Wiedereinsteiger Jogibaer01

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Jogibaer01 » So 5. Mär 2017, 13:57

Moin
Ich wollte mich mal wieder zu wort melden.
Erstmal danke an alle die sich meinem Thema widmen und konstruktive Vorschläge geben.
Leider konnte ich wetterbedingt nicht auf das Dach um die Antenne abzubauen.
Aber ich habe auch schon über eine neue halbwelle nachgedacht. Die Team eco ist mit ihren 40 euro auch nicht so teuer.
Als Kabel habe ich damals das dicke 213er verlegt.allerdings hatte ich die antenne damals inclusive 20m kabel gebraucht geschenkt bekommen.
Also ist die Anlage bestimmt ca 30 jahre alt. Da kann schonmal was kaputt gehen.
Mit den eigenbauantennen ist es ja bestimmt als mobile lösung gut aber auf dauer als feststationsantenne?

Ich bin allerdings mit dem Auto und ner magnetfußantenne durch die gegend gefahren und habe ein paar Stationen gehört. Allerdings haben die mich nicht gehört.
Das zeigt aber das hier in der gegend was los ist. Eine habe ich aus Burgwedel und eine aus Hannover (Er sagte das er auf einem Parkdeck der Mhh Hannover steht) gehört.
Also sollte das mit ner neuen oder reparierten 1/2 welle auf dem Haus was gehen(auch sendeseitig)

Soweit zum stand der dinge.

Schönen Sonntag
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter
Jogibaer01
Santiago 1
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Jogibaer01 » Do 23. Mär 2017, 11:50

Moin.
Ich habe es endlich geschafft die Antenne vom Dach zu holen.
Allerdings mit einem schlechten Ergebnis.Siehe Bilder.


Dazu kommt noch das ein Element komplett in ein anderes abgetaucht war weil die Verbindungsschraube komplett weggegammelt ist.
Ich habe mir die Mühe gemacht und alle verbindungen und auch die PL Buchse richtig ab gebürstet und blankgeschliffen. Danach mit neuen Gewindeschrauben verbunden.
Allerdings wird das Swr nicht besser und somit erkläre ich Sie als defekt.

Ich habe jetzt eine Sirio 5/8 bestellt mal schauen ob sich die lage dann bessert.

Gruß Tim
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter
Jogibaer01
Santiago 1
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Jogibaer01 » Do 23. Mär 2017, 11:59

Desweiteren habe ich auch einen Aufruf geschrieben und verteilt. In der Hoffnung das sich wieder ein Paar Leute in meiner Gegend finden.

Und noch was für die Heckscheibe im Auto.


Mal schauen ob jemand darauf reagiert.
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter
Jogibaer01
Santiago 1
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Kistentreiber » Do 23. Mär 2017, 12:49

Am Wochenende werde ich mich in Winsen (Aller) herumtreiben. Vielleicht klappt es ja mit einer Verbindung, auch wenn es ca. 30km Luftline sind.

Schönen Gruß

Uwe
Gruß

Uwe
Benutzeravatar
Kistentreiber
Santiago 1
 
Beiträge: 23
Registriert: Di 7. Mär 2017, 13:27

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon ax73 » Do 23. Mär 2017, 13:56

Auf dem Freenetkanal 4 ist doch in und um Hannover zeitweise so viel Betrieb daß es schon eng wird :?:
Auf CB ist es ruhig. Wenn überhaupt findet dann aber meist SSB-Betrieb statt. Mit guten Antennen
solltest du auf jeden Fall Kontakt bekommen.
Benutzeravatar
ax73
Santiago 8
 
Beiträge: 767
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:45

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Jogibaer01 » Do 23. Mär 2017, 14:18

Ja auf freenet habe ich schon einige gehört.
Allerdings scheinen da alle nicht mit originalen freenetgeräten zu funken. Da ist wohl etwas mehr Leistung dahinter.
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter
Jogibaer01
Santiago 1
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Jogibaer01 » Do 23. Mär 2017, 14:32

ax73 hat geschrieben:Auf dem Freenetkanal 4 ist doch in und um Hannover zeitweise so viel Betrieb daß es schon eng wird :?:
Auf CB ist es ruhig. Wenn überhaupt findet dann aber meist SSB-Betrieb statt. Mit guten Antennen
solltest du auf jeden Fall Kontakt bekommen.


Wenn ich bis morgen die 5/8 habe dann mal schauen ob ich sie gleich aufbauen kann.
Wenn ja sollte es auf jedenfall machbar sein.

Gruß Tim
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter
Jogibaer01
Santiago 1
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Grundig-Fan » Do 23. Mär 2017, 20:23

Viel Erfolg beim Aufbau und beim Funken. Schön wenn man so ohne Probleme eine Hochantenne setzen kann und darf. Warum hat eigentlich hier noch niemand den Zeigefinger erhoben und "Blitzschutz" geschrieben??? Ist doch sonst immer hochwichtig.

Gesendet mit Samsung Galaxy S7
QRV seit 1981 mit 141 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5800
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mikes: Sadelta Bravo Plus, Herald M-102A

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1711
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Jogibaer01 » Do 23. Mär 2017, 20:29

Die Antenne kommt an den gleichen Mast wie die alte 1/2 lambda. Der ist geerdet.
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter
Jogibaer01
Santiago 1
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Grundig-Fan » Do 23. Mär 2017, 20:37

Das hatte ich früher auch so und war ca.20 Jahre auf dem Dach. Aber hier wurde schon so viel über Blitzschutz und Erdung geschrieben, dass ich immer noch überrascht bin. Der Zeigefinger kommt noch.

Gesendet mit Samsung Galaxy S7
QRV seit 1981 mit 141 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5800
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mikes: Sadelta Bravo Plus, Herald M-102A

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1711
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon KLC » Fr 24. Mär 2017, 06:39

:nono:
Da isser (für Grundig-Fan)
und noch :tup: :thup: , weil der Jogibär einfach mal ne Antenne auf dem Dach haben kann , ohne Angst vor Nachbarn & Hausbesitzern haben zu müsssen.

gesendet mit meinem ollen Tandon-PCA 386 SX mit DOS6.0 und Windoof 3.11
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.
Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3578
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 22:08
Wohnort: Dehemm

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Kistentreiber » Fr 24. Mär 2017, 23:00

Gelauscht, fleißig nach Seekuh gerufen. Nichts zu höhren.

Winsen (Aller) scheint insgesamt tot zu sein.

Gruß Uwe
Gruß

Uwe
Benutzeravatar
Kistentreiber
Santiago 1
 
Beiträge: 23
Registriert: Di 7. Mär 2017, 13:27

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Grundig-Fan » Sa 25. Mär 2017, 10:48

Danke KLC


Gesendet mit Samsung Galaxy S7
QRV seit 1981 mit 141 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5800
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mikes: Sadelta Bravo Plus, Herald M-102A

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1711
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Jogibaer01 » Sa 25. Mär 2017, 11:43

Sorry @ Kistentreiber
Ich habe zwar meine Antenne bekommen, nur leider ziehe ich transportschäden und defekte Geräte magisch an.
Die Antenne hat den transportkarton durchstoßen und konnte sich frei bewegen.
Dadurch wurde ein radial sehr in Mitleidenschaft gezogen.

Allerdings hatte ich nicht die Zeit sie sofort aufs Dach zu bringen.

@ KLC

Ja das ist der Vorteil an nem Eigenheim und sehr toleranten Nachbarn!
Da bin ich auch immerwieder froh das ich schalten und walten kann wie ich will.
Hier wird noch nichtmal gemeckert wenn man im Sommer mal bis 3uhr morgens auf der Terasse sitzt und Auch Musik hört.
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter
Jogibaer01
Santiago 1
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

Beitragvon Kistentreiber » Sa 25. Mär 2017, 15:37

Eine defekte Antenne ist sehr ärgerlich.

Einen kurzen Kontakt nach Asendorf hatte ich abends noch.

Schönen Gruß

Uwe
Gruß

Uwe
Benutzeravatar
Kistentreiber
Santiago 1
 
Beiträge: 23
Registriert: Di 7. Mär 2017, 13:27

Vorherige

Zurück zu Uservorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast