Radio 101 auf Kanal 7 FM

Re: Radio 101 auf Kanal 7 FM

Beitragvon CB-Kosmos2000 » Di 9. Aug 2016, 20:16

Schaltet mal auf Kanal 7 (27,035 Mhz) FM der Piratensender Radio 101 sendet wieder in deutscher Sprache.
gesendet wird aus Ireland mit Richtantenne und ca. 1 kw sendeleistung. in den 80 und 90 er jahren war er
regelmäsig dort zu hören, heute meist nur noch sporadisch in den august monaten. 55 und 73
Wer hört ihn noch hier S 9+20 R5 mit QSB

http://radio101.de/radio101/story-de.htm
CB-Kosmos2000
Santiago 4
 
Beiträge: 243
Registriert: Do 27. Jan 2005, 04:28
Wohnort: Laupheim - Baden-Württemberg (Oberschwaben) - Loc: JN48WF

Re: Radio 101 auf Kanal 7 FM

Beitragvon Siebenschläfer » Sa 13. Aug 2016, 22:46

Heute wieder auf 7 FM Radio 101 mit S9 R5 mit leichtem Fading, gehört um ca.22:15 - 22:45 Uhr.
Saugeil das es sowas noch gibt.

Marco
Siebenschläfer
Santiago 2
 
Beiträge: 66
Registriert: Do 11. Feb 2016, 20:21

Re: Radio 101 auf Kanal 7 FM

Beitragvon 13EL797 » So 14. Aug 2016, 14:21

Grant 2 Antenne K 41 Silver Wave PMR FreeNet
Benutzeravatar
13EL797
Santiago 5
 
Beiträge: 321
Registriert: Mi 16. Jun 2010, 06:29
Wohnort: Heek

Re: Radio 101 auf Kanal 7 FM

Beitragvon Schneemann 01 » So 14. Aug 2016, 20:05

Hallo, ein sehr schönes spontanes Funkwochenende geht zu Ende. Gestern und heute war ich spontan auf dem Idarkopf. Gestern Abend mit President Grant 2 und Wilson 1000 Magnetfuß, Heute mit President Grant 2 und Schweißfuß Groundplane. Ebenfalls vor Ort Arena noch die Knight Rider Station und die Stinkbock Station. Es kamen viele schöne QSOs zustande. Unter anderem mit dem Phantom, dem Harry aus der Vulkaneifel, dem Peter der Mobilerweise auf Freenet QRV war, auch den Schwedenrepeater könnten Wir/Ich arbeiten sowie ein QSO gestern Nacht nach Burningham auf USB. :banane: :banane: :banane: :tup: Alles in allem sehr Geil, bei bestem Wetter und einer herrlichen Fernsicht vom Idarkopf.
Auch der "Piratensender" war vom Idarkopf aus mit mit schwankenden S Wert zu hören. S 5 - 6 Radio 5 mit Sternchen.
73 de Friedolin

QTH: Kirchberg , Skip: Schneemann, DX: 13 HN 25, am Mike der Friedolin, QRV: Nur mobil/standmobil, abends auf den Hügeln rund um Kirchberg oder vom Ellerspring, QRG: 9AM 3FM
Schneemann 01
Santiago 3
 
Beiträge: 116
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 22:06
Wohnort: Hunsrück RLP

Re: Radio 101 auf Kanal 7 FM

Beitragvon XRay » So 20. Aug 2017, 20:36

Radio 101 mal wieder zu hören hier in Bayern mit S9+5 R5 :tup:
DX: 13LR073 <> OP: Stefan <> QTH: Oberpfalz JN69FH

Life is too short for QRP!
Benutzeravatar
XRay
Santiago 5
 
Beiträge: 349
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 10:14
Wohnort: Neukirchen-Balbini

Re: Radio 101 auf Kanal 7 FM

Beitragvon Doc Brown » So 20. Aug 2017, 21:44

9+10 in Abtsteinach/Südhessen

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
Vy 73 de DO1MBI (Doc Brown) aus Abtsteinach
http://www.DO1MBI.de

DM6A IG Amateurfunk Mannheim e.V.
OV Donnersberg K54
Benutzeravatar
Doc Brown
Santiago 1
 
Beiträge: 36
Registriert: So 22. Jun 2014, 06:09

Re: Radio 101 auf Kanal 7 FM

Beitragvon DAB956 » So 20. Aug 2017, 22:01

Immer noch in Ostbrandenburg zu hören mit R 3-4 und S 6-9
DAB956
Santiago 2
 
Beiträge: 85
Registriert: Do 22. Mär 2012, 14:36

Re: Radio 101 auf Kanal 7 FM

Beitragvon CB-Kosmos2000 » Di 22. Aug 2017, 04:26

ja Radio 101 war letzten Sonntag sehr stark eingefallen in Oberschwaben S7 bis 9+30 R4 bis 5 bis nach 23 Uhr danach war Schluss.
Wie ich die letzten Jahre beobachten konnte wird nur noch in den letzten 2 Sonntagen im August gesendet. Also gegen Ende der
Sporadig-E Saisson.
Also nächsten Sonntag wieder Kanal 7 FM einschalten sofern die Sporadig-E offen ist Richtung Ireland.
Was mich sehr gewundert hat, ist das es dieses mal ein völlig neues Programm (Tape) zu hören gab mit einer Kinderstimme
wo mit moderiert. Die letzten Jahre höre man immer nur die alten Tapes aus den 80 und 90 er Jahren.
Gesprochen wurde auch etwas von einer Testsendung, vieleicht hat man nun wieder vor öfters zu senden wie früher.
55 und 73 :wave:
CB-Kosmos2000
Santiago 4
 
Beiträge: 243
Registriert: Do 27. Jan 2005, 04:28
Wohnort: Laupheim - Baden-Württemberg (Oberschwaben) - Loc: JN48WF

Re: Radio 101 auf Kanal 7 FM

Beitragvon KLC » Fr 25. Aug 2017, 14:37

:grrr: Ich finde zwar :Musikträger auf einem CB-Kanal stellen, ist große Sc...ße :thdown: :thdown: , aber ihr scheint hier völlig von den Socken zu sein. :rolleyes:
Kanal 7 FM
Heute Mittag gegen 13:38 bis 13:40 Völklinger Küchenzeit im Locator JN39JG , hier auf der BAB A620 zwischen Fenne und Wehrden.
Wie oben beschrieben , Kinderstimme , jemand anderes sagt was von "Radio 101" als Lied lief irgendwas von Europe Final Countdown oder so und die Kleine Kneipe in unserer Gosse von Peter, Alexander, Udo, Jürgens oder so....
Ich war leider am fahren und hatte die Rauschsperre dafür öffnen müssen,Radio0 bis stellenweise bis R4.
:clue: Wers braucht :crazy: Bitte Schöööööööön :wave: 73
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.
Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3536
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 22:08
Wohnort: Dehemm

Re: Radio 101 auf Kanal 7 FM

Beitragvon Yaesu FT857D » Fr 25. Aug 2017, 16:45

Rolf das 11m Band war und ist (zumindest ab 26,000 bis 26,500 Mhz) ein Radioband.
Gucke mal auf alte Weltempfänger wie den Grundig Satellit mit Skala (ohne Frequenzanzeige).
Da findest du noch das 11m Radioband, welches bis 26,500 Mhz geht.
Da wird seit einigen Jahren mit DRM (Digital Radio Mundial) gesendet.
Das ist aber manchen Radiosendern/Betreibern zu teuer und diejenigen senden dann analog auf CB-Kanälen quasi als Radiopiraten....
Auf der einen Seite kann man damit beobachten wohin das 11m Band öffnet. :roll:
Auf der anderen Seite, ist das (je nach Kanalbenutzung) ein Störer des "Hauskanals", wie die russischen Taxifrauen! :wall:
73, Helmut DO1TBP
Yaesu FT857D
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3097
Registriert: So 15. Okt 2006, 15:23
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Radio 101 auf Kanal 7 FM

Beitragvon KLC » Fr 25. Aug 2017, 17:21

Yaesu FT857D hat geschrieben:Rolf das 11m Band war und [......]
Gucke mal auf alte Weltempfänger [...] ,[....] wie die russischen Taxifrauen! :wall:

CB-Band für CB-Funker, da müssen wir hin ! ...und Taxi-Olgas haben da auch nix zu suchen , auch wenn die Russen auf den Rest hinter ihrem Tellerand scheißen.

Yaesu FT857D hat geschrieben:[...]....Auf der einen Seite kann man damit beobachten wohin das 11m Band öffnet. :roll: [...]:

Deswegen mach ich das auch mit ! :tup: und habe hier den Empfang gepostet ! :tup:
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.
Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3536
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 22:08
Wohnort: Dehemm

Re: Radio 101 auf Kanal 7 FM

Beitragvon Sgt.Lapdance » Di 5. Sep 2017, 17:20

PLZ39218 war er auch zu hören.....

https://www.youtube.com/watch?v=II8KU8vlb2w

:wave:
---
Skip: Tornado QRG: 26,975 MHz FM only ;-)
Benutzeravatar
Sgt.Lapdance
Santiago 2
 
Beiträge: 99
Registriert: Fr 26. Feb 2010, 23:56
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Vorherige

Zurück zu CB - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Flash (13HN08) und 6 Gäste