Neue Allgemeinzuteilung für "Freenet"

Re: Neue Allgemeinzuteilung für "Freenet"

Beitragvon hf-doktor » Mo 25. Sep 2017, 16:31

Wolf hat geschrieben:Was ist an dem beschriebenen Retevis-Gerät nicht "konform" und aufgrund welcher Rechtsnorm ist die Nutzung Deiner Meinung nach "illegal"?

Gruß
Wolf :-)


Sicherlich ist weder die Meinung von DocEB noch persönliche Rechtsauffassung oder die (unverbindliche) Rechtsauffassung eines RA relevant.

1. ergibt sich das aus der Allgemeinzuteilung bzw. dem Querverweis > TKG §2 / §60 ff

2. liegt keine Konformationserklärung zur bestimmungsgemässen Nutzung (ugs) "Freenet" durch den
a) Hersteller/Inverkehrbringer
b) durch den "am Markt Bereitsteller" oder sonstiger Wirtschaftakteueren
nach dem FuAG §20 Abs.1 und ff vor.

Auch ist weder am Gerät noch in den Unterlagen die bestimmungsgemässe Nutzung "Freenet" in i-einer Form vermerkt.

Das eine deutsche Anleitung fehlt (oder gibt es eine?) wäre jetzt nicht so tragisch, da das Retevis noch unter die Übergangsreglung -siehe FuAG- fällt

... wenn es so einfach wäre...

Hatten wir hier doch alles schon mal durchgekaut... :roll:
Gesendet von meinem HN 9200 über 39800Km via Satellit auf einer geostationären Umlaufbahn ohne Tapatalk
hf-doktor
Santiago 8
 
Beiträge: 914
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 13:35

Re: Neue Allgemeinzuteilung für "Freenet"

Beitragvon Alexander » Mo 25. Sep 2017, 20:10

hf-doktor hat geschrieben:
DocEmmettBrown hat geschrieben:... fällt das vielleicht etwas weniger auf, als wenn man volle Pulle sendet. ;)

73 de Daniel


Im bzw. am Digimodus fällt das sowieso sofort auf, egal ob mit 500mW oder bei 5Watt... gehuppt wie geduppt ;)

Der Unterschied zwischen 500mW und 5Watt sind in der Praxis nur um Messplatz feststellbar, es sind (grob überschlagen) 1 1/2 S-Stufen. Sinn macht die Leistungsreduzierung nicht. Wird man wirklich mal erwischt, ist das Bußgeld identisch.

73 Alexander
Name: Alexander QTH: JO61DH QRV: z.Zt von daheim nicht auf AFU aktiv. Sende seit 4.8.2017 alle 8 Minuten auf 13,56 MHZ in ASK. DARC: OV S37
CB-Funk ist die ursprünglichste Sinngebung von Entropie!
Benutzeravatar
Alexander
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3146
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 19:40
Wohnort: Leipzig

Re: Neue Allgemeinzuteilung für "Freenet"

Beitragvon SSTV Bernd » Sa 4. Nov 2017, 16:07

Neu im November 2017:

Retevis HD 1 handy als Dualbander mit 8/10Watt IP 67 und VFO

Software und neue Firmware gibt es schon auf der deutschen Retevis Seite dazu

Damit kann man auch prima DMR auf 70cm Afu mithören

Sehr viele Dinge lassen sich zum ersten Mal bei so einem Grät am Gerät selber einstellen,ohne
jedesmal ins Programm zu müssen

Grüsse aus DMR hamburg, Bernd , FreeNet Gruppe Nord DMR
Hobbyfunker1978 . SWL,Team 1011 Perf.5000
2m:FreeNet digital DMR Handys ,RX: NRD525,FRG9600
X50,Langdraht Windom 42m.12m Hoch.
Blizzard 2700 Vertikal 5/8 .G5RV auf dem Boden.
My Spezial: Digital Modes.D-SSTV,ROS,SIM PSK.Modem:SignaLink USB .Laptop.
SSTV Bernd
Santiago 2
 
Beiträge: 74
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 18:08
Wohnort: Hamburg 2x 3 Monate und Falkenberg Schweden 2x 3 Monate

Re: Neue Allgemeinzuteilung für "Freenet"

Beitragvon Yaesu FT857D » Sa 4. Nov 2017, 17:54

SSTV Bernd hat geschrieben:[b]Neu im November 2017:

Retevis HD 1 handy als Dualbander mit 8/10Watt IP 67 und VFO

Software und neue Firmware gibt es schon auf der deutschen Retevis Seite dazu


Ja und? Welcher Händler hat das Teil? Zu welchem Preis?
In China direkt bestellen? Kommt mir nicht in die Tüte.....

http://www.rys.nl/AMATEURZENDONTVANGERS/AMVHFUHF/AMVHFPORT
Der hat das noch nicht und der ist einer der ersten, der solche Geräte hat....
Zuletzt geändert von Yaesu FT857D am Sa 4. Nov 2017, 18:37, insgesamt 1-mal geändert.
73, Helmut DO1TBP
Yaesu FT857D
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3248
Registriert: So 15. Okt 2006, 15:23
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Neue Allgemeinzuteilung für "Freenet"

Beitragvon wasserbueffel » Sa 4. Nov 2017, 18:35

Gerät und Software hat (noch)Fehler ohne Ende....
In 1 Woche schon 2 mal Firmware und Software "geflickt".
Wenigstens das geht bei den Chinamännern schnell...

Walter
Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
 
Beiträge: 4953
Registriert: Di 26. Sep 2006, 18:43
Wohnort: JO30BT

Re: Neue Allgemeinzuteilung für "Freenet"

Beitragvon SSTV Bernd » So 17. Dez 2017, 06:34

Das HD1 kann man direkt auf einer deutschen Retevis Seite kaufen...

Nun ist auch die Aleitung für das Stabo Handy da....

Es sind tatsächlich die gleichen Frequenzen, wie die analogen, nichts dazwischen...na,egal
bei uns sind so oder so nur 1-2 Ch auf FreeNet belebt...

Schade,das das Stabo kein Display für Textnachrichten hat, ist doch ein wichtiges Merkmal von Digilfunk

Grüsse: Bernd aus HH
Hobbyfunker1978 . SWL,Team 1011 Perf.5000
2m:FreeNet digital DMR Handys ,RX: NRD525,FRG9600
X50,Langdraht Windom 42m.12m Hoch.
Blizzard 2700 Vertikal 5/8 .G5RV auf dem Boden.
My Spezial: Digital Modes.D-SSTV,ROS,SIM PSK.Modem:SignaLink USB .Laptop.
SSTV Bernd
Santiago 2
 
Beiträge: 74
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 18:08
Wohnort: Hamburg 2x 3 Monate und Falkenberg Schweden 2x 3 Monate

Re: Neue Allgemeinzuteilung für "Freenet"

Beitragvon wasserbueffel » So 17. Dez 2017, 11:24

SSTV Bernd hat geschrieben:Das HD1 kann man direkt auf einer deutschen Retevis Seite kaufen...
Grüsse: Bernd aus HH


Aber im Moment nicht lieferbar
https://www.asienlampen.de/shop/dmr/ail ... nd-dmr-fm/

Hier aktuelle Soft und Firmware

https://dd1go.de/file.php?dir=HD1/

Funktioniert ganz gut mittlerweile das Teil.

Walter
Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
 
Beiträge: 4953
Registriert: Di 26. Sep 2006, 18:43
Wohnort: JO30BT

Re: Neue Allgemeinzuteilung für "Freenet"

Beitragvon 13DS29 » So 17. Dez 2017, 18:38

Passt beim Ailunce ein anderes Programmierkabel, bspw. vom MD-390?

Gruß
Michael
Über 80 Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig funken - Schreib Dich nicht ab, mach die Amateurfunklizenz.
13DS29
Santiago 4
 
Beiträge: 234
Registriert: Sa 16. Jul 2016, 08:56

Re: Neue Allgemeinzuteilung für "Freenet"

Beitragvon wasserbueffel » So 17. Dez 2017, 19:55

13DS29 hat geschrieben:Passt beim Ailunce ein anderes Programmierkabel, bspw. vom MD-390?

Gruß
Michael


Nein anderer Anschluss.....

Walter
Dateianhänge
Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
 
Beiträge: 4953
Registriert: Di 26. Sep 2006, 18:43
Wohnort: JO30BT

Re: Neue Allgemeinzuteilung für "Freenet"

Beitragvon 13DS29 » Mo 18. Dez 2017, 13:35

Tnx & 73
Michael
Über 80 Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig funken - Schreib Dich nicht ab, mach die Amateurfunklizenz.
13DS29
Santiago 4
 
Beiträge: 234
Registriert: Sa 16. Jul 2016, 08:56

Vorherige

Zurück zu Freenet - allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste