Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon Yaesu FT857D » Sa 22. Jul 2017, 17:34

Grundig-Fan hat geschrieben:

YAESU ft Dingenskirchen
Ich frage mich gerade warum ein Airbag im Stand ohne Zündung (Stufe 1+2) auslösen sollte weil jemand anderes ins Auto fährt??? Das darf nicht mal so sein. Aber Füsse still halten. Das Fahrzeug stand ca. 2 Stunden auf einem Privatgelände, ich lag auf dem Beifahrersitz und der Hund war währenddessen schwimmen im Rhein. Beim Fahren war das Funkgerät auf dem Beifahrersitz mit dem Sicherheitsgurt gesichert, ich auf dem Fahrersitz auch angeschnallt und der Cocker in seiner Hundebox im Kofferraum die wiederum auch befestigt war. Alles nach DIN Norm 46475****Klugschiss 123.

Na dann:
Zwar 7 Jahre alt die Anfrage, aber die Antworten haben es in sich....http://passat35i-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=1486
weiterhin:
http://www.cautos.net/fahrer_und_beifahrerairbag_vorn-1403.html
http://support.volvocars.com/de/cars/Pages/owners-manual.aspx?mc=v526fours&my=2017&sw=16w46&article=e0cbaf5189708b4bc0a801515a4739b2

So und um dir (und allen anderen mit PKW die Airbags haben) mal diese Diskussion auf einem Autoforum: https://www.motor-talk.de/forum/loest-beifahrerairbag-nur-bei-belegtem-beifahrersitz-aus-t5108749.html

Ein Airbag kann auch auslösen, wenn
sich jemand auf dem Sitz befindet (ein schwerer Gegenstand genügt dank Sitzerkennung)
etwas anderes als wie ein Aufprall bei einem PKW stattfindet (Erdbeben?)
und (was hier noch fehlt gerade wegen den Airbags, da die evtl. nicht HF-fest sind)) HF-Aussendungen mit einer Leistung, die der PKW-Hersteller für das Modell als zuviel erachtet.
(Grenze z.B. bei 20 Watt auf KW und UKW; man denke an das E-Kennzeichen auf Funkgeräten).
Jetzt könnt ihr weitermachen mit eueren Funkgeräten im PKW oder mal in der BDA des PKW nachsehen, was da über die Airbags steht....

Anmerkung:
Deshalb habe ich mir in den letzten Jahren, nur Modelle rausgesucht beim PKW-Kauf, die keine Airbags hatten.
Ist rausgeworfenes Geld bei einem Unfall, da meistens als Totalschaden gewertet wird, selbst wenn nur der Kotflügel eingedrückt wurde.
Aber da die Airbags ausgelöst haben, ist das ein Totalschaden....
73, Helmut DO1TBP
Yaesu FT857D
Santiago 9+30
 
Beiträge: 3253
Registriert: So 15. Okt 2006, 15:23
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon LJ80 » Do 10. Aug 2017, 00:20

Meiner ist momentan dreckig und bei meiner Indor Antenne sieht man eh nix drum gibts auch kein Bild davon
LJ80
Santiago 9
 
Beiträge: 1321
Registriert: So 16. Mai 2004, 01:01
Wohnort: München

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon 13DL04 » Do 16. Nov 2017, 10:37

My car.... :D
Dateianhänge
Funkauto.jpg
Funkauto.jpg (39.09 KiB) 1087-mal betrachtet
73' "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)
Benutzeravatar
13DL04
Santiago 8
 
Beiträge: 961
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Wohnort: Kailua Kona

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon 13-TH-2080 » Do 16. Nov 2017, 13:58

Yaesu FT857D hat geschrieben:
Grundig-Fan hat geschrieben:

YAESU ft Dingenskirchen
Ich frage mich gerade warum ein Airbag im Stand ohne Zündung (Stufe 1+2) auslösen sollte weil jemand anderes ins Auto fährt??? Das darf nicht mal so sein. Aber Füsse still halten. Das Fahrzeug stand ca. 2 Stunden auf einem Privatgelände, ich lag auf dem Beifahrersitz und der Hund war währenddessen schwimmen im Rhein. Beim Fahren war das Funkgerät auf dem Beifahrersitz mit dem Sicherheitsgurt gesichert, ich auf dem Fahrersitz auch angeschnallt und der Cocker in seiner Hundebox im Kofferraum die wiederum auch befestigt war. Alles nach DIN Norm 46475****Klugschiss 123.

Na dann:
Zwar 7 Jahre alt die Anfrage, aber die Antworten haben es in sich....http://passat35i-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=1486
weiterhin:
http://www.cautos.net/fahrer_und_beifahrerairbag_vorn-1403.html
http://support.volvocars.com/de/cars/Pages/owners-manual.aspx?mc=v526fours&my=2017&sw=16w46&article=e0cbaf5189708b4bc0a801515a4739b2

So und um dir (und allen anderen mit PKW die Airbags haben) mal diese Diskussion auf einem Autoforum: https://www.motor-talk.de/forum/loest-beifahrerairbag-nur-bei-belegtem-beifahrersitz-aus-t5108749.html

Ein Airbag kann auch auslösen, wenn
sich jemand auf dem Sitz befindet (ein schwerer Gegenstand genügt dank Sitzerkennung)
etwas anderes als wie ein Aufprall bei einem PKW stattfindet (Erdbeben?)
und (was hier noch fehlt gerade wegen den Airbags, da die evtl. nicht HF-fest sind)) HF-Aussendungen mit einer Leistung, die der PKW-Hersteller für das Modell als zuviel erachtet.
(Grenze z.B. bei 20 Watt auf KW und UKW; man denke an das E-Kennzeichen auf Funkgeräten).
Jetzt könnt ihr weitermachen mit eueren Funkgeräten im PKW oder mal in der BDA des PKW nachsehen, was da über die Airbags steht....

Anmerkung:
Deshalb habe ich mir in den letzten Jahren, nur Modelle rausgesucht beim PKW-Kauf, die keine Airbags hatten.
Ist rausgeworfenes Geld bei einem Unfall, da meistens als Totalschaden gewertet wird, selbst wenn nur der Kotflügel eingedrückt wurde.
Aber da die Airbags ausgelöst haben, ist das ein Totalschaden....



Du bist echt ein Pfarrer Sommerauer... :think:
Lass doch die Leute machen was sie für richtig halten.
QRV AFU: DB0AMB,145.262,5
CB: Kanal 06 FM
Locator: JN59LC
73"
Benutzeravatar
13-TH-2080
Santiago 5
 
Beiträge: 369
Registriert: Mo 26. Dez 2011, 17:51
Wohnort: JN59LC

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon AP700 » Do 16. Nov 2017, 16:36

Sieht aus wie n Verkaufsbild :D bleibt aber in meinem Besitz :banane:
Dateianhänge
AP700
Santiago 1
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr 13. Okt 2017, 07:20

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon Grundig-Fan » Do 16. Nov 2017, 19:53

Exiiiii

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
QRV seit 1981 mit 131 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5800
Mikes:Herald M-102A,AMB+4S

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1700
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon wasserbueffel » Do 16. Nov 2017, 21:39

Wenn schon,denn schon......

Nur ins Parkhaus wird schwierig;-)

Walter
Dateianhänge
Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
 
Beiträge: 4954
Registriert: Di 26. Sep 2006, 18:43
Wohnort: JO30BT

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon DK3NH » Fr 17. Nov 2017, 00:00

Da muss man aber schnell fahren, damit der Antennenmast durch den Fahrtwind senkrecht gestellt wird ...

(Ach nee, bei diesen Antennen vielleicht doch nicht sooo schnell.)
DK3NH
Santiago 4
 
Beiträge: 267
Registriert: So 22. Jan 2006, 10:51
Wohnort: Hannover

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon cj65 » Fr 19. Jan 2018, 01:15

Moin @ all ,
so schaut mein Mondeo Kombi aus

Bild 1 - CB funk in Mittelkonsole eingebaut. :seufz:

Bild 2 : zu Gast auf Michaelsberg bei Clebronn mit meinem 10 m GFK + L 1/2 Langdraht. :banane:
Dateianhänge
QTH: Ditzingen - Panda01, Jürgen ; Mob.- Funk: TeamTS6 Multi / Fest.-Funk: TeamTS6 Multi
QRV: FM. 19 ( AM/FM: 9 ) / (40/41 - Teck)
Benutzeravatar
cj65
Santiago 1
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 10:54
Wohnort: 71254 Ditzingen , LK - Ludwigsburg / BW

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon Winedou » Fr 19. Jan 2018, 01:38

Bin gerade dabei in meinen Neuen Ford Focus den funk einzubauen.. Früher war das leichter... liehmlich verbaut so neue autos aber bald giept es bilder
ES LEBE DER BERGFUNK qrv auf CB 9 , 10 und 40 PMR 8 und ab und zu afu
35EFW700 ERST WEN DER LETZTE SENDEMASTEN AUSGEFALLEN UND DAS INTERNETT AUSGEFALLEN IST WERDET IHR BEGREIFEN FUNK KANN MAN NICHT ERSETZEN
Benutzeravatar
Winedou
Santiago 8
 
Beiträge: 965
Registriert: Fr 25. Mär 2005, 13:50

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon 13GD71 » Sa 20. Jan 2018, 23:07

Ja, auf dem Twingo ist neben dem Stoff-Faltdach nicht so wirklich viel Platz für den Magnetfuß ;-) Aber da hinten geht´s gerade so :-)
Bild
Benutzeravatar
13GD71
Santiago 1
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 23:11
Wohnort: Ratingen

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon cj65 » Sa 20. Jan 2018, 23:46

Moin @ all,
hab gerade bemerkt, dass mein Foto vom Michaelsberg / Cleebronn noch fehlt.
Hohl das jetzt nach, an dem Abend waren dann noch paar Kollegen da auf dem MB / Cleebronn ( LK: HN - LB ) :banane: :banane:

Anbei noch schönen Gruß 55 + 73 an die Funkrunde im LK - HN.
Werde versuchen demnächst mich dann mal wieder von meinem Stammplatz OBK - Halbhöhe Gerlingen zu Melden.
Dateianhänge
QTH: Ditzingen - Panda01, Jürgen ; Mob.- Funk: TeamTS6 Multi / Fest.-Funk: TeamTS6 Multi
QRV: FM. 19 ( AM/FM: 9 ) / (40/41 - Teck)
Benutzeravatar
cj65
Santiago 1
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 10:54
Wohnort: 71254 Ditzingen , LK - Ludwigsburg / BW

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon BWO » So 21. Jan 2018, 09:57

Schöne Bilder. Prima Standort. Super! :thup:

Kann man diesen QTH frei anfahren, oder ist das Anliegerbereich oder sonstwie eingeschränkt?
BWO
Santiago 3
 
Beiträge: 116
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 08:46

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon cj65 » So 21. Jan 2018, 11:13

Moin zusammen,

@ BWO , ja man kann beide Standorte mit FzG. anfahren.

- MB / Cleebronn ist oberhalb noch ein Jugendhaus usw. mit extra Parkpl.

- Gerlingen OBK ist auf Halbhöhe eine 30 iger Durchgangstraße ( Forchenrain Str. ) . Ich steh meist höhe von den Weinbergen da gibt es auch seitlich P - möglichkeit.
Kann man auf Google Map + Satelit Modus gut anschauen.

Schönen Sonntag euch allen :wave:
QTH: Ditzingen - Panda01, Jürgen ; Mob.- Funk: TeamTS6 Multi / Fest.-Funk: TeamTS6 Multi
QRV: FM. 19 ( AM/FM: 9 ) / (40/41 - Teck)
Benutzeravatar
cj65
Santiago 1
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 10:54
Wohnort: 71254 Ditzingen , LK - Ludwigsburg / BW

Re: Wie sehen eure CB-Funk Autos aus?

Beitragvon Grundig-Fan » So 21. Jan 2018, 15:44

Ach das ist ein Auto? Ein Twingo mit Antenne. Dachte es wäre ein Autoscooter[emoji3]

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
QRV seit 1981 mit 131 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5800
Mikes:Herald M-102A,AMB+4S

Frank (Dagobert 01)
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1700
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Wohnort: Meerbusch

VorherigeNächste

Zurück zu CB - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Nightrider und 4 Gäste