 2. Sep 2017, 18:17

odo hat geschrieben:Als Bullifahrer wäre es einfacher. Der "internationale Bullifahrerkanal" ist 23 FM :sup:


Und wieder was gelernt- aber ist ja kein Wunder denn ich hab eg noch so gut wie keinen Plan vom Funken. Ein CB Funk Gerät wollte ich früher immer gerne haben, hab aber nie selbst eines bessen. Und nun zig Jahre und einige Smartphones später habe ich mir doch eines zugelegt :)

Mal ne doofe Frage zu Auto und Antenne - gibts eigentlich auch Antennenadapter um ne CB Antenne an einem Flaggenhalter (wie man ihn bsw. von Schneepflügen her kennt) zu montieren?
Benutzeravatar
NightCaller
Santiago 0
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 12:35

Re: Im Auto besser AM oder FM?

Beitragvon der_Kölner » Sa 2. Sep 2017, 21:52

Glückwunsch zum Leichen ausgraben. ;-)
Was für einen Flaggenhalter meinst du?
Ich fahre keinen Schneepflug, also kann ich mir darunter nichts vorstellen.
Benutzeravatar
der_Kölner
Santiago 6
 
Beiträge: 437
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 00:07

Re: Im Auto besser AM oder FM?

Beitragvon BirgerS » Sa 2. Sep 2017, 22:04

Ich bn grad auf Nachtschicht und hab hier tatsächlich nen Schneepflug in der Halle nebenan :D
Bin aber zu faul ein Foto zu machen und verlinke daher von der Google-Bildsuche:
http://www.strako.de/strako-blechtech-g ... epflug.jpg
Es ist halt ne Stange... ich glaube da dran passen Balkonantennen (http://amzn.to/2xFRX1d) - oder?
Besucht meinen Blog: www.birgers.de
BirgerS
Santiago 2
 
Beiträge: 80
Registriert: Do 1. Aug 2013, 00:52

Re: Im Auto besser AM oder FM?

Beitragvon NightCaller » So 3. Sep 2017, 09:43

Hallo zusammen :)

Mein Auto ist ein oller Ex Bundeswehr T3. Ich kann da grade allen Plastik und Gummiteile von dem Auto beim zer- und abfallen zusehen, aber es verfügt halt über Extras wie einen Flaggenhalter und einen ungenutzten "Stromanschluß" von draußen. Soll heißen durch den Stromanschluß hat das Auto an der Seitenwand schon ein Loch nach draußen. Das Auto hat zwar schon einige Dellen, aber ein zusätliches Loch für ne Antenne muß dann ja nicht unbedingt auch noch sein :)

Der Halter sieht in etwa so aus:
https://farm5.static.flickr.com/4327/35818041202_4d8952922a_b.jpg
(Mein Auto ist allerdings nicht ganz so gut in Schuß und hat auch keine Antennen wie die auf dem Bild... aber der Fahnenhalter hinter der Fahrertür sollte der gleiche sein) Vielleicht könnte mir mein Cousin da mal was basteln. Vielleicht ein Rohr kurzes Rohr was in den Fahnehalter passt und oben dann eine Mutter "rein schweißen" um in die Mutter dann eine Antenne rein zu drehen oder so.

Oder meint ihr das ist unnötiger Quark und eine Magnetantenne aufm Dach ist genauso gut/fest/stabil? Ich mein mein Top-Speed mit dem Backstein ist auf der Autobahn bergab vielleicht 120 km/h oder so, da würde es ein Magnetfuß wohl auch tun, oder wie seht ihr das?

Oh und zu AM/FM - ich habe bislang an meinem Wohnort nur 3 oder 4 mal was auf CB Funk (FM) einfangen können. Wobei ich einen der Teilnehmer recht gut und einen so gut wie gar nicht verstehen konnte. Auf AM habe ich in den paar Wochen seit ich das Funkgerät mit der 1m langen Antenne habe noch gar niemanden gehört. Persönlich finde ich das Gerausche auf FM um einiges unangenehmer als das auf AM. Ich kann zwar mit dem SQL das rauschen Unterdrücken, doch muss ich da immer so hoch mit gehen, dass ich dann auch keinen mehr funken höre. Bin daher auch eher AM Freund, auch wenn ich bislang noch nicht hören konnte wie sich "AM Stimmen" überhaupt anhören, da da bei mir bislang immer Funkstille herscht. Aber vielleicht ändert sich das ja mal wenn ich das Gerät ins Auto und mit auf Reisen nehme :)

Gruß
Benutzeravatar
NightCaller
Santiago 0
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 12:35

Vorherige

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste