Fotos von Antennenanlagen

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon 13 Zulu14 » Fr 23. Jun 2017, 16:25

DL0815 hat geschrieben:Sorry, aber die Antenne wird sowohl wohl beim ersten Wind umfallen. Die beiden Schellen an der Sparrenhalterung sind nie im Leben ausreichend!

Gesendet von meinem KIW-L21 mit Tapatalk

Nach der Hitze der vergangenen Tage kam nun das große Unwetter. Vor allem hier bei mir wurde ich von starkem Regen, Hagel und Stürmen heimgesucht. Schlamm und umgestürzte Bäume sorgten für Chaos, aber meine I-Max 2000 seht noch auf dem Dach. :think:
AE 6110 auf 50 mW gedrosselt um die Umwelt zu schonen. I-Max 2000 in der Erde vergraben = gutes Gegengewicht...
Benutzeravatar
13 Zulu14
Santiago 2
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 11:49
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon DL0815 » Fr 23. Jun 2017, 20:05

Na dann: herzlichen Glückwunsch[emoji6]

Gesendet von meinem KIW-L21 mit Tapatalk
Aktuelle Gerätschaften:
Albrecht AE-5800, AE 5890 EU
Antennen:
DV-27L, Blizzard 2700, Imax :-)
Benutzeravatar
DL0815
Santiago 9
 
Beiträge: 1476
Registriert: Di 21. Sep 2004, 14:55

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon Toni » Fr 23. Jun 2017, 20:33

Na mal ehrlich, wenn dieser kleine Maststummel kein Unwetter aushalten würde hast Du ihn unter Dach wohl mit den gebrauchten Nylonstrümpfen Deiner Frau befestigt. :wink: :dlol:

73
PeTA - Personen für essbare Tiere als Appetitanreger!
Benutzeravatar
Toni
Santiago 7
 
Beiträge: 551
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 16:28

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon criticalcore5711 » Fr 23. Jun 2017, 21:52

Hamburg oder Berlin?

Sieht gut aus, hätte ich auch gerne!

Top, viel Erfolg mit der Antenne und dem Standort.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - RTL-SDR+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL
criticalcore5711
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1595
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 07:55

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon Yaesu FT857D » Sa 24. Jun 2017, 17:01

Es war vorgestern nicht nur in Hamburg oder Berlin so schlimm mit Unwettern.
Auch in dem Gebiet (Bad Hersfeld) des Posters des Bildes mit der Imax auf dem Dach, gab es schwere Gewitter bzw. Unwetter.
Mal öfters so Seiten wie
http://www.unwetterzentrale.de/uwz/index.html
und da besonders die Unwettermeldungen chronologisch gemeldet, rechts aussen angeklickt.
Tue ich mind. 1x am Tag, besonders wenn Tage wie zuletzt vorher sind, lohnt sich der eine oder andere Blick sogar in Nachbarländer,
wie Frankreich, Belgien, Niederlande....
73, Helmut DO1TBP
Yaesu FT857D
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3091
Registriert: So 15. Okt 2006, 15:23
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon criticalcore5711 » Sa 24. Jun 2017, 17:17

Schon klar!
Fragen Kostet ja trotzdem nix :tup:

Woher hast den. Die Info mit Bad Hersfeld? Exif bzw. Metadaten Spion?
Gut das es mich einen scheiß interessiert ob bei meinen Bildern GPRS/Exif Daten vorhanden sind.

Und: komm mir nicht mit steht im Profil... Wenn ich will komme ich vom Mars ....
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - RTL-SDR+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL
criticalcore5711
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1595
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 07:55

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon 13 Zulu14 » Sa 24. Jun 2017, 18:02

Yaesu FT857D hat geschrieben:Es war vorgestern nicht nur in Hamburg oder Berlin so schlimm mit Unwettern.
Auch in dem Gebiet (Bad Hersfeld) des Posters des Bildes mit der Imax auf dem Dach, gab es schwere Gewitter bzw. Unwetter.
Mal öfters so Seiten wie
http://www.unwetterzentrale.de/uwz/index.html
und da besonders die Unwettermeldungen chronologisch gemeldet, rechts aussen angeklickt.
Tue ich mind. 1x am Tag, besonders wenn Tage wie zuletzt vorher sind, lohnt sich der eine oder andere Blick sogar in Nachbarländer,
wie Frankreich, Belgien, Niederlande....


Richtig :tup:
http://hessenschau.de/panorama/unwetter ... r-154.html
AE 6110 auf 50 mW gedrosselt um die Umwelt zu schonen. I-Max 2000 in der Erde vergraben = gutes Gegengewicht...
Benutzeravatar
13 Zulu14
Santiago 2
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 11:49
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon Yaesu FT857D » So 25. Jun 2017, 08:20

criticalcore5711 hat geschrieben:Schon klar!
Fragen Kostet ja trotzdem nix :tup:

Woher hast den. Die Info mit Bad Hersfeld? Exif bzw. Metadaten Spion?
Gut das es mich einen scheiß interessiert ob bei meinen Bildern GPRS/Exif Daten vorhanden sind.

Und: komm mir nicht mit steht im Profil... Wenn ich will komme ich vom Mars ....

Ich bezog mein letztes Posting auf die Angabe von 13Zulu14, der in Bad Hersfeld wohnt (laut seinem Profil)
und der ein Bild mit seiner Imax nach dem Unwetter gepostet hatte...
Die Unwettermeldungen der letzten Tage, sprachen auch von Nord und Mittelhessen, so wie es 13Zulu14 gestern Abend bestätigt hat :wink:
73, Helmut DO1TBP
Yaesu FT857D
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3091
Registriert: So 15. Okt 2006, 15:23
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon 13 Zulu14 » So 25. Jun 2017, 14:49

Yaesu FT857D hat geschrieben:
criticalcore5711 hat geschrieben:Schon klar!
Fragen Kostet ja trotzdem nix :tup:

Woher hast den. Die Info mit Bad Hersfeld? Exif bzw. Metadaten Spion?
Gut das es mich einen scheiß interessiert ob bei meinen Bildern GPRS/Exif Daten vorhanden sind.

Und: komm mir nicht mit steht im Profil... Wenn ich will komme ich vom Mars ....

Ich bezog mein letztes Posting auf die Angabe von 13Zulu14, der in Bad Hersfeld wohnt (laut seinem Profil)
und der ein Bild mit seiner Imax nach dem Unwetter gepostet hatte...
Die Unwettermeldungen der letzten Tage, sprachen auch von Nord und Mittelhessen, so wie es 13Zulu14 gestern Abend bestätigt hat :wink:


Lieber OM, Top Statement... 9+30
AE 6110 auf 50 mW gedrosselt um die Umwelt zu schonen. I-Max 2000 in der Erde vergraben = gutes Gegengewicht...
Benutzeravatar
13 Zulu14
Santiago 2
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 11:49
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon 13 Zulu14 » So 2. Jul 2017, 07:24

Auf die vielen PN Anfargen noch mal Fotos von dem I-Max 2000 Aufbau...
AE 6110 auf 50 mW gedrosselt um die Umwelt zu schonen. I-Max 2000 in der Erde vergraben = gutes Gegengewicht...
Benutzeravatar
13 Zulu14
Santiago 2
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 11:49
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon MKB1 » Di 4. Jul 2017, 14:08

Heute kam ein Sperrgutpaket vom guten Markus aka 9er aus Eggolsheim.

Musste ich bei Heldenwetter in Ostfriesland sofort mal aufbauen :-D

Gruß
Markus
Dateianhänge
narf
Benutzeravatar
MKB1
Santiago 6
 
Beiträge: 420
Registriert: So 22. Aug 2010, 11:33
Wohnort: Filsum

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon Grundig-Fan » Di 4. Jul 2017, 17:29

Geil. Und geht was auf den Kanälen? Als ich vor 2 Jahren in Aurich war, war es recht tot.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
QRV seit 1981 mit 131 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5890
Mikes:Herald M-102A,Optimike X,Astatic D-104,Optimike Desk 3000,AMB+4S,Sadelta Echo Master Plus Classic

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1598
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon MKB1 » Di 4. Jul 2017, 17:49

Moin Grundig-Fan!

Na, die üblichen Verdächtigen aus Rhauderfehn, Papenburg, Sögel, Barssel, ein bissken NL u.a. hab ich heute schon gehört über Tag. Wobei ich die auch mobil meist mitbekomme. WHV und umzu oben Richtung Küste dürfte ich jetze auch wieder hören.
Allzuviel los ist hier allerdings insgesamt nicht mehr.

Dafür war (ist) schon seit Mittach einiges von weiter her zu vernehmen...

Mal lauschen :-)

Best
Markus
narf
Benutzeravatar
MKB1
Santiago 6
 
Beiträge: 420
Registriert: So 22. Aug 2010, 11:33
Wohnort: Filsum

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon Grundig-Fan » Di 4. Jul 2017, 18:31

In Südbrookermerland standen noch 3 Hochantennen. Ist aber noch ein ganzes Stück entfernt von dir, oder?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
QRV seit 1981 mit 131 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5890
Mikes:Herald M-102A,Optimike X,Astatic D-104,Optimike Desk 3000,AMB+4S,Sadelta Echo Master Plus Classic

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1598
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

Re: Fotos von Antennenanlagen

Beitragvon MKB1 » Di 4. Jul 2017, 18:46

Südbrookmerland?

~28 Kilometer Luftlinie.

Antennen stehen hier im Umkreis einige rum...
narf
Benutzeravatar
MKB1
Santiago 6
 
Beiträge: 420
Registriert: So 22. Aug 2010, 11:33
Wohnort: Filsum

VorherigeNächste

Zurück zu CB - Antennen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste