Sirio S2016

Sirio S2016

Beitragvon criticalcore5711 » Sa 26. Aug 2017, 12:51

Gerade eben zu einem Arbeitskollegen Gefahren und hab dort eine 5/8 S2016 abgeholt.
Es ist zwar deutlich zu erkennen das dort der Sturm gewütet hat (krumm, ein radial abgebrochen) aber die bekomme ich schon wieder hin!

Weswegen ich eigentlich hier schreibe: hat jemand eine Idee oder ich eine neue Abdeckung für die Spule Kriegen kann?
Bei Sirio Frage ich Montag Mal an ob sie als Ersatzteil verfügbar ist.
Die Abdeckung ist ziemlich gammelig und garantiert porös. Die würde die vorsichtshalber Mal tauschen wollen.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - RTL-SDR+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL
criticalcore5711
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1595
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 07:55

Re: Sirio S2016

Beitragvon 13CT011 » Sa 26. Aug 2017, 13:31

Für die Funktion der Antenne ist das Ding nicht erforderlich. Auch wenn ich Zweifel habe ob das Ding einzeln erhältlich ist- frag doch mal beim Hersteller oder den Forums- Sponsoren nach- vielleicht gibts das Dingens ja doch :banane:

73, Micha
Benutzeravatar
13CT011
Santiago 5
 
Beiträge: 383
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 13:23

Re: Sirio S2016

Beitragvon criticalcore5711 » Sa 26. Aug 2017, 13:41

13CT011 hat geschrieben:Für die Funktion der Antenne ist das Ding nicht erforderlich. Auch wenn ich Zweifel habe ob das Ding einzeln erhältlich ist- frag doch mal beim Hersteller oder den Forums- Sponsoren nach- vielleicht gibts das Dingens ja doch :banane:

73, Micha


Ich will ja nicht das mir irgendwann die Spule weggammelt!
Daher lieber gleich ne neue Abdeckung drüber und ich hab ein paar Jahre Ruhe.

Ja ich Frage Montag Mal bei Sirio an.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - RTL-SDR+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL
criticalcore5711
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1595
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 07:55

Re: Sirio S2016

Beitragvon 13CT011 » Sa 26. Aug 2017, 13:47

criticalcore5711 hat geschrieben:Ich will ja nicht das mir irgendwann die Spule weggammelt!


Die Blizzard hat kein Aquarium um die Spule- ich kenne Antennen (Blizzard)- die stehen seit annähernd 30! Jahren auf dem Dach. An der Spule gammelt dort definitiv nix. Ich glaube nicht das es bei der Super 16 anders aussieht :holy:

73, Micha
Benutzeravatar
13CT011
Santiago 5
 
Beiträge: 383
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 13:23

Re: Sirio S2016

Beitragvon criticalcore5711 » Sa 26. Aug 2017, 16:02

Naja, selbst wenn die Antenne auch ohne Abdeckung auf der Spule 10 Jahre hält.
Ich Versuche trotzdem die Abdeckung als Ersatzteil zu bekommen.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - RTL-SDR+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL
criticalcore5711
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1595
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 07:55

Re: Sirio S2016

Beitragvon funkfan » Sa 26. Aug 2017, 20:06

nimm ne alte pet-flasche und schneide dir einen stulp oder ein kurzes stück abflussrohr inklusive deckel das geht auch nur lass die spule nicht vergammeln!
funkfan
Santiago 4
 
Beiträge: 232
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 19:31

Re: Sirio S2016

Beitragvon criticalcore5711 » So 27. Aug 2017, 00:36

Oder ich besorge mir ne passende doppelmuffe! Auch eine Idee und Vermutlich billiger als das Original!
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - RTL-SDR+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL
criticalcore5711
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1595
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 07:55

Re: Sirio S2016

Beitragvon criticalcore5711 » So 27. Aug 2017, 13:52

funkfan hat geschrieben:nimm ne alte pet-flasche und schneide dir einen stulp oder ein kurzes stück abflussrohr inklusive deckel das geht auch nur lass die spule nicht vergammeln!


Ich hab eben Mal ausgemessen was ich da brauche, das Material habe ich sogar bei mir auf der Arbeit auf Lager liegen und kann es kostenlos vom Chef anzeigen!

Danke für den Tipp!
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - RTL-SDR+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL
criticalcore5711
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1595
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 07:55

Re: Sirio S2016

Beitragvon Sgt.Lapdance » So 27. Aug 2017, 15:30

ich habe eine 2012 und der "coil" (die spule) und das 1te alu-rohr sind eine einheit die man nicht zerlegen kann.

wie sollte man jetzt die spulenabdeckung tauschen?

bei meiner antenne sind die radials auch mit m10 gewinde angeschraubt, das hält 1a.

wir hatten hier schon 3 tage dauerregen u. da ist kein wasser drin. die antenne spielt nach wie vor super.

dx'en ist bei mir mit nur 6m über grund überhaupt kein problem. ich kann die länder schon gar nicht mehr alle aufzählen, wo ich jetzt schon überall qso's mit hatte. man kriegt mit dieser prachtantenne
sofort jede bandöffnung mit.

ein ganz bisschen krum, oder besser gesagt schief, ist sie allerdings. nach dem herrn ing. lorenzo mezuadrelli von sirioantenna, kann man dagegen allerdings
überhaupt nix machen.... muß man halt mit leben. aber das sieht man ja schon selber bei sirio auf der homepage, wenn man sich die bilder anschaut.

Spoiler: anzeigen


falls meine irgendwann mal den geist aufgibt (abbricht), wird es wieder eine von sirio werden.... vlt. eine 827 oder blizzard :D

schönen sonntag

73 + 55
---
Skip: Tornado QRG: 26,975 MHz FM only ;-)
Benutzeravatar
Sgt.Lapdance
Santiago 2
 
Beiträge: 99
Registriert: Fr 26. Feb 2010, 23:56
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Sirio S2016

Beitragvon Grundig-Fan » So 27. Aug 2017, 19:11

Die Super 16 hat andere Probleme als die Plastikabdeckung. Bevor die Spule weggammelt sind zum 5 mal die Radials fliegen gegangen odet das Teil bricht mittendrin durch. Mach dir also keine Sorgen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
QRV seit 1981 mit 131 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5890
Mikes:Herald M-102A,Optimike X,Astatic D-104,Optimike Desk 3000,AMB+4S,Sadelta Echo Master Plus Classic

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1597
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch


Zurück zu CB - Antennen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste