80m Funkantenne

80m Funkantenne

Beitragvon RostNgel » Mi 1. Jun 2011, 23:25

Suche eine Stationsantenne für das 80m Band unter anderem.
RostNgel
Santiago 2
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 01:07
Wohnort: Niedersachsen

Re: 80m Funkantenne

Beitragvon DK4DW » Do 2. Jun 2011, 02:10

Soll die Antenne vertikal oder horizontal sein/werden..?? Wieviel Platz hast du zum Aufbau...?? Tuner vorhanden...??
Gib mal Rückinfo...!!!


MfG Dieter
26689 Apen JO33VF http://www.qrz.com/db/DK4DW
Benutzeravatar
DK4DW
Santiago 9
 
Beiträge: 1344
Registriert: Di 30. Okt 2007, 11:15
Wohnort: 26689 APEN

Re: 80m Funkantenne

Beitragvon 13TM003 » Do 2. Jun 2011, 07:25

Wenn es eine Vertikale sein soll verweise ich gern nochmal auf mein Angebot :wave:
Diamond CP6 in Rubrik "Biete bzw Tausche"

Bei genug Platz für Horizontale Montage einfach selbst bauen.

Gruß Axel
-= 13IR911 =-
Benutzeravatar
13TM003
Santiago 3
 
Beiträge: 179
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 02:44

80m Funkantenne

Beitragvon RostNgel » Do 2. Jun 2011, 12:33

Hallo. Ich hab wohl ein Mast auf dem Hausdach! Wollte aber nicht so unbedingt eine Richtantenne installieren.
Muss ich ein Antennentuner verwenden?
Eine Drahtantenne kommt für mich nicht in Frage.
RostNgel
Santiago 2
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 01:07
Wohnort: Niedersachsen

Re: 80m Funkantenne

Beitragvon Zorro » Do 2. Jun 2011, 13:07

Schonmal versucht sich überhaupt erstmal mit dem Thema Antennen auseinanderzusetzen oder wird das schon zu schwierig?
Zorro
Santiago 2
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 21. Jul 2009, 19:05

Re: 80m Funkantenne

Beitragvon Funk40 » Do 2. Jun 2011, 16:01

Ja ich hätte auch gerne eine Richtantenne für 80m auf dem Hausdach, am besten eine Fünf-Element. Kann mir jemand so eine für unter 100 Euro abtreten?
Benutzeravatar
Funk40
Santiago 6
 
Beiträge: 446
Registriert: So 28. Nov 2010, 15:07

80m Funkantenne

Beitragvon RostNgel » Do 2. Jun 2011, 17:29

Zorro hat geschrieben:Schonmal versucht sich überhaupt erstmal mit dem Thema Antennen auseinanderzusetzen oder wird das schon zu schwierig?


Muss man auf so eine Frage andworten?
Ist es zu schwierig seine doofen Komentare für sich zu behalten??
RostNgel
Santiago 2
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 01:07
Wohnort: Niedersachsen

Re: 80m Funkantenne

Beitragvon Sunspot » Do 2. Jun 2011, 17:44

RostNgel hat geschrieben:..........
Ist es zu schwierig seine doofen Komentare für sich zu behalten??

Bei solchen Statements offensichtlich nicht:
RostNgel hat geschrieben:..........
Wollte aber nicht so unbedingt eine Richtantenne installieren.
Muss ich ein Antennentuner verwenden?

Du hast in der Tat ein erhebliches Wissensdefizit. Da solltest du wirklich dran arbeiten und dann deine Suche nochmals neu starten. :wink:

sunspot
Sunspot
Santiago 2
 
Beiträge: 74
Registriert: Mo 22. Sep 2008, 09:07

80m Funkantenne

Beitragvon RostNgel » Do 2. Jun 2011, 18:06

Na dann wenn man hier zum teil nur blöde bemerkungen bekommt, werd ich mich mal hier löschen. Das ist mir hier zu doof!
Anfangs war ich ja für diesen Forum aber mitlerweile bin ich dafür diesen Forum zu schliessen.
Auf die Hoffnund das der Amateurfunk ausstirbt. Es lebe das internet
RostNgel
Santiago 2
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 01:07
Wohnort: Niedersachsen

Re: 80m Funkantenne

Beitragvon Radnor » Do 2. Jun 2011, 18:14

RostNgel hat geschrieben:Na dann wenn man hier zum teil nur blöde bemerkungen bekommt, werd ich mich mal hier löschen. Das ist mir hier zu doof!
Anfangs war ich ja für diesen Forum aber mitlerweile bin ich dafür diesen Forum zu schliessen.
Auf die Hoffnund das der Amateurfunk ausstirbt. Es lebe das internet


ja genau ...und schau mal ob du im Internet auch ein Rechtschreibkurs findest :dlol:
Benutzeravatar
Radnor
Santiago 9
 
Beiträge: 1436
Registriert: Mi 2. Feb 2005, 23:15

Re: 80m Funkantenne

Beitragvon Romeo Oscar ( 13RO763) » Do 2. Jun 2011, 18:15

Zorro hat geschrieben:Schonmal versucht sich überhaupt erstmal mit dem Thema Antennen auseinanderzusetzen oder wird das schon zu schwierig?


Muss man auf so eine Frage andworten?
Ist es zu schwierig seine doofen Komentare für sich zu behalten??


Mit Verlaub, das war KEIN doofer Kommentar, sondern eine SACHLICHE Fragestellung.

Ansonsten scheinst Du außer einer Rechtschreibschwäche wohl auch ein Defizit beim Verstehen von den Beiträgen hier zu haben !

... und tschüss !

73&55
:sup: Joachim :sup:
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 800 m.ü.N.N. )
QRZ.COM: http://www.qrz.com/db/do8jr
Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
 
Beiträge: 4573
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald

Re: 80m Funkantenne

Beitragvon Mikado » Do 2. Jun 2011, 18:23

RostNgel hat geschrieben:Na dann wenn man hier zum teil nur blöde bemerkungen bekommt, werd ich mich mal hier löschen. Das ist mir hier zu doof!
Anfangs war ich ja für diesen Forum aber mitlerweile bin ich dafür diesen Forum zu schliessen.
Auf die Hoffnund das der Amateurfunk ausstirbt. Es lebe das internet

und schüss... Wer derart beratungsresistent ist, wird sicher auch einen elend langen Weg vor sich haben, bis er mit einem gewissen Stolz von sich behaupten darf, Funkamateur zu sein. Gut, manche kürzen das Verfahren radikal ab und werden in wenigen Wochen zum GröFaZ. Zum Größten Funker aller Zeiten...

Ein letzter Satz noch: Gerade solche "Koniferen" (=Choryphäen) wie du eine bist, halten mit "so was" Andere davon ab, sich geistig dem Amateurfunk zu nähern.

Hier grußlos,
Mikado (DL4OBG)
...wenn 10 deziBel ein Bel sind, sind dann 20dB nicht ein ZwieBel? :O))
Benutzeravatar
Mikado
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1529
Registriert: So 11. Apr 2010, 16:31
Wohnort: JO42UK

Re: 80m Funkantenne

Beitragvon Pumuckl39 » Do 2. Jun 2011, 18:23

RostNgel hat geschrieben: ...bin ich dafür diesen Forum zu schliessen.


Es heißt dieses. Also mit s, :D
Benutzeravatar
Pumuckl39
Santiago 7
 
Beiträge: 616
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 16:09

Re: 80m Funkantenne

Beitragvon Mikado » Do 2. Jun 2011, 18:26

Sebastian, nu werd mal nich kleinlich.... :dlol:
...wenn 10 deziBel ein Bel sind, sind dann 20dB nicht ein ZwieBel? :O))
Benutzeravatar
Mikado
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1529
Registriert: So 11. Apr 2010, 16:31
Wohnort: JO42UK

Re: 80m Funkantenne

Beitragvon Pumuckl39 » Do 2. Jun 2011, 18:36

Es musste einfach raus!
Bin fix für 5 min. in der "Schämdich-Ecke" :dlol:
Benutzeravatar
Pumuckl39
Santiago 7
 
Beiträge: 616
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 16:09

Nächste

Zurück zu AFU - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste