Seite 1 von 2

Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: So 25. Dez 2016, 13:02
von Bavdx025
... Am 30.12.2017 gen Abend. Ich bzw. wir werden im Kreis TöL /WOR unterwegs sein hier in Obb. :tup: :wave:

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Mo 26. Dez 2016, 10:26
von roter-baron
Hallo

Dann hast ja noch über ein Jahr Zeit um einen Berg zu suchen :dlol: :dlol: :? du verrückter Mongo :dlol:

.......aber vielleicht schaffst DU es ja auch noch bis 2016 da unten was zu finden und QRV zu sein :tup: :banane:

:wave: vom baroni

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Mo 26. Dez 2016, 16:58
von Nightrider
Oh jeeeee

zu Weihnachten soooo viel getrunken das er schon Zeitverlust hat :-))

Gut das ich meinen Berg schon gefunden habe !!

JO51HT


:banane: :tup:

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Mo 26. Dez 2016, 17:53
von DD1GG
roter-baron hat geschrieben:Hallo

Dann hast ja noch über ein Jahr Zeit um einen Berg zu suchen :dlol: :dlol: :? du verrückter Mongo :dlol:

.......aber vielleicht schaffst DU es ja auch noch bis 2016 da unten was zu finden und QRV zu sein :tup: :banane:

:wave: vom baroni


IRONIE AN Schnubbelchen....DU brauchst ja schon 5 min, um ein Rufzeichen zu reflektieren, also mecker den Weihnachtskollegen nicht an. Und mit Deiner Kuchenhansmühle..hab ich Dich noch nicht gehört. Zum Abfunken lausche ich dekadent aus dem Sonnenstühlchen.... nen Draht darf ich am Ende der Welt spannen.

Und jetzt: Höschen richten, Mützchen auf, Latz anlegen. Und dann darfst Du mal rufen..Aber nur MIT Ausbilder(in). IRONIE aus.

Diddi, Dir und Biene viel Spass dabei, ich bin in Gedanken bei Euch und lausche, dem Rest, lasst es brennen.



Bild

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Mo 26. Dez 2016, 19:08
von roter-baron
Hallo mein Peterchen :king:

Bleib mal locker ........ die NEUE ANTENNE ist schon da ........(39m bis 2 KW ) den Masten habe ich auch fast so wie ich ihn brauche ......sind dann 20m .......der erste war leider nur 16,5m :shock: habe ich nach dem ABBAUEN nochmal nachgemessen :?
Für die Power wird der Biene ihre Klasse A gerade so reichen :wall: und das mit dem DN ist mir :aswink: EGAL :dlol:

Beim Grußfunken wollte ich eigentlich auf dem Sofa liegen bleiben ......aber wenn du mir so kommst ......?????!!!!!! :?

:wave: vom baroni mein :heart: Peter :heart:

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Mo 26. Dez 2016, 19:32
von Bavdx025
Bavdx025 hat geschrieben:... Am 30.12.2017 gen Abend. Ich bzw. wir werden im Kreis TöL /WOR unterwegs sein hier in Obb. :tup: :wave:


Hoppla!! Natürlich 2 0 1 6 !!! :dlol: :seufz:

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Mo 26. Dez 2016, 19:35
von Bavdx025
roter-baron hat geschrieben:Hallo

Dann hast ja noch über ein Jahr Zeit um einen Berg zu suchen :dlol: :dlol: :? du verrückter Mongo :dlol:

.......aber vielleicht schaffst DU es ja auch noch bis 2016 da unten was zu finden und QRV zu sein :tup: :banane:

:wave: vom baroni



Ich kann ja den Eintrag für nächstes Jahr auch gleich reinstellen... Warte....: :mrgreen: :dlol:

Das gilt auch für nächstes Jahr.
Schon erledigt! :sup:

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Mo 26. Dez 2016, 23:02
von comablack
Na da bin ich doch auf jeden Fall auch dabei.
Mal schauen wie lange ich da mache, es soll wirklich richtig kalt werden, bin aber auf jeden Fall QRV.
Muß man sich eben die Mütze tief ins Gesicht ziehen, bin ich ja gewohnt!
Bild
Wir hören uns
128 Station Stone

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Mo 26. Dez 2016, 23:10
von KLC
So verstößt du aber gegen das Vermummummummungsverbot !!! :nono:
Außerdem sehe ich nichts , aber auch gar nix von Blitzschutz !!! :nono: :grrr:

Du Pöhser du !

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Di 27. Dez 2016, 11:39
von DK615
KLC hat geschrieben:So verstößt du aber gegen das Vermummummummungsverbot !!! :nono:
Außerdem sehe ich nichts , aber auch gar nix von Blitzschutz !!! :nono: :grrr:

Du Pöhser du !




Die LALA Schuhe erledigen den Blitzschutz..... :dlol: :thup:

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Di 27. Dez 2016, 11:40
von DK615
Werde versuchen auch Stellung zu beziehen im HSK, eventuell hört man sich ja. :mrgreen: :angry: :rolleyes: :mrgreen:

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Di 27. Dez 2016, 12:54
von ultra1
GRUSSFUNKEN
Von Berg zu Berg.
Freu mich drauf !

55/73, ingo -ultra 1-

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2016, 10:43
von Gummipuppe
:banane: Werden auf jeden Fall auch QRV sein :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry:
Ich hoffe da geht auch was :tup:
Also Gas geben :rolleyes: das wir euch auch alle hören.

P.s. Station Stone alter cooles Bild :tup:
Ich hoffe man hört sich und versteht dich auch mit der Maske!!!!!!!!!!
Simsalabin Chlebo

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Fr 30. Dez 2016, 16:24
von limes01
Hallo
Bin mal im Odenwald nähe Heidelberg ORV, man hört sich.

73 Roland :wave:

Re: Grußfunken zum Jahreswechsel...

BeitragVerfasst: Fr 30. Dez 2016, 17:37
von Bello
Dann werde ich den Kindelsberg heute Abend noch mal besteigen. Man hört sich. ;)

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk