Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon DD1GG » Sa 4. Nov 2017, 12:47

https://m.youtube.com/watch?v=r84kOFSFSog

Kannte ich noch nicht :)

Siehe auch weiter unten der Abgleich der Multiband.
DD1GG
Santiago 5
 
Beiträge: 386
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 08:45

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon hf-doktor » So 5. Nov 2017, 13:08

Hoffentlich bleibt uns der R.R.C youtube Kanal auf ewig erhalten!!! :thup:

Deutsches CB Kulturgut ... par excellence :dlol:
Gesendet von meinem HN 9200 über 39800Km via Satellit auf einer geostationären Umlaufbahn ohne Tapatalk
hf-doktor
Santiago 8
 
Beiträge: 829
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 13:35

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon VictorPapa » So 5. Nov 2017, 14:03

Autsch....
VictorPapa
Santiago 3
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 18:55

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon DK4DW » So 5. Nov 2017, 14:08

Was rauchen die beiden überhaupt so jeden Tag...??? Rezeptfrei kann das doch nicht mehr sein,oder..???

Oh hauerha.....


MfG Dieter
26689 Apen JO33VF http://www.qrz.com/db/DK4DW
Benutzeravatar
DK4DW
Santiago 9
 
Beiträge: 1344
Registriert: Di 30. Okt 2007, 11:15
Wohnort: 26689 APEN

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon hf-doktor » So 5. Nov 2017, 14:19

datt isn jemütlichen Klupp
... da wird geraucht, was das Zeug hält.
Und die holländische Grenze ist ja auch nicht wirklich weit entfernt.
Gesendet von meinem HN 9200 über 39800Km via Satellit auf einer geostationären Umlaufbahn ohne Tapatalk
hf-doktor
Santiago 8
 
Beiträge: 829
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 13:35

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon DK4DW » So 5. Nov 2017, 17:36

Mutter,hol mich vonne Zech' ,ich kann das Schwatte nich' mehr seh'n ..... :wall:



MfG Dieter
26689 Apen JO33VF http://www.qrz.com/db/DK4DW
Benutzeravatar
DK4DW
Santiago 9
 
Beiträge: 1344
Registriert: Di 30. Okt 2007, 11:15
Wohnort: 26689 APEN

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon Mikado » So 5. Nov 2017, 17:47

DK4DW hat geschrieben:Mutter,hol mich vonne Zech' ,ich kann das Schwatte nich' mehr seh'n ..... :wall:
MfG Dieter

:dlol:
...wenn 10 deziBel ein Bel sind, sind dann 20dB nicht ein ZwieBel? :O))
Benutzeravatar
Mikado
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1529
Registriert: So 11. Apr 2010, 16:31
Wohnort: JO42UK

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon DK5VQ » So 5. Nov 2017, 17:52

Immerhin auch für Leute mit Linealverstärker geeignet...

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk
vy 73 de Mario - http://www.dk5vq.de - und amateurfunk-westpfalz.de

Hermes SDR & BLF188XR LDMOS PA & EA59+ & Fullsize Dipole
Benutzeravatar
DK5VQ
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2295
Registriert: Mo 9. Mai 2005, 21:01

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon Charly Alfa » So 5. Nov 2017, 17:57

Das sind die neuen YouTube-Stars "Dick + Doof" ich finde sie :tup:


73 de Charly
Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 8
 
Beiträge: 757
Registriert: So 15. Jun 2003, 16:33
Wohnort: Aachen

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon funkfan » So 5. Nov 2017, 21:32

sofort eintreten in den rollerklub da könnt ihr noch was übers funken lernen!! :mrgreen:
funkfan
Santiago 4
 
Beiträge: 234
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 19:31

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon Rauschefunker » Mo 6. Nov 2017, 00:12

Die sieht man bestimmt bald im TV,sind besser als die Ludolfs.
Rauschefunker
Santiago 3
 
Beiträge: 194
Registriert: Do 19. Sep 2013, 09:11

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon funkfan » Mo 6. Nov 2017, 05:34

stimmt mit denen kann keiner so schnell mithalten :tup: :dlol: die sind ein ganz eigene klasse für sich!! und nichts gecastetes oder feak-tv. kaum zu glauben das es solche typen wirklich gibt!grandios die beiden! :dlol: :dlol: :think: :mrgreen:
funkfan
Santiago 4
 
Beiträge: 234
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 19:31

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon DD1GG » Mi 8. Nov 2017, 19:39

https://m.youtube.com/watch?v=WrfdppcrzMA

Ausflug der Funkbasis zum Abfunken. *harhar
DD1GG
Santiago 5
 
Beiträge: 386
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 08:45

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon Toni » Mi 8. Nov 2017, 21:51

Und Peter, wo ist Dein Logbuch? :roll: :lol:

73
PeTA - Personen für essbare Tiere als Appetitanreger!
Benutzeravatar
Toni
Santiago 7
 
Beiträge: 555
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 16:28

Re: Rollerclub Remagen, Antennenbau jetzt auch 24 m Band

Beitragvon der_Jeff » Mi 8. Nov 2017, 22:18

Interessant ist, welche Abos der Peter B. auf YouTube hat. ;-)
Wahrscheinlich hat er Daydesignn Fulya deswegen abonniert:
https://www.youtube.com/watch?v=WrfdppcrzMA

Kleiner Wink mit dem Zaunpfahl an den ein oder anderen... ;-)
der_Jeff
Santiago 4
 
Beiträge: 203
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 16:37

Nächste

Zurück zu Ohne Rubrik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste