Hallo aus Stuttgart

Hallo aus Stuttgart

Beitragvon Radiofreund » Mo 19. Sep 2016, 19:44

Liebe Freundinnen und Freunde der drahtlosen Kommunkation,

egal ob CB-FunkerIn oder Klasse A-Funkzeugnis-/ZulassungsinhaberIn, ich freue mich auf jeden konstruktiven Kontakt und hoffe, daß es bei Euch hier nicht so bekloppt zugeht, wie in anderen Foren, wo einigen glauben, daß sie Vorrechte genießen, "richtig" und "falsch" bestimmen können, über andere herziehen, als sei ihnen Macht verliehen, dies tun zu dürfen. Manche(r) wird es inzwischen gemerkt haben, daß wir in einer Zeit des Umbruchs, der Veränderungen leben, die so bisher fast nirgends thematisiert sind. Deshalb bin ich sehr dafür, die eigenen Gedanken nach vorn und hinten auf der Zeitachse zu richten, um selbst eine brauchbare Orientierung zu finden, um ggf. mit eigenen Unklarheiten und Unsicherheiten besser zurecht zu kommen. Vielleicht finden sich auch einige zu dem zusammen, was früher "funktionierende Gemeinschaften" - seien sie auch noch so klein - genannt wurde, wir - so bin ich überzeugt - werden dies noch gut brauchen können, der HAM Radio Spirit ist ja eine gute Anleitung und viele können über gute Kontakte und auch konkret Hilfreiches berichten, die ihnen dies oder jenes Bemerkenswerte gebracht haben, was sie alleine aus sich heraus nicht gekonnt oder erleben hätten können.
Also: Auf eine gute Gemeinschaft, auf ein freundliches, faires Miteinander der Leute, die wissen, daß sie alle zu Gutem und Nützlichen beitragen können.

Euer Radiofreund aus Stuttgart
Radiofreund
Santiago 3
 
Beiträge: 103
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:27
Wohnort: Stuttgart - Hafen

Re: Hallo aus Stuttgart

Beitragvon 13 RF 071 » Mo 19. Sep 2016, 19:57

Hallo Radiofreund,willkommen hier im Forum.
Ich bin weit weg von Dir am Niederrhein.Hier kannst Du alles los werden oder fragen,was Dich interessiert.Wir haben alle das Funkvirus.Ob CB oder AFU.
Auf schöne und interessante Beiträge.
Benutzeravatar
13 RF 071
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2063
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 15:39

Re: Hallo aus Stuttgart

Beitragvon Mehlwurm » Mo 19. Sep 2016, 20:19

Und ein herzliches Willkomen von den Badenzern ins Schwoabeländle :D
Mehlwurm
Santiago 3
 
Beiträge: 165
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 23:18

Re: Hallo aus Stuttgart

Beitragvon Komet » Mo 19. Sep 2016, 20:47

Hallo nach Stuttgart hier aus Weissach bei Leonberg!
Schalt mal Kanal 40 FM ( Empfang ) ein das hörst du jede Menge Leute über das CB-Funk Relais Teck.
Willst du da mitfunken dann ist die Eingabe (senden) auf Kanal 41. Das geht aber nur mit einem 80 Kanal Gerät.
Mußt halt dann immer hin und herschalten.
Dort findet man eigentlich immer vernünftige Leute :wave:
73 vom Ralf aus 71287 Weissach vom Funk-Keller Weissach und dem Funkspruch Weil der Stadt .
Komet
Santiago 9+30
 
Beiträge: 7574
Registriert: Sa 12. Apr 2003, 16:00
Wohnort: Weissach

Re: Hallo aus Stuttgart

Beitragvon gerhard63 » Mo 19. Sep 2016, 21:44

herzlich willkommen in der runde ,aus bad wildbad adler2 der gerd
gerhard63
Santiago 3
 
Beiträge: 122
Registriert: Do 25. Aug 2016, 22:38

Re: Hallo aus Stuttgart

Beitragvon DL6SEX » Mo 19. Sep 2016, 22:22

Hier auch schöne Grüße ins Schwabenland :wave:

Ich selbst bin in Bittenfeld bei Waiblingen aufgewachsen. Als ich vor fast 40 Jahren mit dem CB-Funk angefangen habe, hatten wir dort eine große Funkgemeinde.

Nun bin ich zwar schon lange lizensiert, aber ich weiß woher ich komme und ich betreibe immer noch gerne CB-Funk. Und da bin ich nicht der Einzige. In dem Stadtteil von Frankfurt in dem ich seit vielen Jahren lebe, gibt es einen CB-Verein (CB-Club Zeilsheim) der seit 1981 besteht. Und dort sind auch einige Leute mit Lizenz, die den CB-Funk immer noch toll finden :tup:

Wo genau kommst du denn her in Stuttgart? Aus der Stadt oder eher aus der Peripherie?

Vielleicht hören wir uns ja mal wenn ich auf Heimatbesuch bin :D

Viele Grüße aus Frankfurt am Main und

73 de DJ1SAM, Stefan
Locator: JO40FC DOK: F43 Eschborn
Neues Call: DJ1SAM
DL6SEX
Santiago 3
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 11:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Hallo aus Stuttgart

Beitragvon Radiofreund » Do 22. Sep 2016, 21:08

Hallo und danke für die freundliche Aufnahme,
leider ist mein Albrecht 5980 auf dem Schreibtisch 2x kaputt gegangen, fruchtbare Schrott, so daß ich zur Zeit nicht einmal CB funken kann. Ich wohne am Stuttgarter Hafen, da ist sowieso fast kein Rauskommen. Ich brauche sehr robuste Geräte, (nur MIL-Norm-Geräte) weil ich die in meinen 10-Tonnen-LKW als Mobilstation einbauen muß, um irgendwo auf einen Berg zu fahren... Hr. Alber (Funkkeller Weissach) meint, daß das sehr schwierig wird, was auch mein Eindruck ist... Außer ein paar 2m FM-Geräte und Handfunken gibt es nichts...
Viele Grüße und viel Spaß bem Funken, freue mich immer, von Euch zu hören
Radiofreund (DL1...)

P.S.: Bitte habt Verständnis, daß ich mir persönlichen Infos sehr vorsichtig bin...
Radiofreund
Santiago 3
 
Beiträge: 103
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:27
Wohnort: Stuttgart - Hafen

Re: Hallo aus Stuttgart

Beitragvon genesis91 » Do 22. Sep 2016, 22:33

Die Albrecht AE6199 ist meines Wissens für den Einsatz in Baumaschinen und Lkw konzipiert.

Sollte also entsprechend robust sein.
Gruß, Martin

Skip: Kaffee / DX: Triple 9
23FM /38LSB@home.... 9AM mobil
Benutzeravatar
genesis91
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2010
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 20:41

Re: Hallo aus Stuttgart

Beitragvon Radiofreund » Fr 21. Okt 2016, 18:13

Komet hat geschrieben:Hallo nach Stuttgart hier aus Weissach bei Leonberg!
Schalt mal Kanal 40 FM ( Empfang ) ein das hörst du jede Menge Leute über das CB-Funk Relais Teck.
Willst du da mitfunken dann ist die Eingabe (senden) auf Kanal 41. Das geht aber nur mit einem 80 Kanal Gerät.
Mußt halt dann immer hin und herschalten.
Dort findet man eigentlich immer vernünftige Leute :wave:


Hallo Herr Alber,
hallo liebe Kanl-40-Freunde vom Teck-CB Relais,
ja, ich kann Euch hören, aber sicher nichts selbst über Kanal 41 an das Relais senden, mein Empfang ist knapp über dem Gundrauschen, so daß ich die Mehrzahl der empfangenen Worte nicht verstehen , den Rest erraten muß. Vielleicht hilft irgenwann eine bessere Antenne... 6 bis 10 dB wären hilfreich...
Viele Grüße
Euer Radiofreund
Radiofreund
Santiago 3
 
Beiträge: 103
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:27
Wohnort: Stuttgart - Hafen


Zurück zu Uservorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast