Stabo Optimike X

Stabo Optimike X

Beitragvon Farenpoint » Mi 15. Jan 2014, 16:49

Hallo zusammen,

habe im Keller noch ein Stabo Optimke X gefunden und wollte dieses an einer XF 5012 betreiben.
Nur leider kommt nichts mehr aus dem Lautsprecher. Modulation und somit auch der Träger ist vorhanden.

Belegung ist momentan:

1= Gelb
2= Masse
3= Lila
4= Rot

Bin für jeden Vorschlag offen. :D :D

Gruß
Dennis
Benutzeravatar
Farenpoint
Santiago 1
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 19:59

Re: Stabo Optimike X

Beitragvon Papa Oscar » Mi 15. Jan 2014, 17:41

Papa Oscar
Dateianhänge
Stabo.JPG
Stabo.JPG (23.79 KiB) 983-mal betrachtet
Papa Oscar
Santiago 7
 
Beiträge: 592
Registriert: Di 8. Jan 2008, 14:36

Re: Stabo Optimike X

Beitragvon Farenpoint » Mi 15. Jan 2014, 20:37

Danke Papa Oscar,

wenn ich dies nun so tausche, dann höre ich zwar was, aber nur wenn ich nen
Träger drücke. Senden somit nicht mehr möglich??


Gruß
Dennis
Benutzeravatar
Farenpoint
Santiago 1
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 19:59

Re: Stabo Optimike X

Beitragvon Papa Oscar » Do 16. Jan 2014, 13:58

Papa Oscar
Dateianhänge
Papa Oscar
Santiago 7
 
Beiträge: 592
Registriert: Di 8. Jan 2008, 14:36

Re: Stabo Optimike X

Beitragvon Farenpoint » Do 16. Jan 2014, 14:06

Danke Papa Oscar,

du hast mir den entscheidenen Tipp gegeben, es lag an den Platten,
die nicht mehr richtig aufeinander drückten.
Alles wieder hin gebogen und nun funzt wieder alles wie es soll!
Soeben habe ich mir noch eine Top Modulation bestätigen lassen :banane: :tup:

Kann also geschlossen werden :D

Gruß
Dennis
Benutzeravatar
Farenpoint
Santiago 1
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 19:59

Re: Stabo Optimike X

Beitragvon alexmann » So 10. Sep 2017, 21:42

Hallo Farenpoint.

Eine Frage: kann man als Laie amateurfunk benutzen? oder braucht man einen "Führerschein" dafür?
danke!

mfg

PS: Übrigens hab ich mir deine Seite angeschaut. Sind echt gute Tipps zu Spanferkelgrill. Habe auch hier gute Tipps gefunden https://spanferkelgrill-kaufen.info Bezüglich Amateurfunk noch:Gibts da Flohmärkte diesbzgl. in Wien? Weiss das wer?

danke!
alex mann
alexmann
Santiago 0
 
Beiträge: 1
Registriert: So 10. Sep 2017, 21:26

Re: Stabo Optimike X

Beitragvon Sgt.Lapdance » Mo 11. Sep 2017, 20:34

man nehme einen ic7300 + zetagi m27 - kombiniere das mit einer rm bla1000, sende 20min auf 80m und fertig ist das knusprige spanferkel.. :banane:

sorry - mußte mal sein .....

:D
---
Skip: Tornado QRG: 26,975 MHz FM only ;-)
Benutzeravatar
Sgt.Lapdance
Santiago 3
 
Beiträge: 119
Registriert: Fr 26. Feb 2010, 23:56
Wohnort: Sachsen-Anhalt


Zurück zu CB - Mikrofone

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste