(Semi-)Duplex-PMR-Relais

(Semi-)Duplex-PMR-Relais

Beitragvon KLC » Sa 4. Mär 2017, 00:25

Hallo an alle.
hat jemand praktische Erfahrungen mit einem PMR-Relais , ähnlich , wie ich es versucht habe , in der Überschrift anzudeuten.

Ich selbst kann da keine belastbaren Aussagen dazu machen, deswegen stelle ich hier mal die Frage in den Raum.
Auf die Schnelle habe ich aber in der Funkbasis keinen entsprechenden Thread gefunden.
Im Netz wurde das Thema aber schon in anderen Foren verfehlt:
http://de.comm.ham.narkive.com/szESIx3K/pmr-parchen-als-relais-verwenden Lustig , wenn einem das "Produl-Placement" mich endgültig auf die Nerven geht

Folgendes soll ausprobiert werden:
:arrow: Ein PMR-Relais, wie es schon zu anderen Gelegenheiten angesprochen wurde. Eingabe auf z.B. Kanal1 , Ausgabe auf dann auf Kanal8, also möglichst weit auf den klassischen analogen PMR-Frequenzen.
:idea: Aus Gründen der Energie-Ersparnis wäre es vielleicht sinnvoll, nur zu senden , wenn ein verwertbares (Sprach-)Signal empfangen wird.
:!: Bei übertrieben technischem Aufwand aber vernachlässigbar.
:!: Das "Relais" ist für stundenweisen Betrieb und nicht ortsfest vorgesehen, also eigentlich "mobil"
:idea: Simpler erster Einfall waren 2 PMR irgendwie aneinander-geknibbelt , zur Not auch mehrere Lambda (sind ja nur 70cm=1λ) auseinander sein.
Eventuell auch alte Schlachtgeräte.

Hat von euch schon jemand was probiert ?

:wave: Rolf
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.
Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3542
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 22:08
Wohnort: Dehemm

Re: (Semi-)Duplex-PMR-Relais

Beitragvon RundFunker » Sa 4. Mär 2017, 03:06

Also wie üblich macht bei dem kleinen RX/TX Frequenzabstand und der kleinen Enfernung zwischen den Antennen der Sender auf Kanal 8 deinen Empfänger auf Kanal 1 dicht.
Steht auch schon so in dem Link wo du gepostet hast.

Was willst du noch wissen?

Gruß
Rundfunker
Wenn eine Spule eine INduktivität besitzt, hat dann ein Kondensator eine OUTduktivität ??
Benutzeravatar
RundFunker
Santiago 3
 
Beiträge: 173
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 20:13

Re: (Semi-)Duplex-PMR-Relais

Beitragvon criticalcore5711 » Sa 4. Mär 2017, 07:32

Besorge dir einen Repeater bei funkservice.at.

Bei mir (mit etwas gefrickel und der VOX an der Funke) geht der auch mit PMR/Freenet Geräten.
Vorteil - nur ein Gerät nötig, der Repeater wird aus einem Batteriefach mit 10 Batterien versorgt.

Alles andere wird vermutlich nicht (oder nicht ohne viel Aufwand) funktionieren.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - RTL-SDR+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL
criticalcore5711
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1595
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 07:55

Mobiler Simplex Repeater

Beitragvon Krampfader » Sa 4. Mär 2017, 10:44

Habe mir aus den USA einen ADS-SR1 importiert, siehe: https://www.argentdata.com/catalog/prod ... ucts_id=98

Spielt gut das Teil und lässt sich relativ unauffällig als Vogelhäuschen tarnen und an geeigneter Stelle aufhängen

Bild

Große Bilder:
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads ... mr0lf6.jpg
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads ... z126ds.jpg

Grüße

Andreas
Krampfader
Santiago 6
 
Beiträge: 431
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26

Re: (Semi-)Duplex-PMR-Relais

Beitragvon wasserbueffel » Sa 4. Mär 2017, 12:42

Einfache Simplex Repeater gibt es zuhauf..
Hab letzte Woche selber noch mit sowas rumgespielt(Bilder)

Semi Duplex wird schon schwieriger.
Da würde ich fertige Komponenten bevorzugen.
Allerdings im gleichen Band funktioniert sowas nicht für einen akzeptablen Preis(Abblockung,Filter etc)

Dann schon von Freenet nach PMR(2 Meter nach 70cm) oÄ.

Walter
Dateianhänge
Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
 
Beiträge: 4838
Registriert: Di 26. Sep 2006, 18:43
Wohnort: JO30BT

Re: (Semi-)Duplex-PMR-Relais

Beitragvon criticalcore5711 » So 5. Mär 2017, 10:30

@wasserbüffel: was für ein Repeater ist das den du dort hast?
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - RTL-SDR+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL
criticalcore5711
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1595
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 07:55

Re: (Semi-)Duplex-PMR-Relais

Beitragvon wasserbueffel » So 5. Mär 2017, 13:20

Innotek RT SRC2

https://www.youtube.com/watch?v=kh3gKxYGwok

http://www.ebay.com/itm/INNOTEK-RT-SRC2 ... 1892344728

Allerdings hab ich das Teil für andere Geräte als das UV5R gebraucht,also beiliegendes (4pol)Kabel muss wieder umgelötet werden...
Hatte ich aufgetrennt...


Wer Interesse hat kann mir ja eine PN schicken,brauch das Teil nicht mehr...

Walter
Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
 
Beiträge: 4838
Registriert: Di 26. Sep 2006, 18:43
Wohnort: JO30BT


Zurück zu PMR allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast