Stabo xf 4000 kein Rauschen

Stabo xf 4000 kein Rauschen

Beitragvon Honkker » Do 10. Aug 2017, 09:24

Hallo,
erstmal eine 73 an alle denn ich bin neu hier!

Mein Problem, habe mir die Stabo xf4000 ersteigert und alle Lampen und Träger funktionieren nur man hört kein Rauschen aus dem Lautsprecher oder Kopfhörer.
Frage : Liegt das vielleicht daran das keine Atenne hinten drin steckt? Bei meiner Mobilen DNT Cockpit ist auch ohne Atenne rauschen deswegen diese Frage.

Wenn dort etwas defekt sein sollte, bekommt man irgentwo ein Händler der sowas noch repairen könnte?

Ich würde mich über Antworten und Tips freuen

LG
Honkker
Santiago 1
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 10. Aug 2017, 08:59

Re: Stabo xf 4000 kein Rauschen

Beitragvon Grundig-Fan » Do 10. Aug 2017, 19:26

Ich würde behaupten, dass hier der Brückenstecker am Selektivrufanschluss fehlt. Ist hinten auf der eckigen Buchse mit den 6 Polen ein Stecker mit grünen oder schwarzen Kabel zu sehen?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
QRV seit 1981 mit 131 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5890
Mikes:Herald M-102A,Optimike X,Astatic D-104,Optimike Desk 3000,AMB+4S,Sadelta Echo Master Plus Classic

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1598
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

Re: Stabo xf 4000 kein Rauschen

Beitragvon Honkker » Do 10. Aug 2017, 21:43

Hallo Frank,
danke für deine Antwort ich habe hinten nachgeschaut und da ist eine weiße eckige Steckbüchse wo aber kein Stecker oder Brücke drin steckt. Die sechs Löcher sind frei! kann man da was machen denn es wäre Hammergeil wenn sie laufen würde:-)
Honkker
Santiago 1
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 10. Aug 2017, 08:59

Re: Stabo xf 4000 kein Rauschen

Beitragvon Honkker » Do 10. Aug 2017, 21:47

@Frank,

muss ich mir den hier bestellen? https://www.bensons-funktechnik.de/ersa ... c110g.html

Gruß
Honkker
Santiago 1
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 10. Aug 2017, 08:59

Re: Stabo xf 4000 kein Rauschen

Beitragvon Honkker » Do 10. Aug 2017, 22:44

Hey Danke Frank! :-)

Habe bei ebay ein Bild von meiner Stabo von hinten mit überbrückung gesehen und ein Kabel dort reingesteckt......und es funktioniert!!!!!!!! Danke nochmals für diesen guten Tip! Super!

Beste 73 und 55
Honkker
Santiago 1
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 10. Aug 2017, 08:59

Re: Stabo xf 4000 kein Rauschen

Beitragvon Grundig-Fan » Fr 11. Aug 2017, 12:35

Sehr gut. Das Kabel vom Benson hätte dir nichts gebracht. Das wäre für den Selektivruf SC110G von Stabo. Macht in diesen Zeiten bei 2 Funkern im Ort keinen Sinn. Mit der Brücke die du gemacht hast ist alles gut.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
QRV seit 1981 mit 131 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5890
Mikes:Herald M-102A,Optimike X,Astatic D-104,Optimike Desk 3000,AMB+4S,Sadelta Echo Master Plus Classic

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1598
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

Re: Stabo xf 4000 kein Rauschen

Beitragvon Grundig-Fan » Fr 11. Aug 2017, 12:36

Viel Spass. Wird bei euch noch gefunkt?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
QRV seit 1981 mit 131 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5890
Mikes:Herald M-102A,Optimike X,Astatic D-104,Optimike Desk 3000,AMB+4S,Sadelta Echo Master Plus Classic

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1598
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

Re: Stabo xf 4000 kein Rauschen

Beitragvon Honkker » Fr 11. Aug 2017, 21:19

Also bei mir in Hagen hab ich noch keinen Gehört aber mein Schwiegersohn fängt jetzt auch mit funken an ,da sind wir schon zwei:-) Habe nur Funkkollegen in Witten Qrv gehabt.

Ich hoffe ja das es mal wieder mehr werden so wie früher war toll!

Gruß
Honkker
Santiago 1
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 10. Aug 2017, 08:59

Re: Stabo xf 4000 kein Rauschen

Beitragvon Grundig-Fan » Sa 12. Aug 2017, 12:44

Dann wird der Wunsch nach mehr Leistung und/oder einer anderen Kiste ja nicht lange auf sich warten lassen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
QRV seit 1981 mit 131 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5890
Mikes:Herald M-102A,Optimike X,Astatic D-104,Optimike Desk 3000,AMB+4S,Sadelta Echo Master Plus Classic

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1598
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch


Zurück zu CB - Funkgeräte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste