? Verkürzungsfaktor H07V - K / Cu-Draht PVC-Isol

? Verkürzungsfaktor H07V - K / Cu-Draht PVC-Isol

Beitragvon KLC » Mi 1. Nov 2017, 15:28

Hallo Leute

was für ein Verkürzungsfaktor ist für das oben genannte H07V-K , früher NYA-F , verseilte Einzelader aus Kupfer mit PVC-Isolierung, anzunehmen.

Ich werde wohl nicht der Einzigste sein , der dieses relativ günstige, gute und gut verfügbare Material für den Draht-Antennenbau nutzt.
Es taugt nicht für die Ewigkeit, aber für den Standmobil- und Portabel-Einsatz sowie Tests wohl ziemlich am besten.

Im Rothammel, vorletzte Ausgabe , kann ich nichts definitives finden.
Im HamradioBoard sind sie etwa bei VK=0,8 +/-0,05 angelangt, wobei kein wirkliches Ergebnis auszumachen ist. https://hamradioboard.de/wbb/index.php/Thread/11281-Verk%C3%BCrzungsfaktor-von-PE-isolierter-CU-Litze-von-0-82/

Kann jemand hier auf belastbare Werte verweisen ?


Grüße
Rolf
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.
Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3542
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 22:08
Wohnort: Dehemm

Re: ? Verkürzungsfaktor H07V - K / Cu-Draht PVC-Isol

Beitragvon hf-doktor » Mi 1. Nov 2017, 17:27

Kommt auf den Querschnitt und Isolierung an
Der Querschnitt bestimmt den techn. Schlankheitsgrad und somit den Verkürzungsfaktor (und Bandbreite). Ebenso wird VK durch die Isolation beeinflusst. Ein 1mm CU Draht blank, oder als Cul (Lackbeschichtung) oder mit Kunstoffisolierung (Dielektrikum) beeinflusst durch untersch. VK die erforderliche Länge.

Bei Kurzwelle alles nicht so tragisch, da der Schlankheitsgrad je nach Band sowieso zwischen einigen 1000 bis ca 4000 liegen kann. > Verhältnis Strahlerdurchmesser -in dem Fall Drahtdurchmesser- zur Wellenlänge

Ausserdem... Antennengrundgesetz Nr. 5:

Längen beim Basteln immer +5%... abschneiden ist immer leichter als drannschneiden. ;)

Grundsätzlich rechnet man bei Drahtantennen mit einem VK von rund 0,94 bis 0,97 (+/-), abhängig von o.g. Faktoren.
Gesendet von meinem HN 9200 über 39800Km via Satellit auf einer geostationären Umlaufbahn ohne Tapatalk
hf-doktor
Santiago 8
 
Beiträge: 825
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 13:35


Zurück zu CB - Antennen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste