PMR Repeater- papagei

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon Tornado » Di 1. Dez 2015, 18:26

Wie lange soll der Repeater mit dem PMR Gerät denn in Betrieb sein?
Angenommen durch den Repeater und das Funkgerät fließt ein Gesamtstrom von etwa 1A (40mA der Repeater und ca. 800-900mAh der 12V auf USB-Adapter für z.B. Team TeComPS PMR Funkgerät, sowie etwas Verluste).
12V/15Watt Panel hat im besten Fall 1,25 A Ladestrom. Da der Wirkungsgrad nicht so gut ist und nur im Sommer bei direkter Einstrahlung annähernd 1A erreicht werden rechnen wir mal mit 750mA. Aber das auch nur im Sommer. Willst du das Ding im Winter betreiben wird dein Akku (12V Blei/Gel mit 3-4Ah?!) gerade mal mit 100mA oder teilweise gar nicht geladen.
Also ein 24/7 Betrieb wird mit so einem kleinen Panel nicht drin sein.
Größere Panels + Akku passt wiederum nicht ins Vogelhäuschen...
Was genau hast du den mit dem Repeater vor? Wenn es nur um Betrieb während einer Treibjagd geht, läßt sich das sicherlich ohne Solarpanel realisieren.
Surecom baut Repeater mit integrierten Akku, dazu der Akku im Funkgerät und Betrieb über einen halben dreiviertel Tag sollte machbar sein.

Grüße
Tornado
| Norman | DO5DKL | 13HN457 | QRV auf CB-Anruf Kanal 1FM | JO40GQ |
Tornado
Santiago 9
 
Beiträge: 1170
Registriert: Mo 13. Jan 2003, 16:58
Wohnort: Hohenahr-Erda

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon doctorhu » Di 1. Dez 2015, 19:47

das sollte reichen.
angenommen auf einem hochsitz montiert, hätte ich das ganze dach für solar.
könnte es auch feste in mein auto winbauen mit aussen antenne, wie beim g7.
wo bekommt surecom?
doctorhu
Santiago 2
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 17. Nov 2015, 12:02

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon Tornado » Di 1. Dez 2015, 19:58

Simplex Repeater Übersicht bei Ebay:

http://www.ebay.de/sch/i.html?_odkw=rep ... x&_sacat=0


Low Budget mit 14mA Stromaufnahme. 0,2mA in Standby:

http://www.ebay.de/itm/Simplex-repeater ... WLpPqmS4eg


Repeater passend mit Alan/Midland Stecker:

http://www.ebay.de/itm/Simplex-Repeater ... Dhu-79heSQ
| Norman | DO5DKL | 13HN457 | QRV auf CB-Anruf Kanal 1FM | JO40GQ |
Tornado
Santiago 9
 
Beiträge: 1170
Registriert: Mo 13. Jan 2003, 16:58
Wohnort: Hohenahr-Erda

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon doctorhu » Di 1. Dez 2015, 20:52

von china bestellt landet bestimmt beim zoll,oder?
der würde mir am besten gefallen, allerdings kann ich die anderen beiden besser verbauen,oder?
doctorhu
Santiago 2
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 17. Nov 2015, 12:02

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon Romeo Oscar ( 13RO763) » Di 1. Dez 2015, 20:57

@doctorhu:

Ich möchte Dich gerne darauf hinweisen, dass wir auch Boardregeln haben, an die sich jeder zu halten hat.
Insbesondere Boardregel 11 solltest du Dir mal´ durchlesen.

Da soll's tatsächlich Leute geben, die behaupten, die Gross- und Kleinschreibung ( und Satzzeichen! ) wäre(n) nicht wichtig . :mrgreen:

Die Spinnen!
Die spinnen!

Warum sind füllige Frauen gut zu Vögeln?
Warum sind füllige Frauen gut zu vögeln?

Er hatte liebe Genossen.
Er hatte Liebe genossen.

Wäre er doch nur Dichter!
Wäre er doch nur dichter!

Sich brüsten und anderem zuwenden.
Sich Brüsten und anderem zuwenden.

Die nackte Sucht zu quälen.
Die Nackte sucht zu quälen.

Sie konnte geschickt Blasen und Glieder behandeln.
Sie konnte geschickt blasen und Glieder behandeln.

Der Gefangene floh.
Der gefangene Floh.

Helft den armen Vögeln.
Helft den Armen vögeln.

Danke!
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 800 m.ü.N.N. )
QRZ.COM: http://www.qrz.com/db/do8jr
Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
 
Beiträge: 4573
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon doctorhu » Di 1. Dez 2015, 21:22

Oh , da hatte ich nicht drauf geachtet.
Mit dem Tablet ist schwieriger zu schreiben :D
doctorhu
Santiago 2
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 17. Nov 2015, 12:02

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon Tornado » Di 1. Dez 2015, 21:28

Habe schon sehr viel in China, HK, etc. bestellt und noch nie Probleme mit Zoll gehabt.
Der Repeater kommt in einer neutralen Verpackung und hat meistens einen chinesischen Aufkleber aussen drauf mit einem Wert von 15-20$. Die richtige Rechnung bekommst du per Email über Ebay. Also das läuft echt super. Dauer etwa 2 Wochen, bis es bei dir ist.

Falls du nicht in China bestellen willst, hier mein Vorschlag von weiter oben nochmal:
http://www.funkservice.at/cb_repeater.htm
Der lötet dir den passenden Stecker auch für dein entspr. Funkgerät dran. Standard ist für CB-Funkgeräte...
| Norman | DO5DKL | 13HN457 | QRV auf CB-Anruf Kanal 1FM | JO40GQ |
Tornado
Santiago 9
 
Beiträge: 1170
Registriert: Mo 13. Jan 2003, 16:58
Wohnort: Hohenahr-Erda

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon doctorhu » Di 1. Dez 2015, 21:37

Ich werde es mal ausprobieren, dankeschön
doctorhu
Santiago 2
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 17. Nov 2015, 12:02

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon Hornisse » Di 1. Dez 2015, 21:48

Muss ja nicht unbedingt aus China sein; beim zweiten Link von Tornado stößt man z.B. auf einen ungarischen Verkäufer. Ungarn soll ja angeblich seit 2004 zur EU gehören :shock:
Hornisse
 

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon Tornado » Di 1. Dez 2015, 21:50

Hornisse hat geschrieben:Muss ja nicht unbedingt aus China sein; beim zweiten Link von Tornado stößt man z.B. auf einen ungarischen Verkäufer. Ungarn soll ja angeblich seit 2004 zur EU gehören :shock:


:thup:
| Norman | DO5DKL | 13HN457 | QRV auf CB-Anruf Kanal 1FM | JO40GQ |
Tornado
Santiago 9
 
Beiträge: 1170
Registriert: Mo 13. Jan 2003, 16:58
Wohnort: Hohenahr-Erda

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon doctorhu » Mi 2. Dez 2015, 09:50

Hab eben mal in der Bucht nach einem billigen PMR Gerät egschaut um in den Baum zu hängen, oh ist da viel Schrott unterwegs.
Mein G7 ist mir glaub ich ein bissel zu schade
doctorhu
Santiago 2
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 17. Nov 2015, 12:02

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon Tornado » Mi 2. Dez 2015, 11:00

Tja, das musst du entscheiden. Muss ja kein Midland sein. Solange du die Steckerbelegung kennst, kannst du fast jedes Gerät mit Mic/Lautspr. Eingang verwenden.
Stabo Freecomm 500 gibts für teilweise 10-15€ bei Ebay. Belegung ist im Netz zu finden.
| Norman | DO5DKL | 13HN457 | QRV auf CB-Anruf Kanal 1FM | JO40GQ |
Tornado
Santiago 9
 
Beiträge: 1170
Registriert: Mo 13. Jan 2003, 16:58
Wohnort: Hohenahr-Erda

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon doctorhu » Mi 2. Dez 2015, 11:43

Das G7 hat aber ne externe Antenne :-)
doctorhu
Santiago 2
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 17. Nov 2015, 12:02

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon doctorhu » Mi 2. Dez 2015, 12:17

Das meisste sind China Funken :-)
doctorhu
Santiago 2
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 17. Nov 2015, 12:02

Re: PMR Repeater- papagei

Beitragvon DD6VD » Do 8. Dez 2016, 08:14

Lieber später als nie ich empfehle den hier :

https://www.argentdata.com/catalog/prod ... ucts_id=98
Benutzeravatar
DD6VD
Santiago 0
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 03:36
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu PMR allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste