Funk vs. Facebook

Re: Funk vs. Facebook

Beitragvon DocEmmettBrown » Do 22. Jun 2017, 16:54

13DL1 hat geschrieben:Und ein Mitmachen und ausschalten der Birne nur weil andere mitmachen, genau sowas wäre der Traum einiger braun gefärbter Gesellen gewesen.
Und Du bist sicher, daß die Gesellen mit anderer Färbung nicht auch davon träumen? :sdown:

73 de Daniel
Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2340
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37

Re: Funk vs. Facebook

Beitragvon Puma Mobil » Mi 8. Nov 2017, 02:44

Fakebook ? ...... :seufz: Soviel geistloser Hirnmatsch, wie dort in diversen "Funkergruppen" abgesondert wird, ist grausam. :think: Ein breiter, reißender Strom, der das Gemüt bedrückt und erstmal sortiert sein will mit aufwendigem Kraft- und Zeiteinsatz. :thdown:

Einige Monate habe ich mir das mal angesehen, mein Fazit: :kotz: :kotz:

Ferner ist die algorithmische Vollüberwachung und Datenabgreiferei total übel, aus denen Zuckerberg seinen Reichtum generiert. :grrr:

Da bevorzuge ich z.B. Funkbasis.de, das Funkmagazin, eine angenehme Funkerrunde mit Gateways deutschlandweit und darüber hinaus. Auf diesem Wege bekomme ich ebenso alle relevanten Informationen zu meinem Hobby und habe wirklich schöne QSO's mit Handfunkgerät über mein Gateway.
Weitere gute Informationsquellen sind die Webseiten von der CB-Lounge, Bensons Funktechnik, Markus Neuner, uvm.

Fakebook ? :nono:
:banane:
Funken am Morgen vetreibt Kummer und Sorgen,
Funken am Abend ist erquickend und labend,
Funken in der Nacht hat am meisten Spaß gemacht
:banane:
QRV auf CB 11 FM
Benutzeravatar
Puma Mobil
Santiago 1
 
Beiträge: 49
Registriert: So 8. Nov 2015, 00:17
Wohnort: Freising

Re: Funk vs. Facebook

Beitragvon Lattenzaun » Mi 8. Nov 2017, 02:47

...ich bin auch bei Facebook.
8 x gleich :banane: :banane: :banane:
Ich habe eine gespaltene Persönlichkeit, notfalls führe ich mit mir selbst ein QSO !!!
Benutzeravatar
Lattenzaun
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2111
Registriert: Di 16. Nov 2010, 04:04

Re: Funk vs. Facebook

Beitragvon df2tb » Mi 8. Nov 2017, 03:03

Boa eh ich bin ja so stolz auf Dich! :dlol:

Als was? Latte1, Latte Maschinato, Latte, Zaun usw.?
df2tb
Santiago 6
 
Beiträge: 447
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:42
Wohnort: 79395 Neuenburg

Re: Funk vs. Facebook

Beitragvon Lattenzaun » Mi 8. Nov 2017, 03:09

nein...mehr so Rainer Unsinn, Axel Schweiss, Maria Cron, Adolf Hitler, Jesus von Nazareth, Josef Stalin, Dr.med. Mengele usw.usw.usw....geht immer :dlol:
Ich habe eine gespaltene Persönlichkeit, notfalls führe ich mit mir selbst ein QSO !!!
Benutzeravatar
Lattenzaun
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2111
Registriert: Di 16. Nov 2010, 04:04

Re: Funk vs. Facebook

Beitragvon Puma Mobil » Mi 8. Nov 2017, 03:58

Und was für einen Sinn hat das? ..... Geistige Müllproduktion ? :seufz:
:banane:
Funken am Morgen vetreibt Kummer und Sorgen,
Funken am Abend ist erquickend und labend,
Funken in der Nacht hat am meisten Spaß gemacht
:banane:
QRV auf CB 11 FM
Benutzeravatar
Puma Mobil
Santiago 1
 
Beiträge: 49
Registriert: So 8. Nov 2015, 00:17
Wohnort: Freising

Re: Funk vs. Facebook

Beitragvon Lattenzaun » Mi 8. Nov 2017, 04:02

...natürlich, irgendwas muss man ja haben :banane:
Ich habe eine gespaltene Persönlichkeit, notfalls führe ich mit mir selbst ein QSO !!!
Benutzeravatar
Lattenzaun
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2111
Registriert: Di 16. Nov 2010, 04:04

Re: Funk vs. Facebook

Beitragvon Puma Mobil » Mi 8. Nov 2017, 04:08

na gut, genehmigt :lol:

Ich habe meine :station: die taugt mir mehr :D
:banane:
Funken am Morgen vetreibt Kummer und Sorgen,
Funken am Abend ist erquickend und labend,
Funken in der Nacht hat am meisten Spaß gemacht
:banane:
QRV auf CB 11 FM
Benutzeravatar
Puma Mobil
Santiago 1
 
Beiträge: 49
Registriert: So 8. Nov 2015, 00:17
Wohnort: Freising

Re: Funk vs. Facebook

Beitragvon df2tb » Mi 8. Nov 2017, 04:37

Ist doch passend zu dem Thema oder ist Fuckbuck kein geistiger Müll? :banane:
df2tb
Santiago 6
 
Beiträge: 447
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:42
Wohnort: 79395 Neuenburg

Vorherige

Zurück zu Meckerecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast